Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.02.2008, 13:51   #1   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
Lachen Nernst-Gleichung

Hi,

ich habe zwar eine Aufgabe durchgerechnet, bin mir aber nicht sicher, ob ich sie richtig durchgerechnet habe.

Meine Berechnungen:

Reaktion:

2Br + 2Na-Cl+ --> 2Na+Br- + Cl2

Potentiale:

Br=1,07V
Cl=1,36V

Rechnung:

U=1,36V + (0,059/1)*logc^2(3mol/l)
U=1,36V + (0,059/1)*0,954
U=1,36V + 0,0563
U=1,4163

Unsere Lehrerin sagt es seien 1,34V, ich sehe den Fehler in meiner Rechnung nicht!

Danke im vorraus
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2008, 14:13   #2   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Nernst-Gleichung

Aus 3 molarer Natriumchloridlösung soll Chlor entwickelt werden. Ist die Reaktion mit Bromwasser möglich?

ich habe noch eine rechnung aufgestellt

U=1,36 + (0,059/2)*log(1/3)
U=1,36 + (0,059/2)*log(1/3)
U=1,36 + -0,014075077
U=1,345924923

edit: danke für die schonmal so schnelle antwort
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2008, 14:15   #3   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Nernst-Gleichung

Zitat:
Zitat von 123jo123 Beitrag anzeigen
Aus 3 molarer Natriumchloridlösung soll Chlor entwickelt werden. Ist die Reaktion mit Bromwasser möglich?

ich habe noch eine rechnung aufgestellt

U=1,36 + (0,059/2)*log(1/3)
U=1,36 + (0,059/2)*log(1/3)
U=1,36 + -0,014075077
U=1,345924923

edit: danke für die schonmal so schnelle antwort
Und was meinst Du entsteht nun Chlor?
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2008, 14:16   #4   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Nernst-Gleichung

nein denn das potential von Chlor ist nochimmer zu hoch ist als das brom das chlorid zum oxidieren bringen könnte
ist meine rechnung richtig?

Geändert von 123jo123 (23.02.2008 um 14:40 Uhr)
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2008, 14:56   #5   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Nernst-Gleichung

Ich kann nicht mehr editieren
egal

mir ist aufgefallen das die 3² müssen den man hat ja 2Cl oder?
stimmt den meine rechnung

entschuldigt den push, ich weiß das darf man nicht aber ich konnte nicht mehr editieren
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2008, 16:02   #6   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Nernst-Gleichung

Hallo, habe noch etwas überarbeitet.

U=1,36 + (0,059/2)*log(1/9)
U=1,36 + -0,028150154
U=1,331849846

stimmt es jetzt so?
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2008, 21:31   #7   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Nernst-Gleichung

Jo Leute. Bitte nur eine kleine Korrektur
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.02.2008, 23:24   #8   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Nernst-Gleichung

hehe hab ich vergesse

na dann danke
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.02.2008, 13:56   #9   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Nernst-Gleichung

Also ich habe noch eine Frage

Bei welchem pH-Wert kann Zinn von Salzsäure nicht mehr zu Sn2+oxidiert werden?

Reaktion:

Sn + 2HCl --> Sn2+2Cl- + H2

Oxidation:
Sn --> Sn2+ + 2e-

Reduktion:
2H+ICl-I + 2e---> 2Cl- + H2

Meine Berechnung:

Standardpotential von Sn: -0,14V
Standardpotential von H : 0V

So da die Frage war, wann das Sn nicht mehr oxidiert wird, dachte ich mir, wenn das Potential von H unter dem Potential von Sn liegt

Ich denke bis hierhin stimmt alles

Nernst Gleichung:

-0,14 = 0 + (0,059/1)*log c2(H+)

So habe ich einen Fehler gemacht, das auflösen kann ich ja selber
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2008, 15:07   #10   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Nernst-Gleichung

es ist aber nicht die konzentration von sn2+ angegeben, sodass ich davon ausgegangen bin, dass es sich um das standardpotential handeln muss

jo so sieht die reaktion besser aus

warum 2e-? H+ kann doch nur ein elektron aufnehem. weil es zwei sind? zwei, aber trotzdem bleibt es ein elektron für einH+

Geändert von 123jo123 (24.02.2008 um 15:14 Uhr)
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2008, 15:56   #11   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Nernst-Gleichung

ah ich mache es einfach mit den 2 elektronen

das die 2 davor muss das weiß ich, wegen logarithmengesetzen

aber das im quadrat nicht mehr auftaucht hat ja damit zu tun, dass H+ nur noch einfach ist, oder?

ich bedanke mich recht herzlichst
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2008, 15:57   #12   Druckbare Version zeigen
123jo123  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 36
AW: Nernst-Gleichung

ah jetzt hab ich Sie verstanden keine erklärung mehr nötig

danke

mfg

123jo123
123jo123 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Nernst Gleichung :( Mikesch2004 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 10 10.04.2013 11:58
NERNST-Gleichung Stabilo Boss Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 13.03.2012 00:40
Nernst Gleichung dan78 Physikalische Chemie 16 01.03.2012 20:31
NERNST- Gleichung no-body Allgemeine Chemie 4 28.11.2010 13:59
Nernst Gleichung velitschko Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 16 29.03.2010 12:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:53 Uhr.



Anzeige