Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.02.2008, 15:24   #1   Druckbare Version zeigen
Diaboli  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
Umrechnung!

Hallochen!!

Ich hab langsam keinen Nerv mehr...
Ich versuche aus einer Isoproturon-lsg. mit einer Konzentration vom 100ng/myl eine Lösung her zu stellen, welche 40myg/l hat. Das gleiche für eine mit 30myg/l und 35myg(Mikrogramm)/l.
Ich weiß, das es eigentlich nicht schwer ist, aber ich steig momentan echt nicht mehr durch!
Wäre super, wenn mir jemand helfen könnte! Danke
Diaboli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2008, 15:32   #2   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
dann

rechne doch erstmal alle Angaben in die Einheit g/L um. Vielliecht wird es dann überschaubarer.
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2008, 15:39   #3   Druckbare Version zeigen
Diaboli  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Umrechnung! Hilfe ich krieg die Krise!

Das wären dann 0,000 000 1 g/L oder täusche ich mich?
Diaboli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2008, 16:10   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Umrechnung! Hilfe ich krieg die Krise!

c1 * V1 = c2 * V2

entsprechend umstellen und einsetzen, dabei natürlich auf die Einheiten achten.
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.02.2008, 16:15   #5   Druckbare Version zeigen
wobue Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.661
AW: Umrechnung! Hilfe ich krieg die Krise!

Du täuschst dich
{ng = 10^{-9}g\\\mu l = 10^{-6} l}

@pjotr
wie wäre es mit {\beta _1 \cdot V_1 ...}

Wolfgang
wobue ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.02.2008, 16:46   #6   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
Unglücklich

1. In deiner Frage tauchen vier Konzentrationsangaben auf, entsprechen die jetzt alle dem Wert:

Zitat:
Zitat von Diaboli
Das wären dann 0,000 000 1 g/L oder täusche ich mich?
2. Die Umrechnung ist jetzt nicht Dein Ernst, oder?

ich bin jetzt erstmal fassungslos.

Wolfgang
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2008, 08:38   #7   Druckbare Version zeigen
Diaboli  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Umrechnung!

Ich soll aus einer Lösung mit einer Ausgangskonzentration von 100ng/myl drei Lösungen mit je 30myg/L,35myg/L und 40myg/L.
Und ja es ist mein Ernst das ich da jetzt überhaupt nciht drauf komme! Ist das so verwerflich? Jeder steht mal auf dem Schlauch und wenn man sowas nciht jeden Tag macht, sondern nur einmal in 5 Jahren fällt es einem halt schwer!
Diaboli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2008, 10:24   #8   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Umrechnung!

Zitat:
Zitat von Diaboli
Und ja es ist mein Ernst das ich da jetzt überhaupt nciht drauf komme! Ist das so verwerflich?
Das kann ich ohne weitere Informationen zu Deiner Person nicht beurteilen. Kann sein, kann auch nicht sein.

Zitat:
Zitat von Diaboli
Jeder steht mal auf dem Schlauch und wenn man sowas nciht jeden Tag macht, sondern nur einmal in 5 Jahren fällt es einem halt schwer!
Allerdings denke ich, dass jemand, der in der Lage ist, einen PC zu bedienen, auch die Umrechnung von Nanogramm in Gramm und Mikroliter in Liter schaffen sollte.

Beispiel:
Zitat:
Zitat von Diaboli
100ng/myl
= 100 * 10-9 g / 10-6 L
= 10-7 g / 10-6 L
= 10-7 / 10-6 g/L
= 10-1 g/L
= 0.1 g/L

Am Rest darfst Du Dich versuchen.

Wolfgang
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.02.2008, 11:50   #9   Druckbare Version zeigen
Diaboli  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 14
AW: Umrechnung!

Vielen Dank auch für diese tollen Vorurteile, aber ich hab es alleine hinbekommen!
Und nein, man sollte nie davon ausgehen, dass andere Leute Dinge können, die für einen selbstverständlcih sind...
Diaboli ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umrechnung blacknuss Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
2 17.08.2011 10:03
Umrechnung sine1 Allgemeine Chemie 2 29.09.2010 07:31
Umrechnung Primelchen Allgemeine Chemie 2 25.10.2008 11:39
Umrechnung nicechica Mathematik 10 24.04.2005 10:36
umrechnung ment0s Mathematik 7 04.01.2005 17:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:16 Uhr.



Anzeige