Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 31.01.2008, 14:23   #1   Druckbare Version zeigen
Ahnungslos Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
Koordinationszahlen Si

Hallo Leute,

ich habe da mal wieder ein Problem.

Wie kommt es dazu, dass Si Koordinationszahlen über 4 einnehmen kann. Im Howi hab ich nichts dazu gefunden und im Steven Owen (-Konzepte der Anorganischen Chemie (1994) S.55 oben)steht dazu: Si, Ge, Sn und Pb würden ihre KZ erhöhen indem sie ihre freien d- Orbitale nutzen würden.

Si hat doch gar keine d- Elektronen und die anderen genannten sind doch d10- Elemente, können also gar keine Elektronenpaare verbauen.

LG Ahnungslos
Ahnungslos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2008, 15:01   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Koordinationszahlen Si

Es stimmt, das Si keine d Elektronen hat, aber seine d Orbitale liegen (im Gegensatz zu denen des Kohlenstoffs) energetisch niedrig genug für eine Beteiligung dieser Orbitale in Bindungsschemata.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2008, 17:27   #3   Druckbare Version zeigen
Ahnungslos Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: Koordinationszahlen Si

Alles klar versteh ich!

Aber wie funktioniert die dative Bindung bei den schwereren Elementen in der Gruppe? Deren d- Orbitale sind doch voll besetzt. Werden hier die d-Orbitale der nächst höheren Quantenzahl benutzt?

LG Ahnungslos
Ahnungslos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.01.2008, 19:08   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Koordinationszahlen Si

Zitat:
Zitat von Ahnungslos Beitrag anzeigen
Werden hier die d-Orbitale der nächst höheren Quantenzahl benutzt?
Ja, so würde ich das sehen...
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
unterschiedliche Koordinationszahlen OhMy Allgemeine Chemie 1 23.09.2010 17:31
Koordinationszahlen TB Anorganische Chemie 3 11.09.2010 13:08
Koordinationszahlen kukaracha Anorganische Chemie 5 09.01.2006 10:35
IIWW - Gittermodelle, Koordinationszahlen ruke Allgemeine Chemie 4 23.03.2005 00:17
Strukturtypen/Koordinationszahlen mantis Anorganische Chemie 8 24.11.2002 15:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:45 Uhr.



Anzeige