Allgemeine Chemie
Buchtipp
Teflon, Post-it, und Viagra
M. Schneider
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.03.2008, 13:43   #1   Druckbare Version zeigen
Schattenblume  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
Dichte von Gasen

Hallo!

Also wir haben in der Schule einen Versuch gemacht, in dem wir Wasserstoff, Kohlenstoffdioxid und Erdgas(Methan) in jeweils einen Luftballon gefüllt. Wasserstoff und Methan sind nach oben "geflogen" und CO2 nach unten. Dann haben wir die Dichte der drei Gase berechnet.
CO2 : 1,83g/l
H2 : 0,084g/l
CH4 : 1,20 g/l

Und jetzt versteh ich nicht warum zwei Gase nach oben gegangen sind... wahrscheinlich weil sie leichter sind? Was ist denn die Grenze wo ein GAs hochsteigt und ab welche Dichte steigt es nicht auf?
Danke für Antworten!
Schattenblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2008, 13:47   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Dichte von Gasen

Welche Dichte hat Luft?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2008, 19:36   #3   Druckbare Version zeigen
Schattenblume  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
AW: Dichte von Gasen

Luft hat die Dichte 1,20 g/l
Schattenblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2008, 20:22   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Dichte von Gasen

Hat ein Gas eine geringere Dichte als Luft, steigt es nach oben, hat es eine höhere Dichte sinkt es nach unten.
  Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2008, 20:44   #5   Druckbare Version zeigen
Schattenblume  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
AW: Dichte von Gasen

aaah

Aber dann müsste doch Luft schweben?? Aber der Luftballon mit Luft ist auch nach unten gesunken
Schattenblume ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2008, 21:16   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Dichte von Gasen

Es zählt das Gesamtsystem Ballon = Hülle + eingeschlossene Luft. Die Hülle ware sicher schwerer. Ausserdem war im Ballon ein leichter Überdruck.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.03.2008, 21:23   #7   Druckbare Version zeigen
Schattenblume  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 16
AW: Dichte von Gasen

Okay, danke!
Schattenblume ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Trennung von Gasen KrabbeldieWandNuff Physikalische Chemie 7 04.06.2013 10:03
Gewicht von Gasen Kernfusion Allgemeine Chemie 5 29.12.2011 23:02
Dichte von Gasen unter Normalbedingungen Ernies Allgemeine Chemie 3 24.06.2009 15:46
Dichte von Gasen Sakuja Allgemeine Chemie 1 26.10.2008 18:05
Verhalten von Gasen Freund vom Schwefelchen Physikalische Chemie 3 12.07.2004 20:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:02 Uhr.



Anzeige