Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.02.2008, 21:31   #1   Druckbare Version zeigen
Chillakhe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 126
Verbindungen höherer Ordnung

Guten Abend,

nach einer Definition von unseren Lehrer sind Verbindungen höherer Ordnung "Vereinigungen von Verbindungen erster Ordnung in ganzzähligen Mengenverhältnissen."

Ich weiß nun wirklich nicht was damit gemeint ist. Kann das vielleicht jemand erklären?
Was sind außerdem Verbindungen erster Ordnung?


Vielen Dank im Vorraus!
Chillakhe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2008, 21:59   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Verbindungen höherer Ordnung

Davon hab' ich auch noch nie gehört
Manche Lehrer spinnen eben oder finden, dass sie die Chemie neu erfinden müssen...am besten nochmal nachfragen.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2008, 22:04   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Verbindungen höherer Ordnung

Vermutlich sind Komlexe damit gemeint:
AgCN + KCN --> K[Ag(CN)2]

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.02.2008, 22:07   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verbindungen höherer Ordnung

Das ist ein alter Bergiff und beschreibt Verbindungen von selbst existenzfähigen Spezies. Komplexe also, wie schon vermutet.

http://www.google.de/search?hl=de&q=verbindungen+h%C3%B6herer+ordnung&meta=
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2008, 22:07   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Verbindungen höherer Ordnung

Hab ich mir auch gedacht als ich seinen anderen Thread las. Ist aber mehr als flüssig, wenn Lehrer sich einfach ihre eigene Nomenklatur erdenken.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2008, 22:13   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Verbindungen höherer Ordnung

Über die Konstitution und Konfiguration von Verbindungen höherer Ordnung

Alfred Werner

Vortrag, gehalten im Anschluß an die Entgegennahme des Nobelpreises, am 11. Dezember 1913.

Zitat:
wenn Lehrer sich einfach ihre eigene Nomenklatur erdenken
Zuviel der Ehre.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.02.2008, 22:23   #7   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Verbindungen höherer Ordnung

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Über die Konstitution und Konfiguration von Verbindungen höherer Ordnung

Alfred Werner

Vortrag, gehalten im Anschluß an die Entgegennahme des Nobelpreises, am 11. Dezember 1913.
Das muss ich damals verschlafen haben.
Jedenfalls höre ich den Begriff der "Verbindung höherer Ordnung" heute zuerst. Ich sehe auch nicht, inwiefern diese Terminologie aus der chemischen Mottenkiste irgendetwas zum besseren Verständnis dessen beitragen könnte, was man heutzutage vulgo "Komplex" nennnt.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.02.2008, 23:23   #8   Druckbare Version zeigen
Chillakhe  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 126
AW: Verbindungen höherer Ordnung

Ja, stimmt...unser Lehrer ist bisschen anders als die anderen...^^
Chillakhe ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Differentialgleichung höherer Ordnung Roentgenium Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
6 14.08.2009 12:49
Virialkoeffizienten höherer Ordnung bestimmen Ronin778 Physikalische Chemie 0 05.05.2009 19:50
Reflexe höherer Ordnung kammerjäger Anorganische Chemie 5 21.10.2008 14:36
Richtungsfeld Differenzialgleichung höherer Ordnung JackBauer Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
1 30.05.2007 21:53
Ansatz bei Diffglgen höherer Ordnung Herwig Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
8 24.11.2005 12:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:36 Uhr.



Anzeige