Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.04.2008, 12:26   #1   Druckbare Version zeigen
Zwen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 42
Was versteht man unter "Reaktionszahl"

Hallo zusammen,

was versteht Ihr unter "Reaktionszahl"?

Ich gebrauche das Wort schon länger in einer bestimmten Definition und bin mir nun nicht mehr sicher, ob diese richtig ist.
Daher definiert doch bitte einmal unvoreingenommen, was Ihr darunter versteht, bevor ich meine poste

Vielen Dank!
Zwen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.04.2008, 12:32   #2   Druckbare Version zeigen
Svlad Cjelli Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.563
AW: Was versteht man unter "Reaktionszahl"

Wikipedia "Zeigerwerte nach Ellenberg":
Zitat:
Die Reaktionszahl R bewertet das Vorkommen in Abhängigkeit von extrem sauren bis zu alkalischen (kalkreichen) Böden, dabei entspricht R jedoch nicht dem pH-Wert, siehe auch: Boden-pH.
__________________
"Wann aber äußerer Anlaß, oder innere Stimmung, uns plötzlich aus dem endlosen Strome des Wollens heraushebt, die Erkenntniß dem Sklavendienste des Willens entreißt, die Aufmerksamkeit nun nicht mehr auf die Motive des Wollens gerichtet wird, sondern die Dinge frei von ihrer Beziehung auf den Willen auffaßt, also ohne Interesse, ohne Subjektivität, rein objektiv sie betrachtet, ihnen ganz hingegeben, sofern sie bloß Vorstellungen, nicht sofern sie Motive sind: dann ist die auf jenem ersten Wege des Wollens immer gesuchte, aber immer entfliehende Ruhe mit einem Male von selbst eingetreten, und uns ist völlig wohl. Es ist der schmerzenslose Zustand, den Epikuros als das höchste Gut und als den Zustand der Götter pries: denn wir sind, für jenen Augenblick, des schnöden Willensdranges entledigt, wir feiern den Sabbath der Zuchthausarbeit des Wollens, das Rad des Ixion steht still." A.S.
Svlad Cjelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2008, 12:52   #3   Druckbare Version zeigen
Zwen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 42
AW: Was versteht man unter "Reaktionszahl"

Ok, danke.
Wikipedia hatte ich auch schon bemüht (hätte ich wohl direkt schreiben sollen).

Der Bereich "Allgemeine Chemie" (und nicht "Bio") was schon absichtlich gewählt.
Kennt jemand eine Definition im Bereich Chemie?
Zwen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.04.2008, 13:07   #4   Druckbare Version zeigen
Spektro Männlich
Mitglied
Beiträge: 952
AW: Was versteht man unter "Reaktionszahl"

Eine "Reaktionszahl" sagt mir aus dem Bereich der Chemie nix.

Ich könnte mir höchstens vorstellen, daß jemand das Wort als Synonym für den Begriff "Reaktionsordnung" aus dem Bereich der Reaktionskinetik verwendet.
Spektro ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.04.2008, 03:00   #5   Druckbare Version zeigen
Zwen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 42
AW: Was versteht man unter "Reaktionszahl"

Danke für Eure Antworten.

Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass es wohl die
"Reaktionslaufzahl" war, die ich meinte:
ein Maß für den Fortschritt einer Reaktion in Werten von Null bis Eins.
Zwen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was versteht man unter Multikilogramm Maßstab? Vamp Allgemeine Chemie 10 28.08.2011 21:06
Was versteht man unter Produktakkumulation charl Organische Chemie 2 30.05.2010 18:49
Wie nennt man dieses "Problem" und gibt es eine "Berechnungs-Formel"? Capsicum Mathematik 3 30.04.2010 04:14
"Phenyl-Benzylether" und "Trocknung im Man"? Eddo Organische Chemie 10 08.03.2006 18:31
Was versteht man unter Neutralisation? Nasty Allgemeine Chemie 5 05.06.2002 19:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:55 Uhr.



Anzeige