Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2008, 23:05   #1   Druckbare Version zeigen
sbmiles21  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 117
Frage zur Reaktionsenthalpie

Hallo zusammen

habe eine Frage zur verbrennung von z.B Oktan mit Luft.

In meiner Aufgabe steht, das die Abgase mit einer Temp von 900K austreten.

meine Frage:
Wenn diese Gase bei 298 K abgeführt werden, dann hätte ich ja eine höhere Reaktionsenthalpie-> eine grössere Wärme z.b zum aufheizen von Wasser.

Diese 900K wird dies Prozesstechnisch erzwungen oder ist es einfach so, wenn ich oktan verbrenne das die Abgase mit 900K austreten?

Gruss
sbmiles21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 11:06   #2   Druckbare Version zeigen
sbmiles21  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 117
AW: Frage zur Reaktionsenthalpie

Ich meine , weil in manchen Aufgabe die abgase auch bei 298 K abgeführt werden

gruss
sbmiles21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.02.2008, 11:50   #3   Druckbare Version zeigen
sbmiles21  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 117
AW: Frage zur Reaktionsenthalpie

ok, danke friedrich

gruss beni
sbmiles21 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zur Berechnung der freien Reaktionsenthalpie Elektronenaufnehmer Physikalische Chemie 13 16.11.2011 19:18
Aufgabe zur Temperaturabhängigkeit der Reaktionsenthalpie Bullxdeluxe Physikalische Chemie 5 14.09.2011 15:54
Verstaendnis eines Beispiels zur Reaktionsenthalpie upro Physikalische Chemie 19 01.07.2010 23:18
frage zu einer aufgabe / reaktionsenthalpie veggie Physikalische Chemie 2 02.11.2009 19:16
Frage zur Berechnung der Reaktionsenthalpie (NaOH/HCl) ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 6 29.11.2003 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:46 Uhr.



Anzeige