Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.03.2008, 13:45   #1   Druckbare Version zeigen
Schwefelchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
exotherme Reaktionen im Alltag

Hallo
Ich hab zwar schon einiges Interessantes hier gefunden, mir persönlich reicht das aber noch nicht (ich soll/will/muss eine Arbeit darüber halten...) . Gibt es sowas wie "Oberbegriffe" für exotherme Reaktionen, z.B. Explosionen, Korrosionen etc. , und wenn ja, könnte mir jemand diese (am besten mit Beispiel) sagen? Hat jemand gute Ideen für Vorzeigeexperimente? Ich hab im Netz zwar ganz viele Exoreaktionen gefunden, allerdings seltenst mit Verwendungszweck... Gilt Kristalisierung als Exoreaktion (wie in den Hotbags die man im Winter überall nachgeschmissen bekommt) ?
Falls jemand interessante Seiten, Bücher oder ähnliches weiß, nehme ich auch Hinweise auf solche gerne entgegen
Schwefelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2008, 14:26   #2   Druckbare Version zeigen
malbi Männlich
Mitglied
Beiträge: 388
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Hi,

Vll wär es ganz praktisch, wenn du mal dazu schreibst, in welche Klasse du gehst und wie denn so der Rahmen dür dein Referat ausschaut, da das ein sehr umfassendes Thema ist.

Exotherme Reaktionen sind ja solche, bei denen Wärme frei wird, was dir ja bekannt sein sollte. Müsste man also nur mal überlegen, was einem denn so alles an Reaktionen einfällt, bei denen Wärme frei wird (Bezug: Motor).
Explosionen kann man da sicherlich zu zählen, is ja nichts anderes als ne schlagartige Temperatur und Druckerhöhung.
Genauso kannst du zum Beispiel was verbrennen, da bietet sich ja recht viel an, is dann ne Oxidation mit dem Sauerstoff aus der Luft.
Was auch ganz lustig ist, ist die Oxidation von Natrium in Wasser, da gibts zwar ,glaub ich, auch keine sinnvolle Verwendung für, is aber sehr lustig.

Die Kristallisierung dieser Taschenwärmer is auch ne exotherme Reaktion, die Dinger werden ja schließlich auch warm. Allerdings is die Theorie dahinter nich ganz einfach, zumindest wenn man es sich etwas tiefgründiger anschauen will. Is aber sicherlich auch ein gutes Beispiel.

Also als Vorführreaktionen bieten sich je nach Vorhandensein und Austattung eurer Schule schon en paar Sachen an:
Knallgasreaktion (sehr lustig, grade im großen Maßstab)
Irgendwas verbrennen
Natrium in Wasser schmeißen
Schwarzpulver oder Schießbaumwolle
spontane Kristallisation (Wie bei den Taschenwärmern)
.
.
.

Wie gesagt, kommt halt drauf an, was bei euch so vorhanden ist, und was du von deinem Lehrer aus machen darfst, en paar Sachen sind halt was aufwendiger und/oder gefährlich. Aber da gibts sau viele Beispiele für.


Malbi

PS: Bitte lass diese "Exoreaktionen", da rollen sich bei mir die Fußnägel auf...
malbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.03.2008, 14:59   #3   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Und gerade im großen Maßstab ist die Knallgasreaktion nicht mehr lustig
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 21:38   #4   Druckbare Version zeigen
Schwefelchen weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 11
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Ich geh in die 12te Klasse eines Gymnasiums, und wenn man nicht gerade mit den abgefahrendsten Sachen um sich schmeißt, verstehe ich Chemie soweit ganz gut. Mein Problem zu meinem Thema ist jetzt nur, dass ich zwar viele exotherme Reaktionen kenne/finde, aber nicht so genau herausbekomme zu was das jetzt alles gut sein soll. Knallgasreaktion schön und gut, aber ich brauche etwas, was in Industrie/Haushalt/Alltag zum Tragen kommt, also Hotbags z.B. Da ich aber auch vieles im Schülerversuch nachmachen soll, dürfen es nicht zu krasse Sachen sein
(Ach ja, ich sollte am besten nicht einfach etwas verbrennen und sagen, bitte sehr, das war ne exotherme Reaktion. Gibts ein schönes Beispiel für eine Verbrennung? Kohle z.B.?)
Schwefelchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 21:45   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Zitat:
Zitat von malbi Beitrag anzeigen
Die Kristallisierung dieser Taschenwärmer is auch ne exotherme Reaktion
Nee, das ist ein rein physikalischer Vorgang.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 21:46   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Was Exothermie?

