Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.03.2008, 15:50   #1   Druckbare Version zeigen
noob123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 40
molare Volumenproblematik

Hallo,
ich habe einen Ansatz zu einer Aufgabe und wollte nun wissen ob dieser denn stimmt.
Gefragt ist "
100g Kupfer(II)Oxid sollen mit Wasser reduziert werden
Berechne das Volumen des benötigten Wasserstoffs."

Also zuerst habe ich die Reaktionsgleichung aufgestellt

CuO + H2--> Cu +H20
1mol CuO wiegt 79,5g also M= 79,5g*mol-1
100g = 1,25 mol
M(H2)=2g*mol-1
also
1,25/ 2 = 0,625
0,625 * Vm= 15 L stimmt das denn??
noob123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 20:34   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: molare Volumenproblematik

Zitat:
100g Kupfer(II)Oxid sollen mit Wasser reduziert werden
Berechne das Volumen des benötigten Wasserstoffs."
Zitat:
CuO + H2--> Cu + H20
100 g CuO / 79.55 g/mol = 1,2571 mol

Stöchiometrie CuO/H2 = 1/1

H2 : 1,2571 mol x ...l/mol = ..l
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 20:40   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: molare Volumenproblematik

Zitat:
Zitat von noob123 Beitrag anzeigen
100g Kupfer(II)Oxid sollen mit Wasser reduziert werden
es sollte heissen "mit Wasserstoff" !
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.03.2008, 20:42   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: molare Volumenproblematik

Pingeliger Tag heute?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 20:45   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: molare Volumenproblematik

Ich weiss nicht, mag am Wetter liegen, dass ich den Unterschied zwischen H2 und H2O heute besonders grundlegend finde ...
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 22:40   #6   Druckbare Version zeigen
noob123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 40
AW: molare Volumenproblematik

also 30 L?
( @ricinus hast du wirklich in oxford studiert??)
noob123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 22:42   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: molare Volumenproblematik

Welche Bedingungen?

http://de.wikipedia.org/wiki/Molvolumen
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 22:49   #8   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: molare Volumenproblematik

Zitat:
Zitat von noob123 Beitrag anzeigen
( @ricinus hast du wirklich in oxford studiert??)
Ja, warum ?
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 23:19   #9   Druckbare Version zeigen
noob123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 40
AW: molare Volumenproblematik

v(m) = 24

@ricinus und wie bist du da dran gekommen?? also hattest du ein extrem gutes abi oder beziehungen ^^
noob123 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
molare Bildungsenthalpie vs. molare freie Bildungsenthalpie Ninetta Organische Chemie 1 21.09.2010 19:21
Wie stellt man aus 5%iger Salzsäure eine a) 0,1 molare, b) 1 molare c) 5 molare Lösung her? Tracer Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 17.08.2010 13:42
ph x molare schwache säure + x molare schwache base phil79 Anorganische Chemie 3 08.02.2007 14:35
molare reaktionsenthalpie und molare reaktionsenergie BrauchHilfeInChemie Physikalische Chemie 3 27.11.2006 15:16
0,5 molare kcl lösung + 0,2 molare nacl lösung ChemieBernd Biologie & Biochemie 10 23.05.2006 21:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:58 Uhr.



Anzeige