Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.01.2019, 00:04   #1   Druckbare Version zeigen
anna-belle weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 82
Solvatation / Entropie

Hallo liebe Forenmitglieder und frohes Neues zu aller erst.


Folgendes beschäftigt mich. Vl kann jmd den Begriff "Entropie" in den Satz mit einbauen.

"In polaren Lösungsmitteln dominiert die heterolytische Spaltung,
da durch Solvatation der entstandenen Ionen ein zusätzlicher Energiegewinn vorliegt."


Mir geht es um den Energiegewinn. Das verstehe ich nicht.

Die Entropie des Wasser wird ja kleiner(!) wenn sich eine Hydrathülle um die Ionen bildet. Woher soll die Energie kommen?
anna-belle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2019, 01:01   #2   Druckbare Version zeigen
Jonas__  
Mitglied
Beiträge: 337
AW: Solvatation / Entropie

edit: ich les gerade das Zitat nochmal, da steht 'Energiegewinn'. Das ist nicht eindeutig, es gibt u.a. die Wärmeenergie und die freie Energie.
Wenn es um die freie (Gibbs) Energie geht, ist die Entropie schon inbegriffen.


Eine Hydrathülle kann mehrer Arten von WW des Wassers mit dem Ion beinhalten. Alle haben gemein, dass es sich um einer gewisse Art von Bindung handelt. Verkehrtherum betrachte, braucht es Enegie um eine einmal entstandene solche Bindung zu brechen. Daher wird beim ausbilden dieser Bindungen Energie frei.


Betrachte, dass beim Lösen eines Salzes in Wasser die Entropie der Ionen zunimmt. Durch das binden von Wasser sie aber auch ab. Das ist also Wechselseitig.


Kannst du den ganzen Abschnitt posten, damit wir wissen um was es eigentlich geht? Oder helfen dir die Denkanstöße so schon weitgenug?

Geändert von Jonas__ (04.01.2019 um 01:16 Uhr)
Jonas__ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 14:00   #3   Druckbare Version zeigen
anna-belle weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 82
AW: Solvatation / Entropie

Das steht in einem OC-Script meiner Uni so.
Hier der O-Ton:
In polaren Lösungsmitteln dominiert die heterolytische Bindungsspaltung,
weil durch Solvatation der entstandenen Ionen ein zusätzlicher
Energiegewinn vorliegt.


Es geht generell um Bildungsenthalpien.
in protischen und aprotischen Lösungsmitteln die mitunter für die SN1 / SN2 Reaktionen entscheidend sind.

Ich weiß leider immer noch nicht woher die Energie kommen soll.
Sorry =(
Die Entropie des "Zielmoleküls" nimmt zu..... soweit kann ich dir folgen,
Die Entropie des Wassers nimmt ab..... soweit kann ich auch noch folgen.
Aber da das Wasser in viel größerer Menge da ist, müsste doch di "Wasser-Entropie" in diesem fall die Verminderung dieser Entropie überwiegen.

Sorry, versteh es nicht. Vl ist mein Gedankengang auch falsch.....
anna-belle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.01.2019, 14:27   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 21.802
AW: Solvatation / Entropie

Ich würde nicht versuchen,die Aussage allgemein mit hilfe von Entropiebetrachtungen zu erklären,das sind oft sehr komplexe Vorgänge(zur "Abschreckung" hier:https://en.wikipedia.org/wiki/Solvation#Solvation_energy_and_thermodynamic_considerations ).
Du kannst vereinfacht merken,daß bei polaren Lösungsmitteln(auch aprotische wie Aceton etc.) die Wechselwirkungen zwischen Solvent und gelösten Teilchen bei Ionen als gelösten Teilchen stärker ist als bei Radikalen(aus homolytischer Spaltung).
Das führt dann zu der obigen Aussage,daß polare LM heterolytischen Bindungsspaltungen begünstigen.
Dies hat dann wiederum Einfluß auf die Reaktionsgeschwindigkeit und Mechanismus
(Ordnung) in Abhängigkeit vom LM.
Dazu z.B. im Sykes(Reaktionsmechanismen der oganischen Chemie) nachlesen.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 08.01.2019, 21:19   #5   Druckbare Version zeigen
anna-belle weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 82
AW: Solvatation / Entropie

OK Danke sehr.
Ich schau mir mal entsprechendes Kapitel im besagten Buch an.
anna-belle ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Solvatation, Basizität MartinMartin Biologie & Biochemie 2 15.05.2013 16:28
Solvatation/Absorption Karlson Allgemeine Chemie 6 12.05.2013 08:44
Solvatation Hydratation Nysa Allgemeine Chemie 3 23.10.2010 13:33
Entropie Maiki2 Allgemeine Chemie 3 08.11.2006 01:40
Solvatation daniel82 Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 09.09.2006 11:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:16 Uhr.



Anzeige