Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.11.2007, 12:42   #16   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Und das Entsorgungsproblem nicht vergessen: Cu-Verbindungen sind als Umweltgefährdend eingestuft - vor gar nicht so langer Zeit hat man das Zeug allerdings noch als Spritzmittel eingesetzt.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 13:49   #17   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Zitat:
Zitat von Edgar Beitrag anzeigen
Und das Entsorgungsproblem nicht vergessen: Cu-Verbindungen sind als Umweltgefährdend eingestuft - vor gar nicht so langer Zeit hat man das Zeug allerdings noch als Spritzmittel eingesetzt.
Hat? Daran hat sich nichts geändert ist sogar im Bio-Weinbau zulässig...!

Siehe: http://www.die-wirtschaft.at/ireds-716.html

Sehr beliebt ist: http://www.pflanzenschutz.org/sdb/cuprozin.pdf

...oder: http://www.schacht.de/Kupferspritzmittel.htm

Ausführliche Liste: http://www.foeko.de/Dokumente/ps_oekoobst.pdf
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 16:07   #18   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
Hat? Daran hat sich nichts geändert ist sogar im Bio-Weinbau zulässig...!
Ja, das ist aber Bio-Kupfer aus ökologischem Abbau! Das ist doch was ganz anderes, kein Chemie-Zeugs aus dem Labor!
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 16:15   #19   Druckbare Version zeigen
Akkordeon1987 weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.343
AW: Kupfersulfat-so teuer?

*prust* sorry aber das musste jetzt mal sein (konnt den passenden Smiley nicht finden)... Bio-Kupfer... und was kommt als nächstes?
__________________
Fachfragen bitte im Forum stellen, nicht via pn, mail, oder ICQ. Danke.
Akkordeon1987 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 28.11.2007, 16:43   #20   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Zitat:
Zitat von Edgar Beitrag anzeigen
Ja, das ist aber Bio-Kupfer aus ökologischem Abbau! Das ist doch was ganz anderes, kein Chemie-Zeugs aus dem Labor!
Bio-Kupfer - das hätte ich nicht erkannt! Was es alles gibt...
  Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 16:45   #21   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Das ist doch auch in dieser Hautcreme drin, die beworben wird mit dem selten dämlichen Spruch "Gibt Deiner Haut Kupfer zurück"...
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 17:44   #22   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Ihr Ungläubigen!
Zitat:
.ich habe dieses Jahr die Freilandtomaten mit Rasenschnitt gemulcht und einmal mit "BIO-Kupfer" gespritzt .... im Freundeskreis ist die Kraut-und-Kollen-Fäule schon im Freiland UND im GWH aufgetreten .... bei mir (gottseidank) noch nixxe
http://www.krautundrueben.de/Forum/board_entry.php?&id=37293&be_page=1&da=ASC&page=1&category=Naturgarten%20allgemein&order=last_answer&descasc=DESC

oder einfach Bio-Kupfer googeln!
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 17:51   #23   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Zitat:
Zitat von Edgar Beitrag anzeigen
Ja, das ist aber Bio-Kupfer aus ökologischem Abbau! Das ist doch was ganz anderes, kein Chemie-Zeugs aus dem Labor!
Von garantiert genfreien Kupferbäumen gepflückt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 18:19   #24   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.824
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Ich lach mich eckig...demnach dürften Bio-Waffen ja keine Bedrohung darstellen. Oder etwa doch?
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 18:21   #25   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Ein ganz neuer, wenn auch einleuchtender Aspekt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 19:49   #26   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Ich lach mich eckig...demnach dürften Bio-Waffen ja keine Bedrohung darstellen. Oder etwa doch?
Sie beschleunigen den natürlichen Kreislauf der Biomasse. Ob das eine Bedrohung ist und vor allem, für wen, müsste man diskutieren...
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.11.2007, 19:59   #27   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kupfersulfat-so teuer?

Da seht ihr also einmal wie fortschrittlich wir Österreicher sind!

Neben Bio-Kupfer für den Weingarten findet man in meinem Bezirk auch noch einen katholischen Weinbauern der koscheren Wein erzeugt - keine Frau im Weingarten bzw. im Keller!

Der Absatz kann sich sehen lassen - alljährlich ausverkauft!
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Polyvinylcarbazol - Giftig? teuer? Jannes Organische Chemie 4 17.04.2007 08:21
Wie teuer ist etwa ein ICP-MS Radiesli Analytik: Instrumentelle Verfahren 35 17.02.2006 12:08
Pommes - billig und teuer gleichzeitig? Mick Off-Topic 6 19.12.2005 23:57
Vollanalyse ab ins Labor-wie teuer wird der Spaß badcip Allgemeine Chemie 17 18.06.2004 10:08
Wie teuer ist der Mensch? Michael55 Allgemeine Chemie 8 07.02.2004 13:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:23 Uhr.



Anzeige