Anorganische Chemie
Buchtipp
Organosilicon Chemistry
S. Pawlenko
127.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.02.2019, 09:47   #1   Druckbare Version zeigen
Koala88  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Stabilität von Na2S2O4 in wässriger NaHCO3 LÖsung

Hallo zusammen,

Ich hätte eine Frage und würde mich total freuen wenn mir jemand helfen könntet.
Die Frage lautet: Ist Natriumdithionit in einer wässrigen NaHCO3 Lösung (PH = 8) stabil oder werden hierbei bereits reaktive Spezies erzeugt? Ich habe mal gelesen, dass das Dithionit mit den OH- Ionen reagieren soll. Ist dies korrekt?



Ich weiß dass Na2S2O4 in wässriger Lösung zum Sulfit reagiert aber wie sieht es in einer alkalisch wässrigen Lösung aus?


Ich würde mich total freuen, wenn mir jemand helfen könnte
Koala88 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 10:16   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.000
AW: Stabilität von Na2S2O4 in wässriger NaHCO3 LÖsung

willkommen hier.

In wässrigen Lösungen ist es instabil:
https://de.wikipedia.org/wiki/Natriumdithionit
Das NaHCO3 dürfte daran nichts ändern.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 10:56   #3   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.409
AW: Stabilität von Na2S2O4 in wässriger NaHCO3 LÖsung

Wobei immer noch die Frage was stabil bedeutet: Lagerfähigkeit über einige Dekaden oder kein nennenswerter Umsatz beim Weg von der Waage zum Kolben.
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.02.2019, 10:59   #4   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 23.000
AW: Stabilität von Na2S2O4 in wässriger NaHCO3 LÖsung

Zitat:
Zitat von Cyrion Beitrag anzeigen
Wobei immer noch die Frage was stabil bedeutet
es ging hier um wässrige Lösungen, nicht den Feststoff.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.02.2019, 13:53   #5   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.457
AW: Stabilität von Na2S2O4 in wässriger NaHCO3 LÖsung

Sulfit und Bicarbonat haben anscheinend stabilsierenden Effekt auf wäßrige Lösungen von Natriumdithionit:https://patents.google.com/patent/US3773679A/en .
Für details müßtest du damit slebst weiter recherchieren.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Chromionen in wässriger Lösung, Stabilität girl_22 Anorganische Chemie 8 28.11.2011 12:11
NaHCO3 und NaOH in wässriger Lösung voneinander abscheiden? Alexander Teufl Anorganische Chemie 11 07.10.2011 16:27
Stabilität in wässriger Lösung Marcos Organische Chemie 1 10.02.2011 19:42
Stabilität von Aminozuckern in wässriger Lösung fermiq Organische Chemie 0 05.08.2008 14:30
Cu(II) in wässriger Lösung spintrauma Allgemeine Chemie 5 20.05.2005 16:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:14 Uhr.



Anzeige