Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2008, 19:09   #1   Druckbare Version zeigen
Hafenmeister  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 141
Säurehydrolyse (Durchführung)

Hallo zusammen,

ich möchte gerne eine Säurehydrolyse an Pflanzenextrakten durchführen, um glykosilierte Flavonoide von ihren Zuckern trennen zu können. Hat jemand eine Ahnung, wie ich das machen könnte?
Ich habe zwar schon eine Möglichkeit gefunden, aber das ist schon etwas mickrig und ich würde gerne mindestens eine Vergleichsmöglichkeit haben.
Hafenmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.03.2008, 22:54   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Säurehydrolyse (Durchführung)

Für Flavonoide sollte eine Behandlung mit 0,1 mol/l HCl reichen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 10:56   #3   Druckbare Version zeigen
Hafenmeister  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 141
AW: Säurehydrolyse (Durchführung)

und für wie lange bzw. bei welcher Temperatur sollte ich die HCl bzw. welches Volumenverhältnis ist notwendig?

Aber Danke schon mal fürs Antworten!
Hafenmeister ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 19:57   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Säurehydrolyse (Durchführung)

Ich würde die Lösung auf pH=2 stellen, kalt anfangen und mit DC/HPLC verfolgen, ob sich was tut.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.03.2008, 21:30   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.813
AW: Säurehydrolyse (Durchführung)

Schwer zu sagen, ist substanzspezifisch. Würde da mit eher milden Bedingungen rangehen, siehe bm pH 2 oder pH 3. Wenn DC bzw. HPLC, dann auf jeden Fall mit Referenzsubstanz(en)...

Als Säuren verd. Schwefelsäure oder Salzsäure; evtl. geht sogar Phosphorsäure.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hemmhoftest Durchführung Gear 3 Biologie & Biochemie 3 04.05.2011 18:55
Säurehydrolyse von Aminosäuren Utopia Lebensmittel- & Haushaltschemie 4 15.08.2010 13:09
Iodometrie Durchführung apfelkitsche Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 05.05.2009 23:32
säurehydrolyse audifrau Allgemeine Chemie 1 28.04.2006 13:37
Säurehydrolyse von Disacchariden sianna Organische Chemie 4 21.04.2005 18:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:09 Uhr.



Anzeige