Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise
Buchtipp
Correlation Sepctroscopy of Surfaces, Thin Films and Nanostructures
J. Berakdar, J. Kirschner (Hrsg.)
139.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise

Hinweise

Redaktionelle Mitteilungen und Hinweise Mitteilungen und Infos von ChemieOnline.

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.02.2008, 18:37   #76   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Zitat:
Ich merk schon, werde mal wieder ignoriert oder wird es einfach das nicht gelesen was einem in den Kram passt?
Da fehlt ein "nicht". Und ja, so sieht's tatsächlich aus...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline  
Alt 02.02.2008, 20:35   #77   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Ich finde es inzwischen echt entsetzlich, was man hier so liest.

Wenn jemand hier sich ständig in seiner Ehre verletzt fühlt und an jeder Kleinigkeit/Ungenauigkeit/Anspielung o.ä. in den Beiträgen anderer ein Verbrechen sieht und hier standesrechtliche Entschuldigen usw. fordert und nicht in der Lage ist, auch mal über etwas hinwegzusehen und Größe zu zeigen, dann ist diese Person vollkommen fehl am Platz hier im Forum, denke ich. Ich verstehe letztlich auch nicht, wie aus so einer KLEINIGKEIT so ein Ärger entstehen konnte und das muss man jetzt einfach mal begraben und nicht immer wieder mit 'Akkordeon hat aber..' anfangen. Wir sind hier nicht im Kindergarten und auch nicht in der Politik.
Außerdem heißt Kompetenz auch, durchaus mal über solchen Dingen zu stehen. Man ist kompetent oder nicht und das kann jeder auch anders beurteilen. Und jedem steht da auch die Meinung frei.
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline  
Alt 02.02.2008, 21:05   #78   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Zitat:
Zitat von ThePat Beitrag anzeigen
Ich hoffe allerdings, dass der Eine, den ich in den np-thread gepostet habe nicht auschlaggebend war (um auf Pjotr einzugehen).
Denke du weißt, dass das kaum dir gegolten hat. Immerhin hab ich deine Hilfe auch selber schon öfter in Anspruch genommen. Aber in der Geschichte des Forums hat es immer wieder "Mod-Leichen" gegeben.

Zitat:
Wenn ich in der Informatik/Programmierung mal nicht weiter helfen kann, dann wuerde ich sofort auf mezzomix verweisen, der schon manchen Karren aus tiefem Dreck gezogen hat.
Es gibt auch einen Nutzer hier, der in Physikalischer Chemie sehr oft den Karren aus dem Dreck zieht.

Zitat:
um was genau geht es hier denn eigentlich noch.
IMHO um die bescheidene Forderung nach etwas "Demokratie". Damit ist man hier halt sehr nonkonform. Und es erstaunt mich immer wieder, dass es hier soviele Opportunisten gibt.

Zitat:
Darum empfinde ich auch Pjotrs erste Bemerkung als unter aller Sau.
Finde ich jetzt nicht so. Immerhin bin ich auch nicht so selten im Forum und wunderte mich, dass mir der Name nicht geläufig war... Mit Kompetenzen hatte das doch gar nichts zu tun.
 
Alt 02.02.2008, 22:31   #79   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Ich wollte mich eigentlich aus dieser Diskussion heraushalten. Ich persönlich finde dieses "Frontendenken" fürchterlich! Beide Seiten haben gute und schlechte Argumente gebracht. Ich kann nachvollziehen, dass die Admin-seite gerne Moderatoren als Helfer hat, auf die man sich verlassen kann. Aber ich als User würde mich auch freuen, meine Hilfe bei der Moderatorenfindung beizusteuern! Denn ich möchte da auch jemanden wissen, dem ich Vertrauen entgegenbringen kann! Warum kann das nicht in Kooperation gehen? Letztendlich muss natürlich der Admin das letzte OK für einen neuen Moderator geben, aber wenn früh genug bekannt wird, dass jemand neues gefunden werden muss, warum nicht die User miteinbeziehen?
Eigentliches Ziel dieses Forums sollte es doch sein, mit GEMEINSAMER Kompetenz, ob jetzt als Moderator, oder nicht, Fragen zu beantworten oder Diskussionen voran zu bringen. Leider kann man das in diesem Thread keiner der beiden Parteien zusprechen.
 
