Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie im Kontext
R. Demuth, I. Parchmann, B. Ralle
29,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.11.2002, 08:42   #1   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Themenerstellerin
Beiträge: 3.599
Salz

Hallo Leute

Kurze dumme Frage, ich hab in der 9. Klasse nie aufgepasst (auch nicht in Chemie...)

Löse ich einen Mol eines Salzes wie zB MgCl2, so habe ich 1 mol Mg2+ und 2 Mol Cl- in Lösung.

Eigentlich weiss ich schon, dass das so ist....trotztdem bitte ein kurzes nicken von eurer Seite

Curry
__________________
Viele Grüße,
Curie
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 09:16   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
  Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 13:10   #3   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 17:50   #4   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Themenerstellerin
Beiträge: 3.599
ich bin doof, nicht weiter beachten
__________________
Viele Grüße,
Curie
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 18:29   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Besser einmal kurz nachfragen,

als immer doof bleiben. Oder?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 22:16   #6   Druckbare Version zeigen
Curie weiblich 
Moderatorin
Themenerstellerin
Beiträge: 3.599
ich haette es auch nachlesen koennen oder eigentlich wusste ich es ja schon...ich bin nur doof, dass ich gefragt hab und nicht gleich mehr selbstvertrauen in das gehabt hab, was ich dachte zu wisse...



Chilli con Curry
__________________
Viele Grüße,
Curie
Curie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 22:29   #7   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Wie oft glaubt man was zu wissen,

und weiss es doch nicht. Lieber zehn Mal nachgefragt, als einmal eine Fabrik in die Luft gesprengt.

Zitat:
nicht gleich mehr selbstvertrauen
= weniger Selbstkritik !
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.11.2002, 22:31   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Recht hast du bm !

  Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 22:33   #9   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
Re: Wie oft glaubt man was zu wissen,

Zitat:
Originalnachricht erstellt von bm
[...]Lieber zehn Mal nachgefragt, als einmal eine Fabrik in die Luft gesprengt.[...]
Ich hoffe, du sprichst nicht aus Erfahrung.

Aber ich finde auch, dass so eine Frage doch nun wirklich nichts schlimmes ist. In Zweifelsfällen ist es halt wirklich besser, von jemanden oder einem Buch oder dergleichen bestätigt zu werden.
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 23:10   #10   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Beiträge: 7.138
Stimmt. Lieber einmal kurz nachgefragt, als mit dem Zwiefel oder der vermeintlichen Gewissheit vielleicht etwas falsch zu haben, weiterzuarbeiten.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2002, 23:14   #11   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Ob ich das war?



Nein, so alt bin ich nun doch nicht.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2002, 14:05   #12   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
Die betreffende Straße auf dem Werksgelände der BASF heißt übrigens immer noch Kraterstraße...
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2002, 15:50   #13   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
Zitat:
Originalnachricht erstellt von hippie
Die betreffende Straße auf dem Werksgelände der BASF heißt übrigens immer noch Kraterstraße...
Was ist denn dort genau passiert? Sieht ja nicht gerade nach einem kleinen Unfall aus.
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2002, 16:10   #14   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
Zitat:
vor 80 Jahren, am 21. September 1921, im Werk Oppau der BASF eine noch verheerendere Düngemittelexplosion. Damals starben 561 Menschen, fast 2000 wurden verletzt. Hochgegangen waren 4000 Tonnen Düngergemisch aus Ammoniumnitrat und Ammoniumsulfat. Nach Angaben der BASF war die Druckwelle "so stark, dass selbst in Mannheim, Worms, Darmstadt und vereinzelt sogar im 90 Kilometer entfernten Frankfurt" Glasscheiben zu Bruch gingen. In Heidelberg zerbarsten so viele Schaufenster, dass die verstopften Straßenbahnschienen den Verkehr zum Stocken brachten. Sogar in München war die Explosion zu hören. Oppau wurde fast völlig zerstört, vom Lager blieb nur ein riesiger Krater, der sich rasch mit Grundwasser füllte
aus: http://www.zeit.de/2001/41/Wissen/200141_toulouse.html
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2002, 16:47   #15   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
Das muss ja echt heftig gewesen sein. Aber, danke, Hippie für die Info.
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
1,59 g salz geben 370ml co2 welches salz? jkmh Organische Chemie 9 04.11.2012 19:14
Salz Erik M. Anorganische Chemie 2 25.11.2009 16:13
Bestimmtes Salz + Wasser --> Kälte + gelöstes Salz physikusz Allgemeine Chemie 6 25.10.2009 20:46
Salz + Säure -> Salz + ? denkmaldruebernach Allgemeine Chemie 3 02.11.2007 20:21
Salz oder kein Salz - das ist hier die Frage... ehemaliges Mitglied Physikalische Chemie 21 01.06.2007 12:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:30 Uhr.



Anzeige