Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie Methodik
J. Kranz, J. Schorn
19,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2002, 16:30   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Orbitalmodell vom Schwefeldioxid?

Kann mir jemand mal in wenigen Sätzen erklären wie man das Orbitalmodell vom Schwefeldioxid zeichnet?

Danke schonmal, Gruß Samson
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.12.2002, 16:45   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Da fällt mir noch was ein: Beim RUTHERFORDschen Atommodell gab es doch das Problem, dass die Elektronen eigentlich in den Kern "stürzen" müssten. Wie wurde dieses Problem in späteren Atommodellen gelöst?
  Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2002, 19:19   #3   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
@Samson2002

Zitat:
Kann mir jemand mal in wenigen Sätzen erklären wie man das Orbitalmodell vom Schwefeldioxid zeichnet?
Du meinst das MO-Schema von SO2


Kann man nicht so einfach erklären.
Hierzu schaut man sich die AO`s der beiden Sauerstoff Atome an, ob welche aufgrund der Symmetrie zuerst selbst und dann miteinander in WW treten und lässt sie mit Symmetriegleichen AO`s des Schwefels MO`s bilden. Stichwort LCAO-MO-Theorie.

Zitat:
Da fällt mir noch was ein: Beim RUTHERFORDschen Atommodell gab es doch das Problem, dass die Elektronen eigentlich in den Kern "stürzen" müssten. Wie wurde dieses Problem in späteren Atommodellen gelöst?
Schau mal unter:

-Heisenbergsche Unschärferelation
-Pauli-Verbot

Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2002, 10:48   #4   Druckbare Version zeigen
marfino  
Mitglied
Beiträge: 23
HI !

Versuch mal den Link:
chemfinder.com da gibt es, wie ich glaube auch 3D Ansichten

Grüße Thorsten
marfino ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.12.2002, 15:24   #5   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
Versuch mal den Link:
chemfinder.com da gibt es, wie ich glaube auch 3D Ansichten

Eine 3D Ansicht ist aber kein MO-Schema


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.12.2002, 20:46   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
vielleicht meint er aber auch nur die orbitale.

müssten 3x sp2 sein und eine p-p und eine d-p Bindung.

die sp2 hybridobitale müssen planar liegen..senkrecht dazu steht ein pz orbital und (senkrecht?) zu der ebene aus den 3 sp2 und senkrecht zum pz orbital steht ein dyz.
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schwefeldioxid nik987 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 27.10.2010 19:42
Schwefeldioxid Sleipnir88 Allgemeine Chemie 2 29.03.2010 08:43
Schwefeldioxid wollkneul Allgemeine Chemie 55 10.01.2010 16:28
Schwefeldioxid kraufi Allgemeine Chemie 1 06.04.2008 20:34
Schwefeldioxid Tschoanna Allgemeine Chemie 4 25.11.2007 21:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:54 Uhr.



Anzeige