Medizin & Pharmazie
Buchtipp
Allergische Entzündungen
A. Kapp (Hrsg.), L. Klimek (Hrsg.), T. Werfel (Hrsg.)
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Medizin & Pharmazie

Hinweise

Medizin & Pharmazie Das Forum für Themen wie Toxikologie, Bioanorganik, Gesundheit, Arzneien und andere.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.01.2019, 09:27   #16   Druckbare Version zeigen
Lucas76 Männlich
Mitglied
Beiträge: 704
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Egal, ob Halogen- oder LED-Lampe....sie ist ja nicht kaputtgegengen (was auch nicht weiter schlimm wäre) und Giftstoffe konnten ja gar keine austreten....

Mach dir desswegen keinen Kopf...
Lucas76 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2019, 16:02   #17   Druckbare Version zeigen
Rumpanscher Männlich
Mitglied
Beiträge: 270
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Die
Zitat:
Zitat von laie62 Beitrag anzeigen
Riesenhitze
können bei Wasserdampf (unter Normaldruck, wovon ich in deiner Küche ausgehe) allerhöchstens 100°C betragen. Für den menschlichen Körper ist das durchaus schädlich, der Hitze wegen, nicht der Giftstoffe (Wasser ist bei einnahme erst ab 6L ein Giftstoff!). Eine Lampe besteht zumeist aus Glas, welches bei wesentlich höheren Temperaturen geschmolzen wird. selbst wenn sie rein aus Plexiglas schmilzt das nichtmal.

Da können keine Giftstoffe entstehen, welche denn bitte?

Grüße, Rumpanscher

P.S. Fass mal an eine Halogenlampe hin, die hat wesentlich mehr als 100°C. Sonst würde sie wohl kaum in meiner Lavalampe funktionieren
__________________
Gäbe es die letzte Minute nicht, so würde niemals etwas fertig.
Mark Twain
Rumpanscher ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.01.2019, 17:40   #18   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.393
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Zitat:
Zitat von laie62 Beitrag anzeigen
Ich weiß ja dass ich furchtbar überängstlich bin, was Chemikalien betrifft. Ich bin deswegen ja auch in Behandlung. Aber die Therapeutin meint, dass ich mich bei Experten rückversichern darf. Es ist furchtbar sich vor Alltöglichkeiten zu fürchten, deswegen bin ich sehr dankbar für Eure Antworten. Kann ich jetzt wegen dieser Lampe beruhigt sein? Kann da nix mehr passieren und waren die Giftstoffe vernachlässigbar.ich habe ja sogar Angst, dass ich jetzt das ganze Gift von den Lampen in der Wohnung verteilt habe und dass mein Sohn Schäden davon nimmt.
Es kann NICHTS passiert sein.

Lass die Therapeutin beiseite. Sie weiß offensichtlich nix.
Hoffentlich kassiert sie kein Geld von Dir.

Leuchtmittel, die Wasserdampf ausgesetzt werden können unter keinen Umständen Giftstoffe entwickeln.

Gruß, Franz
- zur info: ich bin Dipl.-Ing. und Dr. rer. nat und habe mit Toxikologie und Pharmakologie als Zweitfach promoviert. Nur damit Du weißt, dass ich bez. toxikologischen Themen und Technik nicht ahnungslos bin.
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.02.2019, 17:50   #19   Druckbare Version zeigen
laie62  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 61
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Es kann NICHTS passiert sein.

Lass die Therapeutin beiseite. Sie weiß offensichtlich nix.
Hoffentlich kassiert sie kein Geld von Dir.

Leuchtmittel, die Wasserdampf ausgesetzt werden können unter keinen Umständen Giftstoffe entwickeln.

Gruß, Franz
- zur info: ich bin Dipl.-Ing. und Dr. rer. nat und habe mit Toxikologie und Pharmakologie als Zweitfach promoviert. Nur damit Du weißt, dass ich bez. toxikologischen Themen und Technik nicht ahnungslos bin.
'Ich möchte mich ganz herzlich für die Antworten bedanken. Ich bin schon etwas beruhigt. Mir hat halt nur so große Angst gemacht, weil ich dachte, dass durch die Hitze ein Sprung in der Lampe entstehen hätte können. Und sie verlangt leider schon Geld. Ich weiß halt nicht, ob die Leuchtmittel tatsächlich Wasserdampftauglich waren. Ich wünsche einen schönen Tag
laie62 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.02.2019, 17:52   #20   Druckbare Version zeigen
laie62  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 61
AW: Küchenlampen nass geworden — Giftstoffe

Ich hatte halt einfach Angst, dass durch den Wasserdampf die Lampe einen Sprung bekommen hat. Das hat mir so große Sorgen bereitet.
laie62 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flammhemmendes/ wasserabweisendes Harz stinkt wenn nass Earl_Grey Lebensmittel- & Haushaltschemie 23 13.05.2015 21:19
Nass und Überhitzter Wasserdampf gslide Physikalische Chemie 8 28.10.2014 14:09
Warum sind Pflanzen am Abend nass? Mathemax Biologie & Biochemie 13 13.06.2011 18:45
Missgeschick - Pipette ist nass geworden milchschnittchen Biologie & Biochemie 3 11.11.2009 09:46
zweistoffanalyse nass-chemisch trennen...?! einherjer86 Organische Chemie 8 14.01.2009 21:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:52 Uhr.



Anzeige