Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.02.2008, 17:31   #1   Druckbare Version zeigen
Moonyviech weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 10
Unglücklich Neutralisation?

Ich weiß jetzt nicht, ob des hierhergehört, und bei der Suche hab ich auch nichts passendes gefunden, also frag ich mal drauflos ^^

Ich mache in Chemie meine GFS (Referat) über Säuren und Laugen. Dazu möcht ich ein Versuch machen, mit einer Neutralisation. Das Problem:

Ich hab keine Versuchsanleitung! (und unser chemiebuch gibt leider nichts her...)

Hat jemand eine Versuchsanleitung für sowas? (bitte ohne Rechnerei )
Oder einen Link zu so etwas?

LG Moony
__________________
Wie viele Tage arbeitet ein Lehrer im Jahr?
Wie lange Arbeitet ein Lehrer im Jahr? Das Jahr hat 365 Tage. Davon sind 52 Sonntage und 52 Samstage. 365-104=261 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 261 Tage? Ein Lehrer Arbeitet ca. 8 Stunden, also etwa 1/3 des Tages. 261 : 3 =87 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 87 Tage? Im Jahr sind 6 Wochen Sommerferien (30 Schultage), 2 Wochen Winterferien (10 Schultage), 2 Wochen Osterferien (10 Schultage), 2 Wochen Pfingstferien (10 Schultage), 1 Woche Herbstferien (5 Schultage) und noch 8 bewegliche Tage. Ergibt zusammen 73 Schultage Also: 87-73 = 14 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 14 Tage im Jahr? Es gibt ja auch noch Feiertage: Neujahr, 1.Mai, Fronleichnam, Allerheiligen, Tag der deutschen Einheit, Christi Himmelfahrt, Ergibt zusammen 6 Tage 14-6= 8 Tage Arbeitet ein Lehrer 8 Tage im Jahr? Moment, da entfallen ja 7 Tage wegen Ausflüge, Abiturprüfungen, Wandertage,......... 8-7 = 1Tag Was ist wenn ein Lehrer mal krank ist?
Moonyviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 17:32   #2   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: NeutralisatioN?

Also um einen Versuch auszuwerten, kann man Rechnungen nicht vermeiden.

Am einfachsten wäre die Titration von Salzsäure mit Natronlauge...
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 17:34   #3   Druckbare Version zeigen
Moonyviech weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 10
AW: NeutralisatioN?

öhm??
sry, bin erst in der 9. habe dieses Jahr 1. Jahr in Chemie, also noch nichts sooooo kompliziertes....
__________________
Wie viele Tage arbeitet ein Lehrer im Jahr?
Wie lange Arbeitet ein Lehrer im Jahr? Das Jahr hat 365 Tage. Davon sind 52 Sonntage und 52 Samstage. 365-104=261 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 261 Tage? Ein Lehrer Arbeitet ca. 8 Stunden, also etwa 1/3 des Tages. 261 : 3 =87 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 87 Tage? Im Jahr sind 6 Wochen Sommerferien (30 Schultage), 2 Wochen Winterferien (10 Schultage), 2 Wochen Osterferien (10 Schultage), 2 Wochen Pfingstferien (10 Schultage), 1 Woche Herbstferien (5 Schultage) und noch 8 bewegliche Tage. Ergibt zusammen 73 Schultage Also: 87-73 = 14 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 14 Tage im Jahr? Es gibt ja auch noch Feiertage: Neujahr, 1.Mai, Fronleichnam, Allerheiligen, Tag der deutschen Einheit, Christi Himmelfahrt, Ergibt zusammen 6 Tage 14-6= 8 Tage Arbeitet ein Lehrer 8 Tage im Jahr? Moment, da entfallen ja 7 Tage wegen Ausflüge, Abiturprüfungen, Wandertage,......... 8-7 = 1Tag Was ist wenn ein Lehrer mal krank ist?
Moonyviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 17:37   #4   Druckbare Version zeigen
Joern87 Männlich
Mitglied
Beiträge: 7.390
AW: NeutralisatioN?

Achso...

Ihr habt soch bestimmt ein Schulbuch, oder?

Da würde ich mal reinschaun...

Was habt ihr bisher über Säuren und Basen gelernt?
__________________
mfg Jörn
Chemiker haben für alles eine Lösung!

