Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.01.2008, 15:27   #1   Druckbare Version zeigen
knuddelmassaker weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Zwinkern Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

hallo,
bin im Internet auf der Suche nach Hilfe bzw. Anleitung zur Versilberung einer alten Schale auf dieses Forum hier gestossen und habe mich regisietriert in der Hoffnung, jemanden zu finden, der mir hilft oder genau beschreiben kann, was ich alles brauche, wie ich es benutze um dieser schönen alten Schale zu neuem Glanz zu verhelfen. Ich wohne in Esslingen und es wärte natürlich super, dies zu zweit zu bewältigen, würde mich aber auch alleine daran versuchen. Ist dies eigentlich eine kostspielige Idee, die ich da habe? Bin absoluter Laie und meine Schulzeit liegt auch schon weiter zurück, das die Erinnerung an den Chemie oder Physikunterricht total verblaßt ist.

Lieben Dank in vorraus
Brigitte
knuddelmassaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 15:36   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.822
AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Wie groß und aus welchem Material ist die Schale denn? Das entscheidet über Kosten und Verfahren
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 15:38   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Hallo und willkommen hier.

Ich weiss nicht, ob Du das kennst? http://de.wikipedia.org/wiki/Versilbern

Am besten sollte eigentlich galvanisch gehen, aber da braucht es Kenntnisse für.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 15:39   #4   Druckbare Version zeigen
c60 Männlich
Mitglied
Beiträge: 154
AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Wichtig wäre um was für eine Schale es sich handelt? Kupfer? Eine Legierung aus versch. Metallen? Oder ist sie gar aus Silber?

Kostenspielig nur, wenn sie nicht aus Silber ist. Laut meinem Kenntnissstand müsstest du die Schale gut gereinigt in Silbernitratlösung legen und eine Zeit lang warten. Dann müsste sich eine Schicht Silber darauf abscheiden (vorrausgesetzt, das Metall aus dem die Schale ist ist unedler als Silber. z.B. Zink,Kupfer,Eisen).
__________________
Keine Signatur ist auch eine Signatur!
c60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 16:50   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Zitat:
Zitat von c60 Beitrag anzeigen
in Silbernitratlösung legen und eine Zeit lang warten. Dann müsste sich eine Schicht Silber darauf abscheiden (vorrausgesetzt, das Metall aus dem die Schale ist ist unedler als Silber. z.B. Zink,Kupfer,Eisen).
Die Schale wird dann schön schwarz aussehen (nicht jedermanns Geschmack...).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 17:17   #6   Druckbare Version zeigen
c60 Männlich
Mitglied
Beiträge: 154
AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Hmm... stimmt, fein verteiltes elementares Silber.
__________________
Keine Signatur ist auch eine Signatur!
c60 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 17:19   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Warten wir mal, bis Brigitte gesagt hat, aus welchem Material die Schale besteht...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 19:46   #8   Druckbare Version zeigen
knuddelmassaker weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Zwinkern AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Tja, aus welchem Material, innen ist die Farbe Gold, aussen könnte sie mal versilbert worden sein, reagiert jedenfalls leicht auf Silberputzmittel, aber die Füsse erscheinen mir aus Zinn oder anderem Material, sie ist von 1913 und ich stelle mal ein Bild ein.

Freue mich sehr über die Antworten, falls jemand dabei ist, der soetwas gut kann und wenig damit verdienen möchte, ich hätte evtl. noch ein oder 2 weitere Artikel, da es versilbert einfach viel dekorativer ist.

Brigitte
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 01130004.JPG (155,5 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 01130003.JPG (188,1 KB, 6x aufgerufen)
Dateityp: jpg 01130002.JPG (193,3 KB, 2x aufgerufen)
Dateityp: jpg 01130001.JPG (176,7 KB, 6x aufgerufen)
knuddelmassaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 19:51   #9   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.822
AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Uaah. Ich dachte an eine einfache Schale. Ob das von einem Laien noch zu schaffen ist? Meiner Meinung nach muss da ein (gelernter) Fachmann ran.
Und Versuche mit einer wertvoll aussehenden Schale von 1913 anzustellen, die evtl. auch einen ideellen Wert hat...

Aber mal schauen, was die anderen sagen.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.01.2008, 20:03   #10   Druckbare Version zeigen
knuddelmassaker weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Lachen AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Nein, ganz so schlimm ist es nicht, die Schale hat für mich keinen ideelne Wert, nur einen dekorativen, da sie einen Glaseinsatz hat, würde ich diesen dann gerne befüllen mit Blumen, etc. Hatte sogar schon mal daran gedacht, sie einfach mir der Sprühdose silbern zu sprayen, aber irgendwie ist das dann doch nicht so das Richtige und so kam ich auf die Idee mal im Internet Ausschau zu halten, bin zwar handwerklich begabt, aber Fachausdrücke wie z. B. Nitrat, Silber-Cyanid-Komplexe, Elektrolyt, Silberionen kann ich nicht umsetzen, habe was über das galvnisieren gelesen, aber Strom? Fürchte, das wird wohl bei der Idee bleiben.

Die Größe ist ca. 20 cm im Durchmesser und die Höhe incl. der 3 Füße 13 cm.

Brigitte
knuddelmassaker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 20:07   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Ich würde das in einen Galvanik-Betrieb geben.

Zitat:
z. B. Nitrat, Silber-Cyanid-Komplexe,
An Cyanide (Zyankali, http://de.wikipedia.org/wiki/Zyankali) kommt man als Laie eh nicht ran.

Und das ist auch gut so.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.01.2008, 21:46   #12   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: Versilbern einer alten Schale wer hilft mir

Hallo,


habe beim Googeln nach "Siberbäder" das gefunden:


http://www.wieland-industrie.de/deu/70_108.aspx

da gibt es neben Angeboten zu entsprechenden Bädern auch Gebrauchsanweisung.

Grüße Allchemist
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wer hilft mir bei einer Physik-Simulationen-Datenbank? Thilo87 Physik 0 18.07.2012 16:46
wer hilft mir weiter: thermodynamik chrizzly Physikalische Chemie 0 18.11.2008 20:29
Dipole-wer hilft mir? bayerngirl91 Organische Chemie 1 22.01.2007 15:01
wer kann Wahrscheinlichkeitsrechnung und hilft mir ? ehemaliges Mitglied Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 18 31.10.2002 16:12
Wer hilft mir? ehemaliges Mitglied Computer & Internet 5 23.09.2001 23:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:27 Uhr.



Anzeige