Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.03.2008, 22:58   #1   Druckbare Version zeigen
Maximus007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 160
Faraday

"Für die Bildung von 1 g Wasserstoff (etwa 11,2 Liter, bei der Bildung eines Wasserstoffmoleküls werden zwei Elektronen benötigt) aus wässriger Lösung wird eine Strommenge von 96485 C (1 C = 1 A · s) benötigt. Bei einem Strom von 1 A dauert die Bildung von 11,2 Litern Wasserstoff also 26 Stunden und 48 Minuten."

Hi,
was bedeuten denn diese 11,2 Liter? ich versteh den Satz nicht ganz

danke
Maximus007 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.03.2008, 23:04   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Faraday

http://de.wikipedia.org/wiki/Molvolumen
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.04.2008, 15:01   #3   Druckbare Version zeigen
Maximus007 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 160
AW: Faraday

Hi,
kann mir jemand diesen Satz von Faraday erläutern?

Die durch gleiche Elektrizitätsmengen abgeschiedenen Massen chemischer Stoffe verhalten sich wie deren Äquivalentmassen Meq
Maximus007 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Faraday-Konstante hoj Allgemeine Chemie 1 18.11.2008 00:45
Faraday-Konstante mipmapmoep Physikalische Chemie 8 13.10.2006 16:29
Faraday Fleshcrawl Allgemeine Chemie 4 17.01.2005 18:46
Faraday ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 2 30.09.2004 20:55
Faraday ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 27.03.2003 10:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:48 Uhr.



Anzeige