Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.11.2007, 19:50   #1   Druckbare Version zeigen
derBob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
Frage ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

ich brauche hilfe!

ich bin chemischer anfänger....und ich soll erklären warum beim äquivalenzpunkt der ph-wert organischer säure oberhalb von 7 liegt.

bitte dringenst um hilfe...und am besten in einer relativ einfachen erklärung^^
derBob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2007, 19:57   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

Welcher Äquivalenzpunkt ? Ich nehme an, du meinst den ÄP einer Titration....

Am ÄP liegt nur die Lösung eines Salzes vor, und zwar eines Salzes einer schwachen Säure und (ich nehme mal an : ) einer starken Base.
Solche sind HYDROLYSIERT. Am Bsp der Essigsäure :

CH3COO- + H2O = OH- + CH3COOH

das bedeutet, dass das Säurerestion der schwachen Säure wieder mit Wasser zu undissoziierter Säure und eben Hydroxidionen reagiert, letztere bewirken den basischen pH.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2007, 20:00   #3   Druckbare Version zeigen
derBob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

ja es ging um die titation von essig-/weinsäure und NaOh.

sehr gut das heisst ich kann als antwort sagen das es auf die restionen ankommt?
derBob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2007, 20:02   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

Zitat:
Zitat von derBob Beitrag anzeigen
ja es ging um die titation von essig-/weinsäure und NaOh.
Ist es denn nun klar ? Ich vergass, oben zu erwähnen, dass die von mir angegebene Reaktionsgleichung für ein Gleichgewicht steht : Säurerestionen reagieren mit Wasser nicht quantitativ zu Hydroxid, sondern stehen mit diesem im GG.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2007, 20:04   #5   Druckbare Version zeigen
derBob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

heisst die hydoxidionen die übrigbleiben aufgrund der starken base bewirken die änderung des GG(ÄP)-punktes?
derBob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2007, 20:07   #6   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

Zitat:
Zitat von derBob Beitrag anzeigen
heisst die hydoxidionen die übrigbleiben aufgrund der starken base bewirken die änderung des GG(ÄP)-punktes?
Hä ? Die OH- stammen aus der Hydrolysereaktion des Säurerestes mit Wasser, nicht aus der zur Titration verwendeten starken Base. Ich denke, das müsste doch klar sein, wenn du dir meine Gleichung anschaust.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.11.2007, 20:08   #7   Druckbare Version zeigen
derBob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

ahso...schon gut....aber das heisst das NaOh in dem falle eine starke base ist?
derBob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2007, 20:11   #8   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

Zitat:
Zitat von derBob Beitrag anzeigen
ahso...schon gut....aber das heisst das NaOh in dem falle eine starke base ist?
Das ist es nicht nur in dem Fall, das ist es immer. Ubrigens tut das Na+ darin nichts zur Sache; es ist das OH- Ion, welches die starke Base darstellt.

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2007, 20:12   #9   Druckbare Version zeigen
derBob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

ok,sehr gut, ich denke daraus kann ich schon eine "mundgerechte" definition erstellen.

dankeschön
derBob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.11.2007, 20:15   #10   Druckbare Version zeigen
derBob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

[ich merke allerdings das ich noch sehr viel nachhol-bedarf in sachen chemie hab... ]
derBob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 00:54   #11   Druckbare Version zeigen
derBob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

ohoh...wie würde das den am beispiel von Essigsäure und NaOH aussehen?
derBob ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 09:55   #12   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

Sag mal, liest Du eigentlich, was man dir antwortet ?
Zitat:
Zitat von ricinus Beitrag anzeigen
Am Bsp der Essigsäure :

CH3COO- + H2O = OH- + CH3COOH
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.12.2007, 20:02   #13   Druckbare Version zeigen
derBob Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 23
AW: ph-wert von organischer säure beim äquivalenzpunkt

dachte wegen dem H20 das es etwas anderes ist...udn weil nichts mit NaOh drin vorkommt...aber mittlerweile denke ich hab ich es halbwegs verstanden...
derBob ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gewichtsprozent von organischer Säure Maker Analytik: Quali. und Quant. Analyse 10 17.07.2010 15:16
ph-Wert Äquivalenzpunkt schwache Säure + starke Base Micky14 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 30.10.2009 19:06
ph-Wert am Äquivalenzpunkt berechnen (Starke Säure/schwache Base) Ezechiell Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 15.07.2009 10:40
pH-Wert Berechnung am Äquivalenzpunkt (starke Säure/schwache Base) Laura1003 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 9 29.01.2009 22:46
ph-wert beim Äquivalenzpunkt organischer säure? derBob Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 1 28.11.2007 11:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:31 Uhr.



Anzeige