Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuerwerk der Hormone
M. Rauland
19,80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.03.2008, 18:25   #1   Druckbare Version zeigen
kleinerChemiker Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4.044
Löslichkeit von Ammoniak in THF?

Hallo.


Steh wiedermal vor nem Problem. Für eine REaktion wäre es toll, wenn ich ammoniakalisches THF hätte, das herstellen ist an und für sich ja kein Problem, nur wüsst ich gern vorher, ob sich das überhaupt auszahlt, da Arbeitszeit reinzu investieren.
Denn wenn sich da nur 1mol in 100 mL löst, brauch ich mir die Arbeit garnicht erst anzutun.

Kennt vielleicht jemand die Löslichkeit von Ammoniak in THF oder weiß, wo ich da nachschauen könnte (der Dan's Lax vielleicht?) oder hat so eine Lösung vielleicht sogar schon selber mal hergestellt?



Danke schonmal.



lg, Peter
kleinerChemiker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 00:14   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Löslichkeit von Ammoniak in THF?

THF ist mischbar mit Wasser. Ammoniak könnte sich demnach gut in THF lösen. Wie viel, das kann ich dir leider nicht sagen. Doch selbst wenn sich nur sehr wenig darin löst, ist es einen Versuch wert, den Reaktanden, der mit Ammoniak reagieren soll in THF zu lösen und unter starkem Rühren gasförmigen Ammoniak aus der Stahlflasche in die Lösung oder über die Lösung zu leiten. Ist die in THF gelöste Substanz gegenüber Ammoniak reaktiv genug, wird die Umsetzung trotz geringer Löslichkeit gelingen.

Gruss, freechemist
  Mit Zitat antworten
Alt 28.03.2008, 00:42   #3   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Löslichkeit von Ammoniak in THF?

Zitat:
Zitat von freechemist Beitrag anzeigen
THF ist mischbar mit Wasser. Ammoniak könnte sich demnach gut in THF lösen.
...und aus dem grund löst sich auch kochsalz bestens in THF
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 31.03.2008, 21:07   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Löslichkeit von Ammoniak in THF?

Zitat:
...und aus dem grund löst sich auch kochsalz bestens in THF
Ein Argument von wahrhaft bestechender Logik: Kochsalz und Ammoniak sind sich in molekularem Aufbau und Kristallstruktur ja soo ähnlich.
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Löslichkeit von LiH in THF Provokatze Anorganische Chemie 5 28.10.2010 17:05
Löslichkeit von AgCl in Ammoniak-Lösung rictussempra Allgemeine Chemie 4 02.04.2010 09:48
Löslichkeit von Ammoniak in Wasser ChemStu Anorganische Chemie 11 23.01.2007 00:36
Löslichkeit von LiCl und NaCl in THF und Et2O der_assi Anorganische Chemie 2 03.12.2005 12:52
Löslichkeit von Ammoniak ehemaliges Mitglied Verfahrenstechnik und Technische Chemie 5 16.05.2005 10:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:49 Uhr.



Anzeige