Alt 02.02.2008, 22:47   #80   Druckbare Version zeigen
FabianH Männlich
Mitglied
Beiträge: 969
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Ich möchte diesen Thread mal wieder in sinnvollere Bahnen lenken und vor allem die Ernennung von DonCarlos für gut befinden! Grund: Von den genannten, ist er derjenige mit dem ich selber mal "persönlich" Kontakt hatte. In diesem Thread hat er mich auf einen (schweren) Fehler aufmerksam gemacht und dies nicht nur wie dort zu lesen, sondern auch mit einer längeren und netten PN. Und das auch noch bevor (wie aus einem Datumsvergleich ersichtlich) er zum Mod ernannt wurde. Sehr nett und verdient! Von den meisten der anderen habe ich persönlich auch einen guten Eindruck, die restlichen sind mir nicht aufgefallen, wahrscheinlich einfach in anderen Bereichen unterwegs als ich.
FabianH ist offline  
Alt 03.02.2008, 01:16   #81   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

@FabianH: ehemaliges Mitglied hats schon gesagt; es geht hier doch nicht um Aufzählungen, wer was besonders gut kann.

PS:
Zitat:
Zitat von badcip
Es ist ganz einfach, wem es nicht passt, der möge sich doch ein anderes Forum suchen...
Im Internet gilt nunmal das "The Winner takes it all"-Prinzip.

Geändert von Pjotr (03.02.2008 um 01:31 Uhr)
 
Alt 03.02.2008, 01:38   #82   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Nun ja, Herr Schmidt, man muss schon sagen, dass Sie fachlich eine große Bereicherung für das Forum sind. Allerdings ist ihre Art sehr unglücklich in "Metadiskussionen". Dort wirken Sie eher eskalierend. Sie sollten vielleicht gelegentlich darüber nachdenken, ob Sie sich wirklich so häufig an diesen Diskussionen beteiligen müssen. Letztendlich führt Ihre Beteiligung an solchen Diskussionen sehr selten zu dem von Ihnen angestrebten Ergebnis. Sie werden mit Verlaub im Gegenteil eher als notorischer Quertreiber wahrgenommen. Und zwar nicht nur von den Moderatoren, sondern auch von "normalen" Usern. Ich finde das schade, da ich Ihre Meinung nicht grundsätzlich von vorn herein ablehne. Matzi hat es zwar etwas überzogen ausgedrückt, aber seine Grundaussage ist nicht falsch. Sie könnten doch durchaus die Größe haben, nicht jede Aussage auf die Goldwaage zu legen und stets das letzte Wort haben zu müssen. Denken Sie bitte darüber nach.

@Pjotr: Worum es Dir geht, haben wir schon verstanden. Wenn es Dich juckt, kratz Dich.
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline  
Alt 03.02.2008, 01:45   #83   Druckbare Version zeigen
FabianH Männlich
Mitglied
Beiträge: 969
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

@Pjotr
Vielleicht in "eurer" Diskussion nicht. Um deren Inhalt es hier ursprünglich aber auch nicht gehen sollte. Ich wollte einfach nur meine Meinung kundtun, dass speziell DonCarlos (das speziell auch er hier diskutiert wurde ist Zufall) meiner Meinung nach eine geeignete Person für diesen Posten ist. Das erlaubst du mir doch, oder?
FabianH ist offline  
Alt 03.02.2008, 01:46   #84   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Zitat:
Zitat von Rosentod Beitrag anzeigen
Wenn es Dich juckt, kratz Dich.
Sehr geistreicher Beitrag, Rosentod.

