Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.01.2008, 19:52   #1   Druckbare Version zeigen
Lollipop weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 76
Farbspektrum

Hallo,ich habe zu diesem Themenbercih schonmal eine Frage gestellt.
Wenn ich dem Stoff Kristallviolett Säure oder Bse hinzugebe, verändert sich die Farbe.Dies liegt ja an der entstehenden Mesomeriefähigkeit.(alkalisch: praktisch keine Delokalisierung,keine Mesomeriestrukturen)(sauer: einegschränkte delokalisierung,Mesomeriestrukturen ungünstig)Durch ein Photometer habe ich nun herausgefunden, dass die größte Absorption bei ca. 580nm liegt.
Somit weiß, ich dass Kristallviolett hauptsächlich Licht der Wellenlänge 580nm (was der Farbe gelb,der komplementärfarbe von violett entspricht).
Nur wei kann ich all diese ergebnisse nun mit dem Säure-Base-Gleichgewicht in Verbindung bringen?
Hat da jemand einen lösungsvorschlag? Das wäre sehr nett. Dankeschön
Lollipop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 20:20   #2   Druckbare Version zeigen
Schwarzfahrer88 Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.108
AW: Farbspektrum

was ist das denn für ein farbstoff? wie sieht die strukturformel aus?
__________________
No comment!
Schwarzfahrer88 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.01.2008, 20:34   #3   Druckbare Version zeigen
Lollipop weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 76
AW: Farbspektrum

Kristallviolett (C25H36ClN3)
Lollipop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2008, 21:27   #4   Druckbare Version zeigen
Jingles Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.872
AW: Farbspektrum

Zitat:
Zitat von Schwarzfahrer88 Beitrag anzeigen
was ist das denn für ein farbstoff? wie sieht die strukturformel aus?
Zitat:
Kristallviolett (C25H36ClN3)
Noch mal scharf nachdenken...


Gruß
Oliver

Geändert von Jingles (24.01.2008 um 21:33 Uhr)
Jingles ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2008, 19:20   #5   Druckbare Version zeigen
Lollipop weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 76
AW: Farbspektrum

oh, entschuldige bitte, da habe ich doch beim Lesen aus Strukturformel Summenformel gemacht.
Auf http://de.wikipedia.org/wiki/Kristallviolett kann man sich die angucken.
Lollipop ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.01.2008, 19:39   #6   Druckbare Version zeigen
fj Männlich
Mitglied
Beiträge: 161
AW: Farbspektrum

http://www.uni-regensburg.de/Fakultaeten/nat_Fak_IV/Organische_Chemie/Didaktik/Keusch/D-KV-d.htm

Gruss, F.J.
fj ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Farbspektrum Absorbption Frage Maluues Physik 1 08.11.2009 20:14
Frage bezüglich Aufgabe:Farbspektrum f1r3bug Physik 3 08.03.2009 13:43
Farbspektrum Bienen Hafenmeister Biologie & Biochemie 1 27.02.2009 21:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:35 Uhr.



Anzeige