Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.12.2007, 14:22   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Schreibweise [V(H2O)6]3+ (d2)

Hallo,

ich bin gerade ein bisschen am Lesen und in einem Text taucht wie aus dem Nichts eine Formulierung für den Hexaaquovanadium(III)-Komplex auf. Dort steht: {\[V(H_2O)_6\]^{3+} (d^2)} Was bedeutet das d^2 in Klammern? Heißt das, dass sich zwei Elektronen in den d-Orbitalen befinden und wenn ja, wie komme ich darauf?


viele Grüße und einen schönen Sonntag
  Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 14:25   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Schreibweise [V(H2O)6]3+ (d2)

Wie ist denn die Elektronenstruktur von Vanadium im Vergleich zu einem V3+ Kation?
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 14:26   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schreibweise [V(H2O)6]3+ (d2)

Ja, das heißt es.

Elektronenkonfiguration von Vanadium: 3d34s2

für V3+ bleibt dann 3d2
  Mit Zitat antworten
Alt 09.12.2007, 14:36   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Schreibweise [V(H2O)6]3+ (d2)

thx.

habe mir das gerade nocheinmal angeschaut. Anscheinend werden bei der Ionisierung zunächst die Elektronen der 4s Oribitale abgegeben, weil sie weiter vom Kern entfernt sind und sich somit auf einem höheren Energieniveau befinden... kann man pauschal sagen, dass zuerst immer die s Elektronen abgegeben werden?
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.12.2007, 14:38   #5   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Schreibweise [V(H2O)6]3+ (d2)

Die s-Orbitale werden immer zuerst herangezogen. Erst dann die d-Orbitale.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschied dest. H2O und abgekochtes H2O Bernie66 Lebensmittel- & Haushaltschemie 21 31.10.2013 16:35
Namen der Komplexe(Fe(CN)6(H2O))2- (Co(H2O)(NH3)5)3+ (ZnCl4)2-(Fe(CN)6(H2O))2- (Co(H2O)(NH3)5)3+ (ZnCl4)2- AAS Auszubildender Allgemeine Chemie 23 11.12.2010 02:53
H2O+EtOH vs. H2O+NaCl+Proteine+EtOH DMTR Physikalische Chemie 1 06.08.2010 17:39
PH-WERT bei Reaktion von H2O und H2O kannseknicken Allgemeine Chemie 3 15.06.2009 22:13
H2O2 vs. H2O und MeOH vs. H2O diema565 Allgemeine Chemie 4 19.09.2006 15:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:33 Uhr.



Anzeige