Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2007, 14:46   #1   Druckbare Version zeigen
EinAtom Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
Was bedeutet was ?

Hallo Chemie Experten,

ich bins wieder EinAtom. Ich brauche wieder mal eure Hilfe.

Also mein Lehrer erklärt uns immer wieder woran der Unterschied zwischen z.B.
B2und 2B ist, aber ich verstehe nicht wie er es meint.

Wir sollen bei Ioenen eine Dissoziation ausführen z.B.:

Bsp1) B2S3 --H2O--> 2B3+ + 3S2-

Bsp2) Na2CO3 --H2O--> 2Na+ + CO32-

Warum ist jetzt im Bsp2) CO3 die "3" aufeinmal unten und nicht oben wie beim Bsp1)




Könnt ihr mir bitte kurz und knapp, dass erklären?

Wäre sehr nett
EinAtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 14:50   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Was bedeutet was ?

Weil bei CO32- drei O an ein C gebunden sind; und das Ganze hat eine zweifach negative Ladung.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 14:56   #3   Druckbare Version zeigen
EinAtom Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
Glühbirne AW: Was bedeutet was ?

Danke für die schnelle Antwort

asoo wäre das so wenn immer was großgeschriebn ist, dann sind die zusammen wie z.B hier bei CO3und z.B bei BaCl2 wäre es bei der Dissoziation BaCl2.

oder?
EinAtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 15:09   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Was bedeutet was ?

Zitat:
Bsp1) B2S3 --H2O--> 2B3+ + 3S2-
Ein miserables Beispiel, da Borsulfid nicht dissoziiert.

Zitat:
bei BaCl2 wäre es bei der Dissoziation BaCl2
Oben stehen die Ladungen, unten die Anzahl der Atome...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 18:38   #5   Druckbare Version zeigen
EinAtom Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Was bedeutet was ?

Okey Danke.

Kann einer mir kurz und knapp erklären wie die Dissoziation geht mit 3 Logischen bzw. einfachen Beispielen? Das wäre sehr nett von euch.
EinAtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 18:56   #6   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
AW: Was bedeutet was ?

Das Problem ist, dass Du vorher wissen musst, aus was die einzelnen Salze aufgebaut sind. Das ist bei Salzen, die aus zwei Elementen bestehen nicht ganz so schwer, z.B.
NaCl -> Na+ + Cl-
KBr -> K+ + Br-
LiF -> Li+ + F-

Auch bei Salzen, die nur aus Elementen bestehen kann es sein, dass mehr als ein Kation und Anion vorhanden sind. Wenn Du z.B. BaCl2 betrachtest musst Du wissen, dass es aus einem Ba2+ und 2 Cl- aufgebaut ist und wieder in diese dissoziiert:
BaCl2 -> Ba2+ + 2 Cl-

Dass Chlorid-Ionen einfach negativ und Barium-Ionen zweifach positiv geladen sind, kannst Du ja aus dem Periodensystem ablesen. Die 2 in BaCl2 verrät Dir, dass zwei Cl- pro Ba2+ vorhanden sind.

Weitere Beispiele wären:
CaBr2 -> Ca2+ + 2 Br-
AlBr3 -> Al3+ + 3 Br-
FeCl3 -> Fe3+ + 3 Cl-

Als dritten Fall kann es sein, dass eines der Ionen, aus denen das Salz aufgebaut ist, aus mehreren Elementen aufgebaut ist. So sind das Sulfat-Ion (SO42-) und das Carbonat-Ion (CO32-) Ionen, die nicht weiter dissoziieren.
Wenn Du also z.B. CuSO4 betrachtest, dann dissoziiert das in Cu2+ und SO42-:
CuSO4 -> Cu2+ + SO42-

Ich gebe mal ein anderes Beispiel, obwohl es eigentlich nicht merklich dissoziiert:
BaSO4 -> Ba2+ + SO42-

Vielleicht etwas komplizierter wird es, wenn Du Na2SO4 betrachtest. Da hast Du ja zwei Na+ und ein SO42-:
Na2SO4 -> 2 Na+ + SO42-

In solchen Fällen musst Du halt wissen, dass es Teilchen wie Sulfat, Sulfit, Carbonat, Nitrat, Nitrit usw. gibt.

Gruß,
Zarathustra
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.12.2007, 19:12   #7   Druckbare Version zeigen
EinAtom Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Was bedeutet was ?

Danke zarathustra

sehr hilfsreich
EinAtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 19:43   #8   Druckbare Version zeigen
EinAtom Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
Unglücklich AW: Was bedeutet was ?

oke eins verstehe ich nicht

warum auf einmal bei Na2CO3bei der Dissoziation dann die 3 vom CO3 unten ist weil bei BaCl2nach der Dissoziation aich die 2 vor Cl steht <---- genau das ist mein problem..

die formeln mit z.b. salzsäure (Hcl) so was kanni ich ja.. aber ich weiß nicht wann die zahl nach unten oder nach oben geschrieben wird.

hilfe
EinAtom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 20:01   #9   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.700
AW: Was bedeutet was ?

Zitat:
Zitat von EinAtom Beitrag anzeigen
oke eins verstehe ich nicht

warum auf einmal bei Na2CO3bei der Dissoziation dann die 3 vom CO3 unten ist weil bei BaCl2nach der Dissoziation aich die 2 vor Cl steht <---- genau das ist mein problem..

die formeln mit z.b. salzsäure (Hcl) so was kanni ich ja.. aber ich weiß nicht wann die zahl nach unten oder nach oben geschrieben wird.

hilfe
CO32- ist eine Einheit, die nicht weiter zerfällt.

Nochmal.:

BaCl2 => Ba2+ + 2 Cl-

Es entsteht ein Bariumion, daß zweifach positiv geladen ist und zwei Chloridionen, die einfach negativ geladen sind.

Na2CO3 => 2 Na+ + CO32-


Es entstehen 2 Natriumionen, die einfach positv geladen sind und 1 Carbonation was 2fach negativ geladen ist.

Jetzt noch:

Al2(SO4)3 => 2 Al3+ + 3 SO42-

Es entstehen 2 Aluminiumionen, die 3fach positiv geladen sind und 3 Sulfationen, die 2 fach negativ geladen sind.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Was bedeutet KF? tre4tu7 Allgemeine Chemie 3 29.01.2009 10:55
was bedeutet Rt Suleo Organische Chemie 14 03.06.2008 20:03
Was bedeutet... MasterInfinite Organische Chemie 4 29.05.2005 13:39
Was bedeutet was? Repsol Allgemeine Chemie 5 14.02.2005 17:21
Was bedeutet OH ? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 13 16.01.2002 23:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:41 Uhr.



Anzeige