Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.02.2008, 12:44   #1   Druckbare Version zeigen
marry24 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
Bindungsverhältnisse von Stickstoff

Hallo Zusammen!

Ich habe ein Aufgabe, bei der ich mir nicht sicher bin ob ich da richtig denke.

Erklären sie mit dem "Kästchenmodell", wie die Bindungsverhältnisse incl. der Valenzstrichformel im N2-Molekül zustande kommen.

Meine Überlegung:

[He] 2s² 2p³

das 2s² Orbital ist mit 2 antiparalleln Spins besetzt.
das 2p³ Orbital ist pro Kästchen mit je 1 Spin besetzt.

jetzt bin ich nicht sicher ob das 2p³ für die Dreifachbindung verantworlich ist, so hab ich es mir gedacht.

Oder wie kann ich das besser erklären kann, bzw. überhaupt richtig.
marry24 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2008, 13:48   #2   Druckbare Version zeigen
rai69 Männlich
Mitglied
Beiträge: 341
AW: Bindungsverhältnisse von Stickstoff

Hallo,

ja, die beiden s-Elektronen mit antiparalleler Spinrichtung führen im Molekül (N2) zu je einem bindenden und einem antibindenden Molekülorbital --> kein Energiegewinn.
Die drei p-Elektronen pro N-Atom führen zu drei bindenden Molekülorbitalen (per Spinpaarung); es erfolgt keine Besetzung antibindender Orbitale --> enormer Energiegewinn, sehr feste Bindung.

P.S. In den Orbitalen sitzen keine "Spins", sondern Elektronen mit einem Spin...

Gruß

Rainer
rai69 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.02.2008, 14:29   #3   Druckbare Version zeigen
marry24 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
AW: Bindungsverhältnisse von Stickstoff

Super!

Viele lieben Dank!
Das hat mir sehr geholfen!!
marry24 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tendenzen im PSE: Stabilität von Verbindungen, Bindungsverhältnisse bieneleinchemie Anorganische Chemie 6 06.09.2012 19:37
Bindungsverhältnisse universum Allgemeine Chemie 1 23.05.2010 01:02
Bindungsverhältnisse in Aquakomplexen von Magnesium Magnesiumsulfat Anorganische Chemie 4 24.08.2008 14:57
bindungsverhältnisse von Phenol FranziH Organische Chemie 6 27.03.2006 18:38
Bindungsverhältnisse von SF6 und PCl5 - Vormals Ionenbindung betahain Allgemeine Chemie 14 24.11.2005 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:14 Uhr.



Anzeige