Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.03.2008, 15:20   #1   Druckbare Version zeigen
blondefrau87  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
chemie reaktionsordnung

hey leute!ich verstehe leider überhaupt nicht wie man reaktionsordnungen ermitteln kann..die formel kenn ich schon aber es sind so viele zahlen dass ich den überblick verloren habe..und was hat es mit der halbwertszeit an sich?...kann es mir jemand erklären damit ich es endlich verstehe?
blondefrau87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.03.2008, 15:29   #2   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: chemie reaktionsordnung

Reaktionsordnungen ermittelt man durch kinetische Messungen. Die Halbwertszeit ist die Zeit, in der beispielsweise die Hälfte des vorhandenen radioaktiven Materials zerfallen ist. Hast du nicht ein paar genauere Fragen?
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2008, 14:36   #3   Druckbare Version zeigen
blondefrau87  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: chemie reaktionsordnung

Zitat:
Zitat von Suppenname Beitrag anzeigen
Reaktionsordnungen ermittelt man durch kinetische Messungen. Die Halbwertszeit ist die Zeit, in der beispielsweise die Hälfte des vorhandenen radioaktiven Materials zerfallen ist. Hast du nicht ein paar genauere Fragen?
na ja wie man z.b durch rechnungen ermittel kann um welche reaktionsordnung es handelt..ich kenne diese formeln aber ehrlich gesagt kann ich überhaupt nichts damit anfangen...
blondefrau87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.03.2008, 14:39   #4   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: chemie reaktionsordnung

Kannst du deine Frage mal genauer stellen, bzw. dein Problem etwas einschränken? Hast du ein konkretes Beispiel, wo du was nicht verstehst?
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionsordnung ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 5 06.10.2010 10:33
Reaktionsordnung?! madl09 Anorganische Chemie 2 16.06.2009 20:01
Reaktionsordnung salo1983 Physikalische Chemie 2 08.01.2008 12:00
Reaktionsordnung ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 2 14.10.2007 23:56
Reaktionsordnung soleil Allgemeine Chemie 0 29.09.2007 16:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:08 Uhr.



Anzeige