Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2008, 23:27   #16   Druckbare Version zeigen
sabi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: dipol/ duftstoffe

und wie werden Ester synthetisiert?
sabi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 23:34   #17   Druckbare Version zeigen
sabi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: dipol/ duftstoffe

und wie werden Ester synthetisiert?
sabi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 23:50   #18   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: dipol/ duftstoffe

Zitat:
Zitat von sabi Beitrag anzeigen
und wie werden Ester synthetisiert?
Das steht doch hier ganz schön! http://de.wikipedia.org/wiki/Ester
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.03.2008, 00:37   #19   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: dipol/ duftstoffe

Folgendes hast du vorhin geschrieben:
Zitat:
Essigsäure + Propanol ---- > Essigsäureproylester

Essigsäure + Pentanol ---- > Essigsäurepenylester

also die hab ich mir jetzt ausgedacht stimmt des immer noch?
und jetzt fragst du:
Zitat:
und wie werden Ester synthetisiert?
Oder war das eine Frage zur präparativen Durchführung?

EDIT
Wichtig wäre noch zu wissen, das die Veresterung säurekatalysiert, z.B. mit Schwefelsäure, abläuft.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2008, 17:35   #20   Druckbare Version zeigen
sabi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: dipol/ duftstoffe

ehm aber wenn ich schreib ester werden synthetisiert indem man eine säure und ein alkohl reagieren lässt hab ich doch die selbe antwort wie bei der frage was ist ein ester da hab ich geschrieben
Ester ist das Produkt aus der Reaktion einer Säure mit einem Alkohol unter Abspaltung von Wasser.
sabi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2008, 17:47   #21   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: dipol/ duftstoffe

Es gibt noch Säurchloride, Anhydride, Umesterung...
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2008, 19:36   #22   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: dipol/ duftstoffe

Zitat:
Zitat von sabi Beitrag anzeigen
bei der frage was ist ein ester da hab ich geschrieben
Ester ist das Produkt aus der Reaktion einer Säure mit einem Alkohol unter Abspaltung von Wasser.
Vielleicht sollte man bei der Definition von Ester auch nicht schreiben wie es synthetisiert wird, sondern auf die Strukturmerkmale des Esters eingehen.
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2008, 20:10   #23   Druckbare Version zeigen
sabi  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: dipol/ duftstoffe

hmm stimmt
was ist der unterschied von einem dipol am wasser und einem am ethanol?
sabi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.03.2008, 20:52   #24   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: dipol/ duftstoffe

Weißt du denn was ein Dipol ist?

Mal zum Beispiel Wasser:

Das Sauerstoffatom hat eine EN von 3,5 und ein Wasserstoffatom von 2,1. Folglich ist der Sauerstoff deutlich elektronegativer als der Wasserstoff und zieht das Elektronenpaar der Bindung an sich.
Dadurch entstehen sowohl am Wasserstoff als auch am Sauerstoff Partialladungen.
Aufgrund der gewinkelten Struktur des Wassers können sich diese Ladungen nicht gegenseitig aufheben, weil sie nicht in entgegengesetzte Richtungen ziehen.

So und wie sieht das nun im Ethanol aus?
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2008, 21:15   #25   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: dipol/ duftstoffe

Zitat:
So und wie sieht das nun im Ethanol aus?
Das ist auch ein Dipol.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2008, 21:19   #26   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: dipol/ duftstoffe

Ja, schon klar. Das war jetzt eigentlich eine Frage an Sabi, damit sie sich ein wenig Gedanken dazu macht.
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was ist der Unterschied zwischen Dipol-Dipol-Kräften und Wasserstoffbrücken Falalinus Allgemeine Chemie 11 13.01.2014 08:12
Unterschied zwischen Wasserstoffbrückenbindungen und Dipol- Dipol- Bindungen? Floresk Allgemeine Chemie 3 28.03.2011 15:20
Dipol/Dipol und Dipol/Ionen Wechselwirkungen DecisionX Analytik: Quali. und Quant. Analyse 3 14.12.2010 09:20
VdWK, Dipol-Dipol Kräfte und H-Brücken mariii Allgemeine Chemie 2 23.11.2009 08:54
Dipol... wie kriege ich raus ob Dipol vorliegt oder nich? Vertical Allgemeine Chemie 13 30.06.2005 19:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:33 Uhr.



Anzeige