Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.02.2008, 18:10   #1   Druckbare Version zeigen
Vakuum  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
HF Rückstände

Eine Frage die ich leider nicht allein beantworten kann. Wenn HF "ungünstigerweise" sagen wir herum liegt oder etwas mit HF kontaminiert wurde. Gibt es nach dem trocknen noch eine Gefärdung bzw Rückstände?
Vakuum ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.02.2008, 18:49   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: HF Rückstände

HF Flußsäure ist sehr giftig. Ein 2 € große kontaminierte Fläche auf der Haut ist tödlich. Mit HF behandelte Stoffe müssen nachneutralisiert werden.
Besonders gefährlich ist die Uneigenart die Säure zum beschädigen von Fenstern in öffentlichen Verkehrsmitteln zu nehmen. Die Leute machen sich keine Gedanken wie sie andere gefährden.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2008, 11:57   #3   Druckbare Version zeigen
Paleiko Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.210
AW: HF Rückstände

Es gibt Leute, die HF in Bussen an die Scheibe kippen?
Paleiko ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2008, 12:10   #4   Druckbare Version zeigen
Kreatinspeicher Männlich
Mitglied
Beiträge: 165
AW: HF Rückstände

Hab ich auch noch NIE gehört
Kreatinspeicher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2008, 18:57   #5   Druckbare Version zeigen
Vakuum  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6
AW: HF Rückstände

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
HF Flußsäure ist sehr giftig. Ein 2 € große kontaminierte Fläche auf der Haut ist tödlich. Mit HF behandelte Stoffe müssen nachneutralisiert werden.
Besonders gefährlich ist die Uneigenart die Säure zum beschädigen von Fenstern in öffentlichen Verkehrsmitteln zu nehmen. Die Leute machen sich keine Gedanken wie sie andere gefährden.
Hmm geht das bitte auch etwas deutlicher? Das HF gefährlich ist ist mir bekannt und nicht Gegenstand meiner Frage. Was irgendwelche Idioten damit machen will ich ebenfalls nicht wissen. Der Satz "Mit HF behandelte Stoffe müssen nachneutralisiert werden" ist mir etwas dürftig. Warum müssen sie nachbehandelt werden. Was für Rückstände bleiben was für eine Gefahr ist es für andere die dannach eine Stelle berühren die mit HF kontaminiert war. Zur Nachbehandlung nehme ich an reicht dann einfach mit Wasser abwaschen/wischen?
Vakuum ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2008, 20:08   #6   Druckbare Version zeigen
TScheidt Männlich
Mitglied
Beiträge: 109
AW: HF Rückstände

Sinvoll ist CaCl2 Lösung drauf geben und Hände damit Waschen. oder CaCO3 pulver drauf geben.

Ca2+ + 2H2O + HF --> CaF2 + 2 H3O+

EDIT
Bei Hautkontakt:Nach waschen mit Wasser und/oder CaCl2- Lösung Ca-Glucunat-gel auftragen. ( MUSS in Notfal koffer sein wenn im Labor mit HF gearbeitet werden darf).
TScheidt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.02.2008, 20:20   #7   Druckbare Version zeigen
Lupovsky Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.363
AW: HF Rückstände

Wenn HF-Rückstände verdunstet bzw. eingetrocknet sind, muss die Oberfläche trotzdem noch speziell gereinigt werden. Es bleiben Fluoride zurück, welche genauso giftig sind wie HF (wenn auch nicht so flüchtig und Gewebegängig).
__________________
Dirk

Bitte schickt uns Moderatoren eure fachlichen Fragen nicht per PN oder E-Mail, sondern stellt diese ganz normal im Forum.

Die Regeln des Forums
, Die Etikette des Forums, Nutzung von Suchmaschinen
Lupovsky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.02.2008, 07:57   #8   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: HF Rückstände

Zitat:
Zitat von Kreatinspeicher Beitrag anzeigen
Hab ich auch noch NIE gehört
Dann schau hier:

http://www.google.com/search?q=Flu%C3%9Fs%C3%A4ure+Busscheibe&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:defficial&client=firefox-a
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schwarze Rückstände im Regenwasser Wunderkind Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 15.09.2010 20:47
Rückstände in ICP Teflon Aufschlussgefäße alpha73 Analytik: Instrumentelle Verfahren 0 16.09.2008 13:48
Rückstände nach Spülmaschinengang Suppenname Lebensmittel- & Haushaltschemie 18 06.12.2006 18:24
Vollanalyse / schwarze rückstände in königswasser kleineKrebs Anorganische Chemie 1 19.01.2006 12:49
Rückstände an PBM in Gurke daHarry Lebensmittel- & Haushaltschemie 6 25.02.2005 10:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:27 Uhr.



Anzeige