Was macht Salz, wenn es pleite ist? Es geht in-Solvenz
Joern87 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 17:39   #5   Druckbare Version zeigen
Moonyviech weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 10
AW: NeutralisatioN?

im Schulbuch steht nix drin, is schon ein zieeemlich altes teil....

Bisher haben wir nichts über Säuren und Laugen gelernt, aber des kommt in 3 Wochen, und bis dahin sollt ich den Versuch einmal gemacht haben in der SChule (ausprobieren) und das Problem ist das wir nur 2 mal chemie haben in der woche
__________________
Wie viele Tage arbeitet ein Lehrer im Jahr?
Wie lange Arbeitet ein Lehrer im Jahr? Das Jahr hat 365 Tage. Davon sind 52 Sonntage und 52 Samstage. 365-104=261 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 261 Tage? Ein Lehrer Arbeitet ca. 8 Stunden, also etwa 1/3 des Tages. 261 : 3 =87 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 87 Tage? Im Jahr sind 6 Wochen Sommerferien (30 Schultage), 2 Wochen Winterferien (10 Schultage), 2 Wochen Osterferien (10 Schultage), 2 Wochen Pfingstferien (10 Schultage), 1 Woche Herbstferien (5 Schultage) und noch 8 bewegliche Tage. Ergibt zusammen 73 Schultage Also: 87-73 = 14 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 14 Tage im Jahr? Es gibt ja auch noch Feiertage: Neujahr, 1.Mai, Fronleichnam, Allerheiligen, Tag der deutschen Einheit, Christi Himmelfahrt, Ergibt zusammen 6 Tage 14-6= 8 Tage Arbeitet ein Lehrer 8 Tage im Jahr? Moment, da entfallen ja 7 Tage wegen Ausflüge, Abiturprüfungen, Wandertage,......... 8-7 = 1Tag Was ist wenn ein Lehrer mal krank ist?
Moonyviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 17:48   #6   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: NeutralisatioN?

Ich fasse nochmal zusammen: Du hast nicht den Hauch einer Ahnung, was eine Säure und eine Lauge ist, dementsprechend noch nie was von Neutralisation gehört und sollst nun einen Vortrag/eine Vorführung zu dem Thema machen. Nunja, hau mal rein!

Dass in deinem Schulbuch nichts über das Thema zu finden ist, nehm ich dir nicht ab! Hast du schonmal reingeschaut? Es mag sehr alt sein, aber Säure und Laugen werden ebenfalls nicht erst seit gestern in der Schule gelehrt Besorg dir notfalls den Duden Schülerhilfe Chemei oder sowas und les es da nach (kann man sich auch ausleihen...), hier wirst du vermutlich keinen finden, der dir das Referat in die Feder diktiert. Ein wenig bemühen solltest du dich schon...
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.02.2008, 17:55   #7   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: NeutralisatioN?

Zitat:
im Schulbuch steht nix drin, is schon ein zieeemlich altes teil....
Früher stand generell nicht viel in Büchern....heute anscheinend noch weniger.

Schau mal hier:
http://www.seilnacht.com/Lexikon/KoSaeure.htm
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 18:06   #8   Druckbare Version zeigen
Moonyviech weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 10
AW: NeutralisatioN?

von Säuren und Laugen hab ich schon etwas Ahnung, ich weiß auch dass man (in etwa) bei einer Neutralisation Salzsäure und Natron lauge mithilfe einer Bürette zusammenmischt bis der Neutralisationspunkt erreicht ist.
Aber ihc weiß nicht wie viel ich von jedem brauhe, und wann der Neutralisationspunkt erreicht ist!

