Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.02.2008, 17:32   #1   Druckbare Version zeigen
KnoXX  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
Facharbeit: Habt ihr vielleicht Ideen?

Also, ich schreibe zur Zeit meine Facharbeit im Seminarfach Chemie. Mein Thema ist ein besonderes, es ist halb praktisch und halb theoretisch/schriftlich:
Die Verwaltung von Chemikalien mit Chisela unter Berücksichtigung von Sicherheitsvorkehrungen.
Der praktische Teil macht Spass, ich komme gut voran und trage Chemikalien in der Schule in das Chisela-Programm ein. Dadurch, dass mein Thema halb praktisch ist, verkürzt sich der schriftliche Teil auf 7-8 Seiten, allerdings wird mir dieser Teil mehr Probleme machen: was soll man Interessantes zu diesem Thema schreiben?
Zur Zeit sieht meine Gliederung so aus:
1.Einleitung
2.Sicherheitshinweise ( Gefahrensymbole + Beispiele )
3.1 Verwaltung von chemischen Stoffen mit Chisela mit Ausarbeitung der technischen Möglichkeiten
3.2 Vor- und Nachteile
3.3 Alternative Möglichkeiten der Verwaltung
4.1 Spezielle Lagerungsformen von Stoffen basierend auf deren Sicherheitshinweis
4.2 Unglücke, die auf falsche Lagerung zurückzuführen sind
5.Schluss
Allerdings bin ich mir nicht sicher, wie ich damit 7-8 Seiten füllen soll. Zu Punkt 4.2 muss ich noch sagen, dass Unglücke, die auf der Lagerung basieren, nahezu unauffindbar sind ( waren die Menschen so fehlerfrei?! habe lediglich eine Massenenplosion von Feuerwerkskörpern, dies lässt sich gut mit falscher Lagerung erklären)
Wenn einer von euch weitere Anregungen zu dem Thema hätte, würde ich mich freuen, vielleicht könnt ihr mir zu weiteren Punkten verhelfen.
MfG KnoXX
KnoXX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2008, 17:41   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Facharbeit: Habt ihr vielleicht Ideen?

Als Hinweis, da es sich um eine Facharbeit handelt:

Zitat:
Ohne wenn und aber!
Es gilt http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=58114
Das Thema wird nicht nachträglich heraus genommen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2008, 18:14   #3   Druckbare Version zeigen
KnoXX  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Facharbeit: Habt ihr vielleicht Ideen?

Naja ich will ja nicht das mir irgendwer direkt hilft. Aber ich denke, nach Anregungen zu fragen ist erlaubt, oder? Naja, wenn nicht muss ich selber irgendwo noch Interessantes dazu finden, nur frage ich mich jetzt seit einiger Zeit: was?
Aber gut,vielleicht ist es tatsächlich besser, wenn ich selbst drauf komme, wäre blöde wenn gerade ein hier genannter Punkt entscheident in meienr Facharbeit wird... da würd dann schon irgendwo die Eigenarbeit fehlen...
KnoXX ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2008, 21:29   #4   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Facharbeit: Habt ihr vielleicht Ideen?

Als Vorbemerkung:
Wenn ich ehrlich bin finde ich das Thema nicht gut. Ich habe eher das Gefühl, dass Dein Lehrer das Thema rausgegeben hat, um selber die Arbeit damit nicht zu haben.

Zu "4.2" müsstest Du Dich einfach mal mit Sicherheisbeauftragten verschiedener Hochschulen in Verbindung setzen. Die haben bestimmt auch Material, welche sie Dir zur Verfügung stellen können. Hier wurden z.B. in einer Sicherheitseinweisung Fotos von Dingen gezeigt, die mal schiefgelaufen sind. Einer der Extremfälle war, dass in einem Labor der Trockenschrank als zur Aufbewahrung von Lösungsmitteln verwendet wurde. Das ging wohl relativ gut, weil niemand im Labor den Trockenschrank brauchte, nur dass wohl irgendjemand mit dem Bein an den An-Schalter gekommen ist... das Labor ist halb ausgebrannt. Oder es gab Bider von Abzügen, die komplett vollgestellt mit allen möglichen Chemikalien waren...

Ansonsten könntest Du natürlich nicht nur sagen, welche Sicherheitshinweise es gibt, sondern auch, wann sie angewendet werden. Was macht einen Stoff denn "leichtentzündlich", was "hochentzündlich"? Wann ist eine Substanz "sehr giftig", und was passiert, wenn man eine Lösung daraus ansetzt? Wann istsie dann immernoch "sehr giftig", wann nur "giftig" usw.

Noch ein paar Sachen zur Diskussion für Deine Arbeit:
In der Schule hat man im Prinzip nur eine begrenzte Menge an Substanzen und entsprechend Gefahrstoffen. Ebenso hat man nur eine bestimmte Menge an Substanzen, die im Kühlschrank gelagert werden müssen usw. Warum benötigt man dann ein Verwaltungsprogramm für Chemikalien? Ist das nicht völlig überzogen?
Die Feststoffe werden vielleicht in einem großen Schrank alphabetisch geordnet gelagert, die 10 Substanzen die im Kühlscharnk gelagert werden, kennt man auch schnell. Und was man im Giftschrank hat, sollte auch klar sein. Warum so ein völlig überzogenes Programm zur Verwaltung? Und wie viel Arbeit macht die Pflege einer solchen Datenbank? Ist das nicht viel zu aufwendig?

Das ist zwar nicht alles meine Meinung, sollte aber diskutiert werden.

Gruß,
Zara
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.02.2008, 23:03   #5   Druckbare Version zeigen
KnoXX  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: Facharbeit: Habt ihr vielleicht Ideen?

Echt gute Antwort!
Also zur Frage, ist es bei der überschaubaren Menge nötig: bei uns zumindest ist es empfehlenswert. Die Chemikalien sind in vielen Schränken verteilt, die auch nicht unbedingt alle nebeneinander stehen. Bevor wir mit dem sortieren und eintragen ins Chisela angefangen haben, standen die Chemikalien recht ungeordnet. Wir ( das Thema habe ich mit einem Mitschüler, wäre allein zuviel Arbeit )beschriften Regale in den verschiedenen Schränken, ordnen die Chemikalien ( z.B. nach Elementen, ...) und tragen den Standort ins Chisela ein. Somit müssen die Lehrer nurnoch den Stoff suchen, und bingo, sie wissen wo er steht und da wir sogar noch mehr oder weniger in jeder Chemikaliengruppe alphabetisch vorgehen, wird es noch leichter, den Stoff zu finden. Vorher war das sicherlich nicht so einfach, da diese Ordnung einfach fehlte. Also, ich finde, diese Form von Verwaltung ist vielleicht nicht direkt notwendig, aber sehr nützlich. Zu aufwendig? Im Endeffekt wahrscheinlich ( aber wofür hat man Schüler )
KnoXX ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was habt ihr für Fachbücher Franky Bücher und wissenschaftliche Literatur 30 07.07.2007 23:48
Habt ihr einen Organspendeausweis? Godwael Off-Topic 107 18.04.2007 08:23
Habt ihr Ideen für meine Selbstgestellte Aufgabe? Meid Eprac Allgemeine Chemie 17 21.04.2006 08:48
Habt Ihr Zugang zu Bibliotheksnetzen? Zwen Allgemeine Chemie 4 13.11.2002 20:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:18 Uhr.



Anzeige