Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie. Einfach alles
P.W. Atkins, J.A. Beran
55.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.04.2005, 18:22   #1   Druckbare Version zeigen
allex  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 24
Eiweiß zersetzen

Hallo !
hoffe das mir jemand sagen kann womit man Eiweiß zersetzen kann .
Außer mit den Körpereigenen Enzymen.
allex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2005, 18:33   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.467
AW: Eiweiß zersetzen

Willkommen bei uns!

Es gibt ne Menge Antworten:

durch Erhitzen auf 300 °C

mit Säuren, Laugen, starken Oxidations- und Reduktionsmitteln

mit zahlreichen nichtmenschlichen Enzymen

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.04.2005, 18:39   #3   Druckbare Version zeigen
allex  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 24
AW: Eiweiß zersetzen

Danke dir für die schnelle Antwort !

Eine Kleine Nachfrage , welchen ph-Wert müssen Säuren und Basen mindestens haben damit sie das schaffen.
allex ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 18:05   #4   Druckbare Version zeigen
harald56  
Mitglied
Beiträge: 263
AW: Eiweiß zersetzen

Das Thema interessiert mich auch. Gibt es noch weitere Stoffe außer Säuren, Laugen und Enzyme, die Eiweiß zersetzen können? Wie sieht es mit organischen Lösungsmitteln aus, passiert da was?

Noch eine Frage, ich habe auf der Seite hier was zur Zersetzung von Protein durch Säuren und Laugen gefunden:

http://netexperimente.de/chemie/91.html

Dort ist die Rede von "Hydrolyse". Das verstehe ich nicht, ich dachte Hydrolyse ist die Reaktion von Wasser mit einem anderen Stoff. Aber was hat denn Wasser damit zu tun, es ist doch die Säure bzw. Lauge, die das Protein zersetzt? Nehmen wir an, ich habe 100%-ige Salzsäure, dann ist doch gar kein Wasser vorhanden und es kann auch keine Hydrolyse stattfinden.

Geändert von harald56 (08.09.2013 um 18:24 Uhr)
harald56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 18:54   #5   Druckbare Version zeigen
OHGruppe Männlich
Mitglied
Beiträge: 924
AW: Eiweiß zersetzen

Du kannst Eiweiße auch mit Ethanol oder ähnlichem denaturieren.

Du wirst aber keine 100%-ige Salzsäure im Labor finden. Die Säure ist erstmal nur der Katalysator.
__________________
Woher soll ich wissen, was ich denke, bevor ich lese, was ich schreibe?
OHGruppe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 19:27   #6   Druckbare Version zeigen
harald56  
Mitglied
Beiträge: 263
AW: Eiweiß zersetzen

Bei der Denaturierung ändert sich aber nicht die atomare Zusammensetzung des Proteins, oder? Mich interessiert die Zersetzung, also die Umwandlung in andere Stoffe.

Salzsäure = Katalysator, hm. Heisst das, auch reines Wasser zersetzt Protein? Nur langsamer?
harald56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 20:11   #7   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.972
AW: Eiweiß zersetzen

industriell werden Proteine durch Kochen mit 6N HCl in die Aminosäuren zerlegt.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 23:29   #8   Druckbare Version zeigen
harald56  
Mitglied
Beiträge: 263
AW: Eiweiß zersetzen

Danke, das ist interessant. In welcher Industrie wird das gemacht? Reinigung?

Gibts noch andere Stoffe, die keine Säuren und Laugen sind?
harald56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2013, 23:52   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.467
AW: Eiweiß zersetzen

Zitat:
Zitat von harald56 Beitrag anzeigen
Dort ist die Rede von "Hydrolyse". Das verstehe ich nicht, ich dachte Hydrolyse ist die Reaktion von Wasser mit einem anderen Stoff. Aber was hat denn Wasser damit zu tun, es ist doch die Säure bzw. Lauge, die das Protein zersetzt? Nehmen wir an, ich habe 100%-ige Salzsäure, dann ist doch gar kein Wasser vorhanden und es kann auch keine Hydrolyse stattfinden.
Ganz richtig.
Bei der Aufspaltung von Eiweiß findet eine Hydrolyse statt, jede Peptidbindung wird durch Anlagerung eines Wassermoleküls (das nachher in den Aminosäuren steckt) aufgespalten.
Säuren, Laugen oder Enzyme sind nur Katalysatoren, die die Anlagerung von Wasser beschleunigen. Mit reinem Wasser dauert es viel zu lange, geht aber im Prinzip auch.
(Säuren bzw. Laugen bilden mit den Aminosäuren Salze, aber das ist nebensächlich).
100% Salzsäure ist gasförmig (Chlorwasserstoff) und garnicht sauer.

Es gibt noch mehr Möglichkeiten, Peptide zu spalten, z. B. mit Hydrazin, das dann Aminosäurehydrazide ergibt. Technisch macht das keinen Sinn, man machts aber schon mal zu analytischen Zwecken.
Alkohol + Säure (und längeres Kochen) ergibt Aminosäureester, andere Reagenzien ergeben andere Aminosäurederivate.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 09.09.2013, 01:51   #10   Druckbare Version zeigen
harald56  
Mitglied
Beiträge: 263
AW: Eiweiß zersetzen

Hallo Franz,

danke für die ausführliche Antwort. Jetzt verstehe ich das mit der Salzsäure, warum es keine 100%ige gibt. Logisch eigentlich. Aber was ist denn mit Säuren, die rein sind, also nicht in wässriger Lösung vorliegen. Kann dann noch eine Hydrolyse stattfinden?

