Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.03.2008, 11:56   #1   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 539
Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Hallo,

ich habe 2 Probleme, ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich habe eine 15 Jahre alte Ankerwinde geschenkt bekommen, die ich wieder in Gang bringen möchte. Nun ist das Gehäuse (aus Aluminiumguss) totall korrodiert durch Salzwasser. Schätze mal da hat sich Aluminiumchlorid gebildet (siehe Foto)Wie kann ich dieses entfernen? ausser mechanisch weil es Stellen an der Winde gibt, wo es nicht möglich ist dranzukommen.

und die nächste Sache. zwar nicht Chemie aber wie zu sehen auf dem Bild sind die Schrauben (V2A-Edelstahl) auch so fest korrodiert das sie nicht lösbar sind. Welche möglichkeit bleibt mir noch ausser Karamba einwirken lassen und ausbohren? Irgendetwas einwirken lassen um sie zu lösen oder das Metall mit einem Bunsenbrenner heiß machen ? Bis jetzt hat nichts funktioniert, bis auf dass die Schraubenköpfe vergnaddelt sind.

Danke
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 15032008096.jpg (90,4 KB, 11x aufgerufen)
Dateityp: jpg 15032008097.jpg (108,3 KB, 10x aufgerufen)
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 12:16   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Korossion an Aluminiumguss entfernen?

a) mit Lauge behandeln.
b) tiefkühlen, Al mit Flamme heiss machen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 12:20   #3   Druckbare Version zeigen
Schwarzfahrer88 Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.108
AW: Korossion an Aluminiumguss entfernen?

Ist natürlich die Frage ob du an solche Chemikalien dran kommst. Und in welchen Konzentrationen und Mengen.
__________________
No comment!
Schwarzfahrer88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 12:27   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Korossion an Aluminiumguss entfernen?

Backofenreiniger.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.03.2008, 12:44   #5   Druckbare Version zeigen
Schwarzfahrer88 Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.108
AW: Korossion an Aluminiumguss entfernen?

Aber bitte: Viel hilft viel.

Wäre nett wenn du uns mal en Bild von deinem Erfolg hier rein stellen würdest.
__________________
No comment!
Schwarzfahrer88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 12:57   #6   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 539
AW: Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Hi,

Danke, werde schauen was sich machen lässt.

Danke
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 17:08   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Das Aluminiumteil im Glühofen ca. 1 Stunde bei 700°C temperieren, die Oxidschicht lässt sich dann leicht abheben und die Schrauben können ohne Beschädigung entfernt werden...

Für eine Ankerwinsch macht die Entfernung der Ablagerungen nicht viel Sinn, nach einigen Monaten ist das Zeug wieder da und stört den Betrieb eigentlich nicht.

Vorsichtig wäre ich da mit den Schrauben. V2A-Stahl ist nicht chloridfest, demnach für Salzwasser nicht geeignet - kann ich aus leidvoller Erfahrung bestätigen. Wenn Du wirklich blankes Metall sehen willst wäre die Topfbürste auf dem Winkelschleifer(keine harte Stahl- sondern Messingdrahtbürste verwenden)die Wahl.
Die geeigneten chemischen Varianten wurden ja schon oben genannt.
  Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 19:01   #8   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 539
AW: Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Hi hw,

Das mit dem Glühofen mag eine gute Idee sein, nur in der Ankerwinch sind auch Kunststoffteile vom Getriebe sowie jede Menge Öl das verharzt ist. Und das Problem ist, ich komme ja nicht ran weil die eine Seite fest ist..

Danke für die Hilfe
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.03.2008, 22:18   #9   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.305
Blog-Einträge: 1
AW: Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Nach der Behandlung im Glühofen bei 700°C ist von dem Kunststoff garantiert nichts
störendes mehr übrig. Das verharzte Fett stört dann auch nicht mehr.
Jetzt mal ernst gemeintes.
Ich würde zur mech. Reinigung eher eine Topfbürste aus Kunststoff nehmen.
Ms-Bürsten geben dem Alu evtl. ein unschöne Färbung.
mfg : rettich
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2008, 11:17   #10   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 539
AW: Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Hi,

Ja die Heizmethode bringt nicht viel, ja das mit der Bürste habe ich shcon versucht, Ränder freigekratzt aber bringt recht wenig. An den Schrauben die ich schon rausbekommen habe sieht man deutlich, dass die Korrosion auch am Gewinde ist. Dort liegt das Problem. Wenn alles nicht hilft, muss ich zum Bohrer greifen. Besorge morgen erstmal Kältespray für die Schraube.
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2008, 13:06   #11   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 539
AW: Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Hey,

Keine Möglichkeit, habe jetzt die Schraubenköpfe ausgebohrt. Jetzt muss ich nur noch diesen "ansatz" aus dem gehäuse rausbekommen. Mal mit einem Abzieher versuchen. Mache heute abend Fotos wenn erwünscht.
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2008, 13:13   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Zitat:
Zitat von snowi Beitrag anzeigen
Hey,

Keine Möglichkeit, habe jetzt die Schraubenköpfe ausgebohrt. Jetzt muss ich nur noch diesen "ansatz" aus dem gehäuse rausbekommen. Mal mit einem Abzieher versuchen. Mache heute abend Fotos wenn erwünscht.
Siehste - aus dem Schmelzbad hättest Du diese ohne Beschädigung entfernen können...!
  Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2008, 13:27   #13   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Zitat:
Das Aluminiumteil im Glühofen ca. 1 Stunde bei 700°C temperieren, die Oxidschicht lässt sich dann leicht abheben und die Schrauben können ohne Beschädigung entfernt werden...
Al und 700°C ist nicht so gut. http://de.wikipedia.org/wiki/Aluminium

Ansonsten korrekt: Oxid schwimmt oben, Schrauben setzen sich auf dem Boden ab.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2008, 13:52   #14   Druckbare Version zeigen
Franz14 Männlich
Mitglied
Beiträge: 192
AW: Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Auch einige Schläge auf den Schraubenkopf hätten vielleicht etwas geholfen,

Franz14
Franz14 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.03.2008, 18:56   #15   Druckbare Version zeigen
snowi Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 539
AW: Korrosion an Aluminiumguss entfernen?

Weder noch, habe mir einen abzieher gebaut, jedoch ist sogar die 5mm dicke U-Profilschine dabei durchgebogen. Morgen bring ich das Teil zum Schlosser. Alles andere habe ich gelöst bekommen.
snowi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Korrosion rubinrot Allgemeine Chemie 3 02.05.2009 10:55
Korrosion clever2008 Lebensmittel- & Haushaltschemie 2 28.04.2009 20:50
Korrosion palimpalim Allgemeine Chemie 5 26.02.2009 23:32
Korrosion! Hans111 Physikalische Chemie 3 30.04.2008 17:03
Korrosion a.n.d.i Allgemeine Chemie 0 21.12.2005 10:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:33 Uhr.



Anzeige