Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.12.2002, 16:34   #1   Druckbare Version zeigen
lena weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 618
Azeotrope Destillation

In meinem Labortechnikskript ist der Begriff niedrigsiedendes tenäres Azeotrop aufgetaucht. was ist das?

danke und lg lena
lena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.12.2002, 16:55   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Ein ternäres Azeotrop (konstant siedendes Gemisch) besteht aus drei Komponenten. Niedrigsiedend ist es, weil es niedriger siedet als jede der Komponenten.


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.12.2002, 00:40   #3   Druckbare Version zeigen
Pauni Männlich
Mitglied
Beiträge: 493
niedrigsiedende Gemische zeichnen sich durch eine positive Lösungsenthalpie und eine Verringerung der freien Enthalpie aus. Beispiele gibt es viele dafür: z.B. das Gemisch Ethanol/Wasser.
Der Grund dafür ist eine sogenannte "Unteranziehung".

Das Gegenteil dazu ist ein Hochsiedegemisch, das durch Überanziehung entsteht.
__________________
Pauni
Pauni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2002, 16:59   #4   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
Verringerung der freien Enthalpie

Meinst Du die freie Mischungsenthalpie?


Zitat:
"Unteranziehung".

Das Gegenteil dazu ist ein Hochsiedegemisch, das durch "Überanziehung"

Interessante Begriffe in diesem Zusammenhang
Höre ich zum ertsen Mal.


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2002, 17:03   #5   Druckbare Version zeigen
lena weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 618
Danke für die Antworten.
Hab das Prinzip eh verstanden gehabt, nur kannte ich den begriff tenär / ternär nicht (offensichtlich ein druckfehler im skriptum)
jetzt kann ja morgen bei der labortechnik prüfung nix mehr schiefgehn
lg lena
lena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2002, 17:10   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von lena
jetzt kann ja morgen bei der labortechnik prüfung nix mehr schiefgehn
Dann drücke ich Dir mal die Daumen....

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.12.2002, 18:34   #7   Druckbare Version zeigen
Pauni Männlich
Mitglied
Beiträge: 493
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Adam
Meinst Du die freie Mischungsenthalpie?





Interessante Begriffe in diesem Zusammenhang
Höre ich zum ertsen Mal.


Gruß
Adam
Sind die Angaben wie sie in meinem Skriptum zum Thema "Siedediagramme" stehen. Ist ein "alterhwürdiges" Skript, dass es schon seit 20 Jahren gibt.
__________________
Pauni
Pauni ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
azeotrope Destillation Mia005 Organische Chemie 3 29.04.2009 01:07
Azeotrope Destillation giuseppe69 Verfahrenstechnik und Technische Chemie 6 15.02.2007 02:26
azeotrope Destillation magician Organische Chemie 2 17.08.2005 21:36
azeotrope Destillation Weenie Organische Chemie 15 12.07.2005 15:47
Azeotrope Destillation?! ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 3 24.02.2001 16:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:16 Uhr.



Anzeige