Dass die Proteine durch Wasser mit der Zeit auch so zersetzt werden, finde ich echt interessant, das hätte ich nicht gedacht. Gilt das eigentlich für andere Stoffe auch? Also z.B. Metalle, werden die auch von Wasser zersetzt, wenn man nur lange genug wartet? Womöglich sogar Fette?

Warum macht das technisch keinen Sinn, Peptide mit Hydrazin zu spalten? Klingt doch gut. Hydrazin kannte ich bisher nicht, habe gerade auf Wikipedia folgendes gelesen:

Zitat:
Gegenüber sehr starken Basen (pKb << 0) fungiert Hydrazin auch als Säure
Jetzt kapier' ich gar nichts mehr

Hast du eigentlich mittlerweile einen Job gefunden? Ich hoffe es... das kann doch kein Problem sein, bei dem was du alles weißt

Geändert von harald56 (09.09.2013 um 01:59 Uhr)
harald56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 05:58   #11   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.972
AW: Eiweiß zersetzen

Zitat:
Zitat von harald56 Beitrag anzeigen
In welcher Industrie wird das gemacht?
in der Nahrungsmittelindustrie. Man stellt so z.B. Fleischextrakt her. Die anschliessende Neutralisation mit NaOH liefert dann gleich das Salz im Produkt.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 13:04   #12   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.467
AW: Eiweiß zersetzen

@Harald

Es gibt flüssige Säuren, wie z. B. Schwefelsäure und Salpetersäure. Auch diese zerstören Proteine, aber tiefgreifender als Wasser das kann.
Konzentrierte Schwefelsäure spaltet Wasser ab, sulfoniert, bildet Schwefelsäureester, oxidiert evtl. usw.; da bleibt wenig heil. Salpetersäure oxidiert und nitriert hauptsächlich und verschrottet das Ganze ziemlich.
Zitat:
Warum macht das technisch keinen Sinn, Peptide mit Hydrazin zu spalten?
Was will man dann mit den Aminosäurehydraziden anstellen?
Zitat:
Gegenüber sehr starken Basen (pKb << 0) fungiert Hydrazin auch als Säure
Ist nichts Besonderes... Auch Ammoniak ist eine sehr schwache Säure und bildet Salze (Amide). Die Säurestärke ist viel kleiner als die von Wasser, so dass die Salze von Hydrazin und Ammoniak sofort von Wasser zersetzt werden.
Wenn man es richtig anstellt, kann man auch Salze von Methan herstellen.

Zitat:
Hast du eigentlich mittlerweile einen Job gefunden? Ich hoffe es... das kann doch kein Problem sein, bei dem was du alles weißt
Habe bis jetzt nur Absagen eingesammelt. Wenn mich niemand zu einem Vorstellungsgespräch einlädt, kann ich auch nicht zeigen, was ich alles weiß. Ich rechne übrigens damit, dass der eine oder andere Arbeitgeber meinen ehemaligen Chef kontaktiert und dieser dann meine Bewerbung hintertreibt. Bei einem ehemaligen Kollegen von mit hat ers nämlich auch so gemacht (und später damit angegeben).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 22:23   #13   Druckbare Version zeigen
harald56  
Mitglied
Beiträge: 263
AW: Eiweiß zersetzen

Zitat:
Was will man dann mit den Aminosäurehydraziden anstellen?
Das verstehe ich nicht. Warum sollte man was damit anstellen wollen? Wenn die Proteine zersetzt sind, ist doch das Ziel schon erreicht (z.B. Waschmittel).

Wenn du dich bewirbst, nenn doch mal deinen Forumsaccount hier mit 60.000 Beiträgen, das ist doch eine tolle Referenz. Hilfsbereitschaft kommt bei jedem Personalchef gut an. Hast du das mal probiert?
harald56 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2013, 23:42   #14   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 61.467
AW: Eiweiß zersetzen

Zitat:
Zitat von harald56 Beitrag anzeigen
Das verstehe ich nicht. Warum sollte man was damit anstellen wollen? Wenn die Proteine zersetzt sind, ist doch das Ziel schon erreicht (z.B. Waschmittel).
Ach so; da war ich auf dem falschen Dampfer. Nun, Hydrazin ist reichlich giftig, krebserregend und auch noch brennbar - da bleiben wir besser bei Enzymen bzw. Säuren oder Laugen.
Zitat:
Wenn du dich bewirbst, nenn doch mal deinen Forumsaccount hier mit 60.000 Beiträgen, das ist doch eine tolle Referenz. Hilfsbereitschaft kommt bei jedem Personalchef gut an. Hast du das mal probiert?
Ich habs in meinem Lebenslauf stehen und hoffe, dass das jemand liest.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2013, 00:24   #15   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.670
AW: Eiweiß zersetzen

OK, ist längere Zeit her.
Bei uns wurde jemand entlassen. Die Gründe waren mir nicht bekannt.
Er bekam für die nächsten 2-3 Jahre keinen Fuß mehr in die Tür.
Bewerbungen von Ihm waren sowohl intern wie Extern,: :::: auch über Arbeitsamt.
Es hieß, nach 3,5 Jahren hätte er wieder einen Job.
Ein Schelm usw.......
Soviel zur quervernetzung der Personalfuzzies.

mfg : rettich
OT aus
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PTFE zersetzen Duke Organische Chemie 24 06.07.2010 19:53
Isopropyliodid zersetzen kamikazefisch Organische Chemie 4 24.06.2009 21:12
Sieden, Zersetzen murmel Allgemeine Chemie 10 01.04.2009 21:40
Capsaicinoide neutralisieren,zersetzen Medizinmann Organische Chemie 4 16.01.2008 23:58
Zersetzen von Wasser Kristina Physikalische Chemie 2 04.12.2004 21:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:13 Uhr.



Anzeige