Wärme wird frei!

Was wird im Alltag warm?

- die Heizung? Was steckt dahinter?
- die Glühbirne? Warum, die soll doch eigentlich hell und nicht warm machen?
- ein Akku beim Laden?
- ein Motor? Der soll doch Leistung in Form von mechanischer Arbeit bringen?

...tbc
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 21:48   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Nee, das ist ein rein physikalischer Vorgang.

Gruß,
Franz
Einspruch : Da kristallisiert das Trihydrat, kristallisiert die wasserfreie Form, ist das enthalpieneutral.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 21:48   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Und dann fassen wir uns an die Stirn und stellen erstaunt fest, dass die auch warm ist...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 21:57   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Die ist warm. +58°C. Aus einer hinreichend übersättigten Lösung kristallisiert bei dieser Temperatur ein Teil als NaAc (wf) aus. Der Rest der übersättigten Lösung erkaltet. Bringt man nach Tagen einen Impfkristall des Trihydrates ein, kristallisiert die gesamte Masse unter Erwärmung auf T ~ 55°C in ca. 2 h zu einem festen Block.

Das hält empfindliche Körperteile auch bei Minustemperaturen schön warm.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 22:08   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Meine Stirn ist nicht 58 °C warm. Wahrscheinlich, weil ich keine übersättigte Natriumacetat- sondern eine untersättigte Ethanollösung verwende. Heizt nicht so, schmeckt aber entscheidend besser.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 22:25   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Die Stirn sollte durch eine PSA nach der ECE-Norm 22 geschützt sein. Einheizen derselben mit Ethylhdroxid ist nach § 316 StGB unter Strafe gestellt.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 22:32   #12   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Zitat:
Wer im Arbeitszimmer (§§ 315 bis 315d) einen PC bedient, obwohl er infolge des Genusses alkoholischer Getränke oder anderer berauschender Mittel nicht in der Lage ist, den PC sicher zu bedienen, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft, wenn die Tat nicht in § 315a oder § 315c mit Strafe bedroht ist.
Zm Gluck hbe ih kne Prblme diee Tsatatur dsu dreffn...
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.03.2008, 22:40   #13   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Was hast Du vor?

§315 StGB:

§ 315
Gefährliche Eingriffe in den Bahn-, Schiffs- und Luftverkehr

Hat der Schäuble mit seiner online-Überwachung doch nicht so Unrecht?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 22:45   #14   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Ob er mich eben auch online beim Zigarettenrauchen* beobachtet hat?

*vgl. Thema: "Exotherme Reaktionen"...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2008, 22:47   #15   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: exotherme Reaktionen im Alltag

Rauchen ist ungesund! Wo ist mein Feuerzeug? Moment, muss mal kurz weg.
Er ist wissenschaftlich belegt, dass alle Raucher über kurz oder lang sterben.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
exotherme Reaktionen Charly204 Allgemeine Chemie 4 14.04.2010 15:06
Exotherme Reaktionen Chris_87 Allgemeine Chemie 5 29.11.2009 08:57
Exotherme Reaktionen TFrey Physikalische Chemie 19 23.04.2006 17:46
Exotherme Reaktionen... eyestorm Physikalische Chemie 0 03.01.2006 13:34
Exotherme Reaktionen im Alltag ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 5 12.11.2004 00:26


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.



Anzeige