Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2008, 18:53   #1   Druckbare Version zeigen
easyone Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 34
Substanzformel

ich komme mit dieser augabe nicht zurecht kann vielleicht jemand helfen

Kupfer bildet zwei Oxide I und II die diese zusammensetzung haben I: Cu 79,8%, O 20,2% und II: Cu 88,8%, O 11,2%

jetzt soll ich die substanzformeln von I und II bestimmen.

als ergebnis habe ich hier für I CuO stehen und für II Cu2O

ich verstehe aber nicht wie man auf diese substanzformeln kommt
easyone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 18:55   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Substanzformel

Wie sind denn die Atomgewichte?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 19:01   #3   Druckbare Version zeigen
easyone Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 34
AW: Substanzformel

also von Cu 63.546g/mol und von O 15.9994g/mol
easyone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 19:04   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Substanzformel

Cu 79,8% | / 63.546 = 1,2575 | / 1,2575 = 1
O 20,2% | / 15.9994 = 1,2625 | / 1,2575 = 1,004
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 19:16   #5   Druckbare Version zeigen
easyone Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 34
AW: Substanzformel

und wäre das bei dem II oxid dann einfach

Cu 88,8/63,546 = 1,397

O 11.2/15.9994 = 0,7

und müsste ich dann die 1,397 durch 1,397 teilen sowie 1,397 durch 0,7?
in der lösung habe ich zwar das verhältnis 2:1 stehen aber müsste es nicht nach der rechnung umgekehrt sein?
easyone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 19:18   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Substanzformel

Cu 88,8/63,546 = 1,397 / 0,7 = 2

O 11.2/15.9994 = 0,7 / 0,7 = 1
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.01.2008, 19:28   #7   Druckbare Version zeigen
easyone Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 34
AW: Substanzformel

Okay danke

ich vertsehe nur nicht ganz warum ich beim I oxid das ergebnis vom Cu durch dieses ergebnis teile und das ergebnis vom O durch Cu

und beim II oxid umgekehrt also das ergebnis vom Cu durch O und nicht wieder durch das ergebnis vom Cu ?
easyone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2008, 19:29   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Substanzformel

Immer durch die kleinste Zahl um auf ganzzahlige Vielfache zu kommen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Substanzformel betina92 Allgemeine Chemie 1 05.12.2011 16:12
Substanzformel ermitteln kyvj Allgemeine Chemie 7 31.10.2010 20:06
Substanzformel ChrisSB Allgemeine Chemie 3 21.10.2009 09:36
Substanzformel Amir Organische Chemie 19 29.08.2009 02:58
Unterschied zwischen der Substanzformel und Molekularformel ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 7 26.02.2004 09:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:05 Uhr.



Anzeige