Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.02.2008, 17:05   #1   Druckbare Version zeigen
mercury80 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 133
Gleichgewichtspfeil

Hallo,

Gleichgewichtspfeil ist bei manchen reaktionen hin lang und rück kurz oder umgekehrt.
was bedeutet das?
und wenn die hin und rück gleichlang sind, was zeigt das?

auf eure Antwort freu ich mich schon.

lg

mercury
mercury80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2008, 17:13   #2   Druckbare Version zeigen
Svlad Cjelli Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.563
AW: Gleichgewichtspfeil

Ist der Pfeil nach rechts länger, liegt das Gleichgewicht auf der Seite der Produkte.
Ist der Pfeil nach links länger, liegt das Gleichgewicht auf der Seite der Edukte.


Les dir das mal durch:

http://de.wikipedia.org/wiki/Chemisches_Gleichgewicht
__________________
"Wann aber äußerer Anlaß, oder innere Stimmung, uns plötzlich aus dem endlosen Strome des Wollens heraushebt, die Erkenntniß dem Sklavendienste des Willens entreißt, die Aufmerksamkeit nun nicht mehr auf die Motive des Wollens gerichtet wird, sondern die Dinge frei von ihrer Beziehung auf den Willen auffaßt, also ohne Interesse, ohne Subjektivität, rein objektiv sie betrachtet, ihnen ganz hingegeben, sofern sie bloß Vorstellungen, nicht sofern sie Motive sind: dann ist die auf jenem ersten Wege des Wollens immer gesuchte, aber immer entfliehende Ruhe mit einem Male von selbst eingetreten, und uns ist völlig wohl. Es ist der schmerzenslose Zustand, den Epikuros als das höchste Gut und als den Zustand der Götter pries: denn wir sind, für jenen Augenblick, des schnöden Willensdranges entledigt, wir feiern den Sabbath der Zuchthausarbeit des Wollens, das Rad des Ixion steht still." A.S.
Svlad Cjelli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2008, 17:13   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Gleichgewichtspfeil

In manchen Büchern soll ein langer Pfeil für die Hin-Reaktion andeuten, dass das Gleichgewicht rechts (auf Produktseite) liegt. Ein langer Pfeil in der Rück-Richtung soll ausdrücken, dass das GG auf Eduktseite (links) liegt.
Was zwei gleich lange Pfeile bedeuten, kannst du dir ja jetzt denken

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2008, 17:45   #4   Druckbare Version zeigen
mercury80 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 133
AW: Gleichgewichtspfeil

Ein längerer Pfeil ist nach der Spezies gezeichnet, die an Gleichgewicht bevorzugt worden ist.

"die an Gleichgewicht bevorzugt worden ist".
anders würde man sagen:
....?
mercury80 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.02.2008, 18:38   #5   Druckbare Version zeigen
mercury80 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 133
AW: Gleichgewichtspfeil

also ich verstehe das so:
ist der pfeil nach rechts lang, findet die reaktion/Produktbildung
gerne statt.
und wenn kurz dann produkt wird zwr gebildet aber ungern.


werd mich freuen wenn jemand sich dazu äußern würde.
danke

lg
mercury80 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.02.2008, 18:52   #6   Druckbare Version zeigen
Jingles Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.872
AW: Gleichgewichtspfeil

Umgangssprachlich würde deine Formulierung wohl zutreffen. Ich lege dir aber nahe, den von Roylandyard geposteten Link nochmals anzusehen und das dort Geschriebene bzw. die obigen Beiträge zu verinnerlichen.


Gruß
Oliver
Jingles ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gleichgewichtspfeil oder Mesomeriepfeil bei psp-Isomerie? Chinakolon Organische Chemie 2 01.09.2010 22:27
Gleichgewichtspfeil oder normaler Reaktionspfeil? Flizzi Allgemeine Chemie 5 16.09.2008 11:36
Gleichgewichtspfeil + Beschriftung NilsM LaTeX 3 31.07.2007 22:32
Wo ist dieser **** Gleichgewichtspfeil Nick Name Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 14 14.01.2007 15:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:55 Uhr.



Anzeige