Zitat:
Dass in deinem Schulbuch nichts über das Thema zu finden ist, nehm ich dir nicht ab!
Musst du aber....ich hab schon reingeschaut, aber es steht nichts genaues zu Säuren und lLaugen drin, zumindest nichts, was mir helfen könnte.
__________________
Wie viele Tage arbeitet ein Lehrer im Jahr?
Wie lange Arbeitet ein Lehrer im Jahr? Das Jahr hat 365 Tage. Davon sind 52 Sonntage und 52 Samstage. 365-104=261 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 261 Tage? Ein Lehrer Arbeitet ca. 8 Stunden, also etwa 1/3 des Tages. 261 : 3 =87 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 87 Tage? Im Jahr sind 6 Wochen Sommerferien (30 Schultage), 2 Wochen Winterferien (10 Schultage), 2 Wochen Osterferien (10 Schultage), 2 Wochen Pfingstferien (10 Schultage), 1 Woche Herbstferien (5 Schultage) und noch 8 bewegliche Tage. Ergibt zusammen 73 Schultage Also: 87-73 = 14 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 14 Tage im Jahr? Es gibt ja auch noch Feiertage: Neujahr, 1.Mai, Fronleichnam, Allerheiligen, Tag der deutschen Einheit, Christi Himmelfahrt, Ergibt zusammen 6 Tage 14-6= 8 Tage Arbeitet ein Lehrer 8 Tage im Jahr? Moment, da entfallen ja 7 Tage wegen Ausflüge, Abiturprüfungen, Wandertage,......... 8-7 = 1Tag Was ist wenn ein Lehrer mal krank ist?
Moonyviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 18:09   #9   Druckbare Version zeigen
Suppenname Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.704
AW: NeutralisatioN?

Was bedeutet denn neutral? Sind da in Lösung mehr H+ oder mehr OH- vorhanden? Wie erreicht man demzufolge den Neutralpunkt? Ein bissel Rechnen musst du schon! Schlimmer als Dreisatz wirds jedoch nicht

Und das mit dem Schulbuch glaube ich dir immer noch nicht! Wenn da das Thema Säuren/Laugen auch nur im Ansatz gestriffen wird, steht da auch was über Neutralisation. Und dann steht da garantiert genau die Neutralisation von Salzsäure mit Natronlauge! Was soll denn bitte sonst in einem Chemiebuch der neunten Klasse stehen, wenn nicht das? Oder hast du nur den Umschlag zur Hand?
__________________
"Der Bodenzucker der Süßen Wüste ist ein süßlich schmeckender, in Wasser und Alkohol, aber nicht in Äther löslicher Kohlehydratkörper, der mit Phenylhydrazin Osazone bildet, und zwar, je nach der Anzahl der Kohlenstoffatome im Molekül, Triosen, Tetrosen, Pentosen, Hexosen, Heptosen, Oktosen und Nonosen."
aus dem >Lexikon der erklärungsbedürftigen Wunder, Daseinsformen und Phänomene Zamoniens und Umgebung< von Prof.Dr.Abdul Nachtigaller

Fuppes
Astronomy Domine
Suppenname ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 18:38   #10   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: NeutralisatioN?

Wenn das dieser Neue-Lehrplan-Schwachsinn ist, wäre das sogar möglich. Aber wenn du von einem "alten Buch" sprichst; da steht sicher was drin...
Zitat:
Aber ihc weiß nicht wie viel ich von jedem brauhe, und wann der Neutralisationspunkt erreicht ist!
Sagt dir "Stoffmenge" und "Indikator" etwas? Wenn nicht, informieren. Google und wikipedia.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 19:09   #11   Druckbare Version zeigen
Moonyviech weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 10
AW: NeutralisatioN?

Ich hab jetzt alles über Säuren gelesen, und da steht einfach nichts!
Stoffmenge und Indikator sagt mir schon was^^
Jetzt aber immernoch das Problem, dass ich eine stinknormale Anleitung brauch für des Zeugs....
__________________
Wie viele Tage arbeitet ein Lehrer im Jahr?
Wie lange Arbeitet ein Lehrer im Jahr? Das Jahr hat 365 Tage. Davon sind 52 Sonntage und 52 Samstage. 365-104=261 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 261 Tage? Ein Lehrer Arbeitet ca. 8 Stunden, also etwa 1/3 des Tages. 261 : 3 =87 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 87 Tage? Im Jahr sind 6 Wochen Sommerferien (30 Schultage), 2 Wochen Winterferien (10 Schultage), 2 Wochen Osterferien (10 Schultage), 2 Wochen Pfingstferien (10 Schultage), 1 Woche Herbstferien (5 Schultage) und noch 8 bewegliche Tage. Ergibt zusammen 73 Schultage Also: 87-73 = 14 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 14 Tage im Jahr? Es gibt ja auch noch Feiertage: Neujahr, 1.Mai, Fronleichnam, Allerheiligen, Tag der deutschen Einheit, Christi Himmelfahrt, Ergibt zusammen 6 Tage 14-6= 8 Tage Arbeitet ein Lehrer 8 Tage im Jahr? Moment, da entfallen ja 7 Tage wegen Ausflüge, Abiturprüfungen, Wandertage,......... 8-7 = 1Tag Was ist wenn ein Lehrer mal krank ist?
Moonyviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 19:26   #12   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: NeutralisatioN?