Ich hab nur dazu Stellung bezogen:
Zitat:
Zitat von ThePat
um was genau geht es hier denn eigentlich noch.
Wenn es dich nicht interessiert, lies es nicht.

@FabianH: Ja, selbstredend. Ich wäre mit Sicherheit der letzte, der jemandem verbieten wollte, seine Meinung kund zu tun.
 
Alt 03.02.2008, 13:32   #85   Druckbare Version zeigen
FabianH Männlich
Mitglied
Beiträge: 969
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
wozu Sie dann aber leider nichts gesagt und eher von dieser Tatsache abgelenkt haben mit Ihrem Beitrag
Was auch beabsichtigt war. Mit meiner Aussage, dass diese Diskussion nicht sinnvoll ist meinte ich nicht nur Pjotr, hw101 und Sie, sondern alle beteligten. Meiner Ansicht nach, hätte diese Diskussion schon nach Rosentods ersten Beitrag beendet werden können, dann wären es zu den extremen "Mobbingfällen" gar nicht gekommen.

Zitat:
der natürlich nicht nur erlaubt war, sondern in anderen anderem Kontext auch nützlich gewesen wäre
Da haben Sie Recht, leider habe ich diesen Thread erst zu spät entdeckt, das hätte ich in der Tat gerne sehr viel früher geschrieben.

Viele Grüße

Fabian
FabianH ist offline  
Alt 03.02.2008, 14:09   #86   Druckbare Version zeigen
FabianH Männlich
Mitglied
Beiträge: 969
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Was möglicherweise Ihnen kein Anliegen ist, aber ein grundsätzlich berechtigtes meiner Ansicht nach aber schon.Ddem man m.E. auch nicht mit Beiträgen von "Basta"- Charakter begegnen sollte, was Sie aber anscheinend ja ( korrigieren Sie mich bitte ) ganz anders sehen.
Vielleicht nicht ganz anders, aber im Wesentlichen haben Sie das schon richtig erkannt.

Zitat:
Aber wie auch immer : Sie wollen doch hier sicher nicht zu den Anschein beitragen, dass diejenigen die auch nach Rosentods Beitrag die Diskussion noch weiter geführt haben, dann auch verantwortlich zu machen sind für die späteren Entgleisungen anderer Mitglieder? Oder sollte ich mich auch da vielleicht irren?
Ja! Absolut, dazu hatte ich eigentlich diesen Satz geschrieben:

Zitat:
Zitat von Fabian
Mit meiner Aussage, dass diese Diskussion nicht sinnvoll ist meinte ich nicht nur Pjotr, hw101 und Sie, sondern alle Beteligten.
Wenn ich schreibe alle Beteiligten, meine ich auch alle und nicht irgendjemand speziellen oder mit einer bestimmten Gewichtung.

Viele Grüße

Fabian
FabianH ist offline  
Alt 03.02.2008, 15:23   #87   Druckbare Version zeigen
laborleiter Männlich
Moderator
Beiträge: 6.322
Blog-Einträge: 11
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Und es ging ja von Anfang an nicht darum, Rechte des Betreibers prinzipiell zu bestreiten, sondern darum , ob und in welchem Umfang es sinnvoll sein könnte, die Mitglieder des Forums in einer für das Forum insgesamt fruchtbaren Weise in den "Findungsprozess" vor der Ernennung von Moderatoren einzubeziehen.
wenn man bereits darüber die user entscheiden lässt, dreht man sich im kreis

den grundstein muss der betreiber dieser website legen. wenn er entschieden hat, user am "mod-findungs-prozess" teilhaben zu lassen, kann man wieder diskutieren.


