Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.03.2008, 20:40   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
verbindungstyp

in meinem praktikumsskript steht die frage"wie nennt man verbindungen des typs AB2X4?"
mir fällt als antwort überhaupt nichts ein und auch nach längerem suchen in büchern und internet werde ich nicht fündig.
könnt ihr mir dazu was sagen
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 20:43   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: verbindungstyp

Wie wäre es denn mit Spinell.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 20:44   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: verbindungstyp

google hilft. 7.ter Hit (Vorschau, 3 sec.)

http://www.google.de/search?hl=de&q=AB2X4+verbindung&meta=
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 20:44   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: verbindungstyp

Ja, hab' ich zuerst auch gedacht. Aber ist denn sicher, dass X=O ?

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 20:53   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: verbindungstyp

Gibt ja auch Spinelle mit Sulfid statt Oxid..
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 20:54   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: verbindungstyp

hm ja Spinell würde hinkommen,ist ja MgAl2O4,aber das ist doch dann nur als ein Beispiel anzugeben und es sollten mehrere angegeben werden und da der Spinell die angegebene konkrete Zusammensetzung hat,sind doch nicht direkt alle mit dem Verbindungstyp Spinelle oder doch?oder gibt es einen "minerlogisch definierten" und einen "chemisch definierten" Spinell?´bin jetzt verwirrt.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 20:55   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: verbindungstyp

http://de.wikipedia.org/wiki/Spinell
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 20:59   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: verbindungstyp

aha ,ok.sehr interessant übrigens.vielen dank.
  Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 21:00   #9   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: verbindungstyp

Es gibt wenig was man mit google und wikipedia und mit den richtigen Suchbegriffen (siehe auch http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=53971) nicht findet.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.03.2008, 21:04   #10   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: verbindungstyp

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Es gibt wenig was man mit google und wikipedia und mit den richtigen Suchbegriffen (siehe auch http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=53971) nicht findet.
Ja, das Internet macht uns langsam überflüssig...
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 21:15   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: verbindungstyp

A und B können auch verschiedene Oxidationsstufen des selben Metalls sein (bei Fe3O4 z. B.).
Für X sind auch einfach geladenen Anionen möglich.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.03.2008, 21:15   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: verbindungstyp

Keine Angst. Es gibt immer wieder Fragen, die schneller recherchiert als getippt sind.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:07 Uhr.



Anzeige