Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.02.2008, 20:21   #1   Druckbare Version zeigen
Lukas91 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Unglücklich Säuren und Salze

Hallo ...
Also das Problem ist folgendes : Da ich in Chemie eher ein Blindgänger bin , hat meine Lehrerin mich ziemlich auf den Kicker . So musste ich auch letztens wieder den Hohn über mich ergehen lassen als ich die Hausaufgaben nicht hatte ( weil ich sie nicht verstanden hatte )
Und jetzt haben wir wieder Hausaufgaben und da kommt ihr ins Spiel
Da ich ein besseres Bild abgeben möchte , wäre es nett wenn ihr mir bei diesen 2 Fragen weiterhelfen könntet !

1.) Begründe , weshalb es nicht mölich ist , Schwefelsäure und Salzsäure mit Universalindikator zu unterscheiden.
2.)Wie kannst du experimentell nachweisen , dass Natriumchlorid zu den Ionensubstanzen gehört ?

Danke schonmal ! Liebe Grüße Lukas
Lukas91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 20:55   #2   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

Willkommen im Forum!

Hier will dir keiner deine Hausaufgaben machen, da dich das in Chemie nicht nachhaltig verbessern würde. Wir geben hier aber gerne Hilfe zur Selbsthilfe. Deswegen mal ein paar Hinweise:

1. Was kann man denn mit Universalindikatorpapier nachweisen?
2. Wie verhalten sich ionische Substanzen, wenn man sie in Wasser gibt?
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 21:33   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

Und jetzt werde ich dem Thread mal einen aussagekräftigeren Titel verpassen...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 21:51   #4   Druckbare Version zeigen
Lukas91 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Säuren und Salze; vormals: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

Klasse !
Tut mir Leid aber solche Hilfen bringen mich nicht wirklich weiter , da ich wie gesagt ein 0 in diesem Gebiet bin ... deswegen hatte ich gehofft etwas mehr zu bekommen
Naja ... Danke trotzdem
[P.s anstatt diesem Thread einen "aussagekräftigen" Titel zu verleihen , könnte ich evtl auch deine Hilfe brauchen !]
Lukas91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 22:00   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Säuren und Salze; vormals: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

Ja Mensch - was zeigt der Universalindikator an?
Den pH-Wert.
Und sonst nix.
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.02.2008, 22:01   #6   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: Säuren und Salze; vormals: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

Statt "Universalindikatorpapier" sagt man gelgentlich auch schonmal pH-Papier...
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 22:01   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Säuren und Salze; vormals: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

jop^^
Und bei Schwefelsäure und Salzsäure färbt er sich rot, man kann die beiden Säuren damit also nicht unterscheiden. Richtig?
  Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 22:06   #8   Druckbare Version zeigen
Lukas91 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Säuren und Salze; vormals: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

Ok ich weiß jetzt , dass man mit Universalindikatorpapier benötigt um den Ph-Wert zu bestimmen und da es zwei Säuren sind haben sie den gleichen !? Deswegen ist es sinnlos damit den Unterschied nachweisen zu wollen ... Das stimmt oder ?
Aber mit dem 2. Tipp kann ich irgendwie nichts anfangen bzw. ich bin zu dumm dafür ... sry
@FK -> Verzeihung ich bin numal kein Chemiker , sondern ein ganz normaler Schüler
Lukas91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 22:10   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Säuren und Salze; vormals: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

Ich hab keine Ahnung, ob Schwefel- und Salzsäure den gleichen pH haben. Aber sie sind beide sauer. Deswegen färbt sich das Indikatorpapier in Schwefel- und Salzsäure rot. Man erkennt keinen Unterschied, und kann sie nicht unterscheiden. Das würde ich sagen.

Was meinst du mit dem 2. Tipp?
  Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 22:14   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Säuren und Salze; vormals: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

Dann mal schülergerecht:

Schwefelsäure und Salzsäure sind beides sehr starke Säuren. Schon in geringen Konzentrationen färben sie Universalindikator als "sauer".

Wie sind die pKS-Werte der beiden Säuren?

Zitat:
2.)Wie kannst du experimentell nachweisen , dass Natriumchlorid zu den Ionensubstanzen gehört?
Was passiert, wenn ich Strom durch eine Salzlösung schicke?

http://de.wikipedia.org/wiki/Leiter_%28Physik%29#Leiter_2._Klasse
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 22:15   #11   Druckbare Version zeigen
Lukas91 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Säuren und Salze; vormals: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

Ok vielen Dank
Naja den zweiten Tipp von Suppenname oder so ähnlich ... siehe oben !
Lukas91 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 22:16   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Säuren und Salze; vormals: Ich benötige dringende , möglichst schnelle Hilfe !

Bei der 2. Frage, würde ích nach dem Tipp von "Suppenname" sagen, dass Natriumchlorid (Kochsalz) sich in Wasser löst (Das tut es auf jeden Fall).

Ich denke, würde sagen, dass sich fast alle Slaze in Wasser lösen.
(Salze = Ionensubstanzen)

Kann mir hier mal ein Chemiker sagen ob das stimmt?
  Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 22:18   #13   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Säuren und Salze

Alle Salze lösen sich in Wasser, fragt sich wieviel.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 22:21   #14   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: Säuren und Salze

Viele, aber nicht alle Salze lösen sich in Wasser. Kommt natürlich noch auf die jeweils lösbaren Mengen an; siehe Löslichkeitsprodukt.
(EDIT: bm hat das irgendwie prägnanter formuliert....*kopfkratz*)

Natriumchlorid löst sich in Wasser, soweit richtig. Man könnte z.B. mit Silbernitrat die Chlorid-Ionen nachweisen und mit der Flammenfärbung das Natrium.
Ein weiterer Punkt wäre elektrische Leitfähigkeit; auch wenn das hier vielleicht ein wenig hinkt.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.02.2008, 22:26   #15   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Säuren und Salze

Man kann es auch nachweisen, wenn man Kochsalz in Wasser löst, und man das Wasser verdunsten lässt. Da bilden sich dann Salzkristalle
http://www.g-o.de/redaktion/focus/bild2/salz7m.jpg
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Salze und Säuren KoenigsmathikeR Allgemeine Chemie 2 06.06.2012 17:12
Säuren und ihre Salze Sonjaaa Anorganische Chemie 1 06.05.2010 16:10
Säuren, Basen und Salze xXSenselessXx Allgemeine Chemie 2 05.01.2010 23:16
säuren und salze student0111 Anorganische Chemie 1 23.09.2007 15:04
Salze,Basen und Säuren thekla02 Anorganische Chemie 2 10.05.2006 10:59


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:16 Uhr.



Anzeige