@all:
im übrigen kotzt es mich an, hierbei von "erheben" oder "befördern" oder "aufsteigen" zu lesen.
ich hab dadurch auch nicht mehr geld, verbringe mehr zeit in diesem forum und auf der strasse ist vor mir auch noch niemand auf die knie gefallen, weil er mich "superpromi" wiedererkannt hat.
man bekommt durch einen moderatoren-status weder das ewige leben noch den unendlichen reichtum. ich muss nach wie vor meine strafzettel bezahlen und der diplomatenpass ist auch noch nicht bei mir angekommen
im übrigen hilft dieser job noch nicht einmal im lebenslauf. wenn man da reinschreibt "moderator in einem chemieforum" lacht sich der potentielle arbeitgeber krumm und schief.

manche leute haben echt seltsame vorstellungen.

das alles galt jetzt im besonderen denen, die sich nicht damit abfinden können, daß andere user sich ohne ihre zustimmung freiwillig bereiterklärt haben, hier mitzuhelfen.

jan (der den ganzen trubel überhaupt nicht nachvollziehen kann)
__________________
Der frühe Vogel fängt den Wurm, aber erst die zweite Maus bekommt den Käse!
I won't sleep in the same bed with a woman who thinks I'm lazy! I'm going right downstairs, unfold the couch, unroll the sleeping ba- uh, goodnidght. - Homer J. Simpson
laborleiter ist offline  
Anzeige
Alt 03.02.2008, 16:58   #88   Druckbare Version zeigen
ThePat Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.869
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

Hallo,
Zitat:
sondern lediglich ein Erstaunen darüber zum Ausdruck bringen wollte, dass jemand nach nur gut 600 Beiträgen ( in vier Jahren) zum Moderator ernannt worden ist. Und erstaunt war ich selbst darüber auch, was ich aufrichtigerweise zugeben muss.
Zitat:
Wenn also jemand ( was immer auch es sein mag ) eine Personalentscheidung , sagen wir mal "erstaunlich " findet und dies auch zum Ausdruck bringen möchte,
Aber warum fragst du dann denn nicht direkt nach dem, was dich interessiert?

"Ich bin ertaunt darueber, dass User, die nur ca 600 Fachbeitraege geschrieben haten (zb. thePat und DonCarlos) zum Moderator ernannt werden, waehrend andere viel mehr Beitraege haben und nicht in Betracht gezogen wurden. Warum ist das so?"

Ich meine es ist ja nicht wirklich unter den Tisch zu kehren, dass du zu dem Zeitpunkt fast das 20fache an Beitraegen hattest im Vergleich zu mir. Auf der anderen Seite ist aber gerade das Info und Computer Forum bei weitem nicht so stark frequentiert wie die Chemiefaecher. Aber Aufschluss darueber, warum die Entscheidungen so gefallen sind, kann ich als "Betroffener" nicht geben.

Cheers
Patrick
__________________
"A difference is a difference only if it makes a difference" (Old saying, stolen from "How to lie with statistics")
pages: image processing and hardrock
ThePat ist offline  
Alt 03.02.2008, 22:26   #89   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Themenersteller
Beiträge: 7.138
AW: Zuwachs im Team der Moderatoren

In den letzten Tagen war mehr als genug Möglichkeit die eigenen Argumente/Aussagen vorzubringen und anderen Argumenten/Ausssagen glauben oder die eigenen für richtig zu halten.
Dieses Thema wird nun von mir geschlossen, da ich über die letzten Seiten keinen erkennbaren Fortschritt in der Diskussion sehe.
Was das eigentliche Thema angeht, so wird es auch in Zukunft sicher irgendwann wieder neue Moderatoren geben, wenn ein Bedarf festgestellt wird. Die Findung der Moderatoren wird allerdings auch weiterhin wie bisher erfolgen und jeder im Forum, kann jederzeit seine eigenen Vorschläge an einen Moderator oder mich schicken. Die Vorschläge werden wir dann berücksichtigen.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline  
Anzeige


Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kritikfähigkeit der Moderatoren Bremer Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 29 17.09.2008 14:03
Farben der Moderatoren Matzi Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 4 23.03.2004 17:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:48 Uhr.



Anzeige