Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sicherer Umgang mit Gefahrstoffen
H.F. Bender
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2019, 17:45   #1   Druckbare Version zeigen
Katzenfreund2005 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
Isotopentrennung Argon

Ich habe etwas zur Isotopentrennung bzw. Isotopenanreicherung bei der Siliziumkugel gelesen, die das Urkilogramm ablösen wird.
Dort hat man das Silizium 28 Isotop bis auf 99,99995% Reinheit angereichert.
Ist das die maximale Grenze?
In Argon ist z.b. Argon 39 zu 0,00000007% enthalten.
Könnte man das trotzdem noch weiter reduzieren, oder ist da die Technik an ihren Grenzen?
Wie funktioniert diese Isotopenantrennung den überhaupt genau?
Katzenfreund2005 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2019, 19:21   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.298
AW: Isotopentrennung Argon

Vermutlich ähnlich wie beim Uran mittels Gaszentrifugen. Es wird Silicochloroform eingesetzt.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.09.2019, 08:36   #3   Druckbare Version zeigen
Katzenfreund2005 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 10
AW: Isotopentrennung Argon

Ich hab mal wieder was ausgerechnet und würde gerne wissen ob das richtig ist.
Argon 39 ist das einzige natürliche Isotop das zu Kalium zerfällt.
Die anderen sind synthetisch.
Also interessiert in einem natürlichen Argongemisch nur das.
Der Anteil davon ist: Aufceine Billiarde Argon, kommt 1 Argon Isotop 39.
Wenn ich als sage ich hätte 100 Kg Argon dann wäre das 100000 g.
Dann wären davon 0,000000001 g Argon 39.
Ist das so richtig?
Katzenfreund2005 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 30.09.2019, 07:47   #4   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.076
AW: Isotopentrennung Argon

ja, die Rechnung stimmt.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bindungskräfte Argon Seboslav Allgemeine Chemie 2 30.06.2018 18:55
Argon-Laser WiChemiker538 Physikalische Chemie 1 30.10.2011 09:48
Argon Moleküle ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 16 06.02.2004 16:07
Hilfe bei Argon ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 04.12.2003 20:55
Isotopentrennung /gen. Trennproblem Fulleren-Maker Physikalische Chemie 0 31.12.2002 14:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:31 Uhr.



Anzeige