Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemische Experimente in Schlössern, Klöstern und Museen
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.12.2007, 21:46   #1   Druckbare Version zeigen
Florian Knaus Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 42
Löslichkeitsprodukt

Guten Abend

Ich habe eine Frage über das Aufstellen von Kl Werten der allgemeinen Summenformel von a²(A)*b³(B)
z.B Aluminiumoxid.

Wie muss ich die Gleichung schreiben um z.B bei einer gegeben Konzentration den Kl Wert zu errechnen.

Ich hoffe mir kann hier jemand helfen denn ich schreib am Samstag ne Arbeit ohoh
Florian Knaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 21:51   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Löslichkeitsprodukt

Aluminiumoxid = Al2O3

Im Prinzip :

Al2O3 <=> Al3+ + 3 O2-

Lp = [Al3+]2 x ["O2-"]3

Aber da sind noch viele Schritte zuvor.

Geändert von bm (12.12.2007 um 21:57 Uhr) Grund: Hinweis von ricinus
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 21:53   #3   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Löslichkeitsprodukt

Nimm mal als Bsp Bismut(III)sulfid :

Bi2S3 = 2 Bi3+ + 3 S2-

Wenn nun s mol/l an Bismut(III)sulfid in Lsg gehen, macht das 2s mol/l an Bi3+ und 3s mol/l an S2- Ionen.
Das Löslichkeitsprodukt ist KL=[Bi3+]2[S2-]3=(3s)3(2s)2=324s5

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 21:55   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Löslichkeitsprodukt

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Aluminiumoxid = Al2O3

Im Prinzip :

Al2O3 <=> Al3+ + 3 O2-

Lp = [Al3+] x ["O2-"]3

Aber da sind noch viele Schritte zuvor.
Ich glaub' Du irrst dich ... es müssen 2 Al3+ sein und auch [Al3+]2...(wenn denn ein LP für diese Substanz überhaupt Sinn macht)

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.12.2007, 21:59   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Löslichkeitsprodukt

Sorry und danke für den Hinweis. Korrigiert. So richtig einen Sinn ergibt das nicht, worauf ich aber hinwies.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 22:14   #6   Druckbare Version zeigen
Florian Knaus Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 42
AW: Löslichkeitsprodukt

Vielen Dank das hat mir schon sehr geholfen.
Ich komm mit dem Formeleditor nicht ganz klar, sorry
Florian Knaus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.12.2007, 22:21   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Löslichkeitsprodukt

Einfach probieren :

Formatierungshilfen zum Hoch- und Tiefstellen:

oder

http://www.chemieonline.de/forum/announcement.php?f=21&a=54

Zum Probieren : http://www.chemieonline.de/forum/forumdisplay.php?f=27
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Löslichkeitsprodukt Summertime89 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 0 05.10.2009 12:00
Löslichkeitsprodukt Lalala1 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 16.01.2009 15:44
löslichkeitsprodukt kamule Allgemeine Chemie 5 16.12.2008 00:03
Löslichkeitsprodukt lottetotte Allgemeine Chemie 2 05.12.2008 21:21
Löslichkeitsprodukt HomieSimon Allgemeine Chemie 1 28.11.2008 21:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:44 Uhr.



Anzeige