Wenn du alles gelesen hast, und da nichts steht, haben entweder die Bücherleute oder du etwas elementares falsch gemacht

Ein Beispiel für eine Neutralisation hast du ja schon genannt. Salzsäure und Natronlauge. Der Neutralpunkt wird mit einem Indikator angezeigt. In welcher Beziehung stehen hierzu jetzt die Stoffmengen? Was würde z.B. passieren wenn man eine 1molare Salzsäure mit einer 1molaren Natronlauge umsetzt?
Und schau mal hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Neutralisation_%28Chemie%29

Die Neutralisation selbst ist sowas von poplig, da braucht man doch keine Vorschrift.

kleine Anmerkung am Rande, ohne da irgendwie großartig rumdiskutieren zu wollen:
Zitat:
Was ich da mache: Was ich da mache- hm....tja, was macht man wohl in der schule.... schwere frage...natürlich blödes zeugs lernen dass man nachher eh nicht braucht!
Ob man mit der Ansicht so weit kommt, ist natürlich die Frage. Versuch doch mal, das "blöde Zeugs" als nötig anzusehen. Musst ja keine Doktorarbeit verfassen.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 19:43   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: NeutralisatioN?

Alles kein Problem.
Du nimmst die übliche verdünnte Salzsäure (2N), gibst ein paar Tropfen Bromthymolblau dazu und rührst langsam die übliche verdünnte Natronlauge (2N) dazu, bis die Farbe von gelb nach Blau umschlägt. Wenn die Konzentrationen stimmen, ist das der Fall, wenn gleiche Volumina zusammengekommen sind.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2008, 14:56   #14   Druckbare Version zeigen
Moonyviech weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 10
AW: NeutralisatioN?

ok danke^^ ich wollt ja nur wissen wann der Neutralisationspunkt erreicht ist^^
__________________
Wie viele Tage arbeitet ein Lehrer im Jahr?
Wie lange Arbeitet ein Lehrer im Jahr? Das Jahr hat 365 Tage. Davon sind 52 Sonntage und 52 Samstage. 365-104=261 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 261 Tage? Ein Lehrer Arbeitet ca. 8 Stunden, also etwa 1/3 des Tages. 261 : 3 =87 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 87 Tage? Im Jahr sind 6 Wochen Sommerferien (30 Schultage), 2 Wochen Winterferien (10 Schultage), 2 Wochen Osterferien (10 Schultage), 2 Wochen Pfingstferien (10 Schultage), 1 Woche Herbstferien (5 Schultage) und noch 8 bewegliche Tage. Ergibt zusammen 73 Schultage Also: 87-73 = 14 Tage Arbeitet ein Lehrer wirklich 14 Tage im Jahr? Es gibt ja auch noch Feiertage: Neujahr, 1.Mai, Fronleichnam, Allerheiligen, Tag der deutschen Einheit, Christi Himmelfahrt, Ergibt zusammen 6 Tage 14-6= 8 Tage Arbeitet ein Lehrer 8 Tage im Jahr? Moment, da entfallen ja 7 Tage wegen Ausflüge, Abiturprüfungen, Wandertage,......... 8-7 = 1Tag Was ist wenn ein Lehrer mal krank ist?
Moonyviech ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.02.2008, 19:24   #15   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: NeutralisatioN?

Methylorange tuts dafür aber auch, oder? Ich denk man kann mehr wie einen Indikator nehmen
Im Labor machen wir in der Schule zur Zeit Volumetrie. Da haben wir Die Konzentration von Salzsäure mit Natronlaufge bestimmt. Wir sollen aber davor verschiedene Indikatroren ausprobieren. Mir hat Methylorange am besten gefallen
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neutralisation Patter Allgemeine Chemie 2 23.04.2011 20:58
Neutralisation kjetil Allgemeine Chemie 5 25.09.2009 21:22
Neutralisation ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 23.04.2007 20:51
Neutralisation Corinnaleinle Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 12 03.03.2006 19:39
Neutralisation nano26 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 20 21.02.2006 19:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:09 Uhr.



Anzeige