Organische Chemie
Buchtipp
Dendritische Moleküle
F. Vögtle, G. Richardt, N. Werner
49,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Organische Chemie

Hinweise

Organische Chemie Fragen und Antworten zur Chemie der Kohlenwasserstoffe. Hier kann alles von funktionellen Gruppen über Reaktionsmechanismen zu Synthesevorschriften, vom Methan zum komplexen Makromolekül diskutiert werden.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.06.2018, 14:52   #1   Druckbare Version zeigen
kat28 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 9
Bennnenung von Bicycloverbindungen

Hey kann mir jemand helfen wie ich diese Bicycloverbindung bennene? Bzw. Wie ich dabei vorgehe?

Danke ☺️
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 15287214789588870555030106805306.jpg (63,9 KB, 4x aufgerufen)
kat28 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 15:40   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.049
AW: Bennnenung von Bicycloverbindungen

es handelt sich um ein trans-Decalin
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 11.06.2018, 16:08   #3   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.197
AW: Bennnenung von Bicycloverbindungen

Oder nach IUPAC. Ringe sind etwas ekelhaft (was die Verbreitung der Trivialnamen begünstigt).


Ohne Stereochemie wäre es Bicyclo[4.4.0]decan. (Die Zahlen stehen für die Zahlen der C-Atome in den drei möglichen Brücken zwischen den Verknüpfungsatomen der Ringe.

Am besten pfeifst Du Dir hierzu mal den Wikipedabeitrag "Nomenklatur (Chemie)" rein.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.06.2018, 18:12   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.217
AW: Bennnenung von Bicycloverbindungen

Bayer: (1S,2S,6R)-3-chloro-2,4-dimethyl-Bicyclo[4.4.0]-decan oder

IUPAC: (1S,4aR,8aS)-2-chloro-1,3-dimethyldecahydronaphthalene oder

CAS: naphthalene, 2-chlorodecahydro-1,3,4a,8a-tetramethyl-, (1S,4aR,8aR)-

Vorsicht: Numerierung ändert.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg iupac.jpg (57,2 KB, 1x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Herstellung von Spiro- und Bicycloverbindungen ehemaliges Mitglied Organische Chemie 7 03.10.2007 00:43


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.



Anzeige