Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen
Buchtipp
Basic Organometallic Chemistry
I. Haiduc, J.J. Zuckerman
40.85 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie > Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.11.2018, 21:39   #1   Druckbare Version zeigen
Flowrida Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
pH Berechnung bei mehreren Dissoziationsstufen

Guten Abend liebe Community,

im Rahmen unseres Chemie Praktikums für Nebenfächler wurde uns folgende Aufgabe zur Klausurvorbereitung gestellt:

"Sie versetzen 100 ml 0,1 molare K2HPO4-Lösung mit 50 ml 0,1 molarer HCl und messen dann den pH-Wert. Welchen Wert finden Sie?
H3PO4: pKs=2,3
H2PO4-: pKs=7,2
HPO42-: pKs=12,3. "

Meine Idee ist, dass HCl als starke Säure sein Proton auf HPO42- überträgt, wobei dieses dann zu H2PO4- reagiert.

Gemäß Hendersson-Hasselbalch würde ich also den pKs von H2PO4- einsetzen und als Konzentration der korrespondierenden Base die gegebenen 0,1 mol/L der K2HPO4-Lösung einsetzen.
Was steht dann aber im Zähler? Ist dieser Weg überhaupt richtig?

Vielen Dank!

Liebe Grüße

Flo
Flowrida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2018, 22:02   #2   Druckbare Version zeigen
Jonas__  
Mitglied
Beiträge: 101
AW: pH Berechnung bei mehreren Dissoziationsstufen

Hallo,
Zitat:
Meine Idee ist, dass HCl als starke Säure sein Proton auf HPO42- überträgt, wobei dieses dann zu H2PO4- reagiert
Genau!

Zitat:
Gemäß Hendersson-Hasselbalch würde ich also den pKs von H2PO4- einsetzen und als Konzentration der korrespondierenden Base die gegebenen 0,1 mol/L der K2HPO4-Lösung einsetzen.
Was steht dann aber im Zähler? Ist dieser Weg überhaupt richtig?
Geht in die richtige Richtung.


Wie welche Konzentration hat H2PO4-, welche HPO42-? Ändert sich die Konz von HPO42- bei der Zugabe der HCl?
Was bei der Gleichung im Nenner/Zähler steht ist davon abhängig ob ein + oder - vor dem Log steht. Wenn du c(HPO42-) in den Nenner packst, dann steht c(H2PO4-) im Zähler.

Preisfrage: Brauchst du die Konzentration überhaupt?

MfG
Jonas__ ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.11.2018, 22:32   #3   Druckbare Version zeigen
Flowrida Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 7
AW: pH Berechnung bei mehreren Dissoziationsstufen

Danke Jonas, für deine schnelle Antwort!

Stimmt, die Konzentration des korrespondierenden Säure-Base-Paars bleibt ja somit konstant, wenn ich das richtig verstanden habe
Und dementsprechend brauch ich die Konzentrationsangabe von HCl garnicht...
Flowrida ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2018, 22:40   #4   Druckbare Version zeigen
Jonas__  
Mitglied
Beiträge: 101
AW: pH Berechnung bei mehreren Dissoziationsstufen

Hallo,
Zitat:
Stimmt, die Konzentration des korrespondierenden Säure-Base-Paars bleibt ja somit konstant, wenn ich das richtig verstanden habe
Und dementsprechend brauch ich die Konzentrationsangabe von HCl garnicht...
Das ist nicht Richtig, die Konzentration von H2PO4- und HPO42- ändern sich.
Jonas__ ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
henderson hasselbach, ph

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berechnung der Konzentration der einzelnen Dissoziationsstufen der Kohlensäure Satschy Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 19.06.2015 09:19
Berechnung einer Standardabweichung aus mehreren anderen standardabweichungen? Phoenix83 Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 4 30.05.2011 09:38
Dissoziationsstufen von Asparaginsaeure sunnyday123 Biologie & Biochemie 3 25.11.2008 16:33
pH-Wert-Berechnung bei mehreren Säuren commodore Physikalische Chemie 2 09.07.2006 18:32
Dissoziationsstufen Schuschu Allgemeine Chemie 1 10.06.2005 19:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:03 Uhr.



Anzeige