Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der Chemie. Studienausgabe.

99.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 22.01.2008, 02:47   #1   Druckbare Version zeigen
ErnieBernie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
Ninhydrinreaktion

Guten Abend,

ich schreibe im Fach Chemie Facharbeit über das Thema "Chemie in der Kriminalistik" und gehe darin auch auf versch. Möglichkeiten ein, Fingerabdrücke nachweisen zu können.

Jetzt habe ich mich bei meinen Versuchen auch an einem Praktikumsskript (http://www.science-forum.de/download/krimi.pdf) orientiert, hab jetzt aber Probleme bei der Erläuterung des Reaktionsablaufs - und zwar bin ich mir

a) nicht wirklich sicher wozu das Cadmiumnitrat

und b) die konz. Essigsäure

nötig sind.

Wäre dankbar, wenn hierzu jemand eine Idee hätte - das einzige was ich im Internet dazu finden konnte, ist dass Cadmiumnitrat anscheinend die Verfärbung verstärken soll...

Danke schonmal im Vorraus

lg Ernst
ErnieBernie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2008, 09:02   #2   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Ninhydrinreaktion

bitte beschreibe uns, worum es geht. niemand hat lust, eine datei öffnen zu müssen, um dir bei deinem problem helfen zu können.

jan
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.01.2008, 19:03   #3   Druckbare Version zeigen
ErnieBernie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 28
AW: Ninhydrinreaktion

Hm es geht einzig und allein darum, wofür die Essigsäure und das Cadmiumnitrat in der Reaktion von Ninhydrin mit den Aminosäuren der Fingerabdrücke nötig sind...bzw. was sie begünstigen/verändern, weil soweit ich das bisher auf anderen Seiten/Büchern gelesen hab, würde die Reaktion auch ohne diese zwei Stoffe ablaufen...
ErnieBernie ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.10.2008, 11:15   #4   Druckbare Version zeigen
Feilei Männlich
Mitglied
Beiträge: 3
AW: Ninhydrinreaktion

mich würde auch interessieren was die konz. Essigsäure genau bewirkt... bei meinen Versuchen hab ich festgestellt,dass die Ninhydrinreaktion mit Eisessig zu einer schnelleren Färbung führt als ohne...aber warum? Kann dazu einfach nichts finden
Feilei ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:13 Uhr.



Anzeige