Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.03.2008, 17:14   #1   Druckbare Version zeigen
halbzehn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
enthalpie und entropie, gase und feststoffe

hi,

ich habe folgende frage zu entropie und entalpie,
ich habe gelesen, das es größere entropie gibt, wenn gas vorliegen, größere als wenn feststoffe poder flüssigkeiten vorliegen,(ich glaube so war es zumindest)

jetzt frage ich mich natürlich wieso?

die einzige idee die ich hatte, war, das vll die durch wärmezufuhr die elektronen in gasen mehr paltz haben um sich auszugehenen, sprich mehr unordnung an richten können, brauche dringed hilfe.

wäre echt nett, wenn mir da jemnad ne antwort geben könnte

gruß

R.
halbzehn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 17:46   #2   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: enthalpie und entropie, gase und feststoffe

Stell es dir doch so vor:

Auf deinem Schreibtisch ist ein Stapel Papier. Der Schreibtisch ist geordnet, weil alles schön in einer Ecke liegt. Die Entropie ist also gering.

Jetzt wirfst du den Stapel quer durch das Zimmer, es entsteht Unordnung --> hohe Entropie.

Wenn du dein Zimmer wieder aufräumen willst musst du Energie (Enthalpie) aufbringen, um alles wieder zu ordnen und die Ordnung zu erhöhen.


Du kannst auch mal im Atkins nachlesen, da ist alles recht verständlich erklärt und dazu Übungen.


Gruß Gaga
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 19:20   #3   Druckbare Version zeigen
halbzehn  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: enthalpie und entropie, gase und feststoffe

also soweit war ich auch schon, ich weiß eigentlich shcon was enthalpie und entropie bedeuten, was aht deine aussage denn mit der frage von gasen und feststoffen zu tun??


Zitat; "Du kannst auch mal im Atkins nachlesen".

Atkins, muss mir der begriff was sagen, ich verstehe nämliuch nur bahnhof
halbzehn ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2008, 14:59   #4   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: enthalpie und entropie, gase und feststoffe

http://www.amazon.de/Physikalische-Chemie-Auflage-v-4/dp/3527315462/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=books&qid=1205412974&sr=1-2

Guck mal in die Forumssuche, da müsstest du auch viel finden!
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2008, 18:16   #5   Druckbare Version zeigen
Max88 Männlich
Mitglied
Beiträge: 15
AW: enthalpie und entropie, gase und feststoffe

  • Die Entropie ist ein Maß dafür, wie wahrscheinlich die Anordnung der Teilchen ist. Gasportionen besitzen demnach eine hohe, Feststoffe eine niedrige Entropie.
Allgemein heißt das, je höher/niedriger der Ordnungsgrad in einem Teilchenverband, desto niedriger/höher ist die Entropie.

Warum das so ist, lässt sich mit den Gesetzen der Wahrscheinlichkeitsrechnung bzw. mit dem 2. Hauptsatz der Thermodynamik selbst erklären.

Dazu gibts im Netz allerdings - wie Gaga schon schrieb - massig Infos.

(z.B. hier http://www.tf.uni-kiel.de/matwis/amat/mw1_ge/kap_5/backbone/r5_3_1.html)

MfG
Max88 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Enthalpie und Entropie thoff430 Physikalische Chemie 3 18.02.2011 15:16
Enthalpie und Entropie Glueckskeksi Allgemeine Chemie 6 01.04.2010 21:06
Enthalpie, Entropie und Freie Enthalpie studdi Physikalische Chemie 4 26.02.2009 16:40
Entropie und Enthalpie vina Physikalische Chemie 1 25.10.2008 18:13
Enthalpie und Entropie chemie-neuling Bücher und wissenschaftliche Literatur 5 13.10.2005 21:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:44 Uhr.



Anzeige