Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Lehninger Biochemie
D. Nelson, M. Cox
64.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2007, 00:12   #1   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Themenerstellerin
Beiträge: 2.343
Lange Ladezeiten bei Antwort

Hallo
mir ist heute aufgefallen, dass ich im Vergleich zu sonst extrem lange Ladezeiten habe wenn ich meinen Beitrag abschicke (z.T. 20sekunden und mehr, sonst ist immer klick und fertig ist).
Woran liegt das? (verwende Opera).
Ist das nur bei mir so oder ein allgemeines "Problem"?

EDIT: ist ja drollig, neues Thema erstellen geht in gewohntem Tempo
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 03:06   #2   Druckbare Version zeigen
stalker Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.442
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Test, Test.

EDIT: also bei meinem Firefox ist alles OK
__________________
"I dont want to live forever,
the world keeps changing - I stay the same,
endless suffering,
eternal pain."
stalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 08:32   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Test..................Test

Keine Verzögerung feststellbar.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 11:14   #4   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Mir sind auch eben solche Verzögerungen aufgefallen. Zweimal kurz hintereinander. Firefox 2.0.0.10

EDIT: dreimal. Aber nicht, wenn ich einen Beitrag nur ändere. Nur beim Neuerstellen einer Antwort. Na sowas...?
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 12:13   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Zitat:
Zitat von Tino71 Beitrag anzeigen
Mir sind auch eben solche Verzögerungen aufgefallen. Zweimal kurz hintereinander. Firefox 2.0.0.10

EDIT: dreimal. Aber nicht, wenn ich einen Beitrag nur ändere. Nur beim Neuerstellen einer Antwort. Na sowas...?
Dem stimme ich zu - ging mir eben ähnlich! Ich kopiere dann rasch den Text im Fenster um mir ggf. neuerliche Tipparbeit zu ersparen...
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 12:21   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Ich schließe mich auch an. Ebenfalls Firefox 2.0.0.10.
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 16:06   #7   Druckbare Version zeigen
stalker Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.442
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Versuch # 2

.....Wieder alles in Ordnung
__________________
"I dont want to live forever,
the world keeps changing - I stay the same,
endless suffering,
eternal pain."
stalker ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 18:06   #8   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Hallo,

liegt es vielleicht am Update:
http://www.golem.de/0711/56213.html

Wolfgang
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 18:24   #9   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Beiträge: 7.138
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Das betrifft nur Vektorgrafiken und die haben wir nicht. Davon abgesehen scheint das Problem nur sporadisch aufzutreten und ist somit auch nur schwer einzugrenzen. Die einzige Häufung, die auffällt, ist die Nennung von Firefox als Browser.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2007, 18:54   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Ich habe keine Ahnung, welchen Browser ich benutze. Aber bei Wolfgangs Link habe ich einen Kommentar gelesen des Inhalts : " Mit AOL wäre das nicht passiert." Und ich bin fast immer mit AOL im Netz...
Kann das sein? Habe mir das 'Ding' gerade geladen und installiert und bin nun hier damit gleich einmal aktiv. Da steht oben links in der ersten Zeile:'ChemieOnline Forum - Antworten - AOL Browser'

Das sollten Sie doch auch sehen können - wenn es AOL ist?

Ging übrigens flott - dennoch wandert dieser Browser nun wieder in den Müll.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2007, 09:20   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Ein weiterer häufiger Fehler(mit Uhrzeit)...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg datenbankfehler.jpg (45,7 KB, 6x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.11.2007, 10:21   #12   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Lange Ladezeiten bei Antwort

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Könnte es sein, dass es auch vom Umfang oder der Komplexität ( Formatierugshilfen ? ) eines Beitrags abhängt ?
Nein, davon war's unabhängig. Es hat immer gleich lang (so 20 bis 30 Sekunden) gedauert. Und nur beim Neuerstellen, nicht aber beim nochmaligen Editieren einer Antwort. Inzwischen ist alles wieder normal. Komisch. Mal kucken, ob's wieder kommt... Und da Akkoredeon zumindest kein Firefox, sondern Opera verwendet und die Probleme nur bei einer einzigen Anwendung (Neueinstellen einer Antwort) auftrat, war's wohl eher nicht der Browser. Naja. Mal schauen.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Lange Stillzeit bei Mammuts CO-Newsbot Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 31.01.2011 10:41
Hilfe bei Formelumstellung - Schulzeit zu lange her ehemaliges Mitglied Mathematik 4 03.01.2004 02:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:32 Uhr.



Anzeige