Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.02.2019, 12:05   #1   Druckbare Version zeigen
haannahbe weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
NaxHy(CO3)z Summenformel?

Hallo

Bei einfachen Verbindungen klappt es ja mit der Bestimmung der Wertigkeit und dem kgV. Hier funktioniert das Ganzen aber irgendwie nicht. Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich vorgehen muss?

Ich dachte (laut kgV) an: PO4 --> 3; H --> 1; Na --> 1
was dann: 3*1*1=3, und somit für Na und H die Koeff.3, für PO4 den Koeff. 1 bedeuten würde, ist aber leider falsch.
Richtig wäre laut Skript: Na2H1(PO4)4.


Vielen Dank für eure Hilfe
haannahbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 12:06   #2   Druckbare Version zeigen
haannahbe weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 2
AW: NaxHy(CO3)z Summenformel?

Edit: Im Titel meine ich natürlich (PO4) statt (CO3). Sorry!
haannahbe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.02.2019, 12:49   #3   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.887
AW: NaxHy(CO3)z Summenformel?

Zitat:
Zitat von haannahbe Beitrag anzeigen
Na2H1(PO4)4.
gibt es nicht
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.02.2019, 13:03   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 15.168
AW: NaxHy(CO3)z Summenformel?

Zitat:
Zitat von haannahbe Beitrag anzeigen
Hallo

Bei einfachen Verbindungen klappt es ja mit der Bestimmung der Wertigkeit und dem kgV. Hier funktioniert das Ganzen aber irgendwie nicht. Kann mir vielleicht jemand sagen, wie ich vorgehen muss?

Ich dachte (laut kgV) an: PO4 --> 3; H --> 1; Na --> 1
was dann: 3*1*1=3, und somit für Na und H die Koeff.3, für PO4 den Koeff. 1 bedeuten würde, ist aber leider falsch.
Richtig wäre laut Skript: Na2H1(PO4)4.


Vielen Dank für eure Hilfe
Du mußt beachten ob es negative oder positive Wertigkeiten sind. Das Phosphat ist -3, Natrium und Wasserstoff +1

Es muß rauskommen 0 = 1+1+1 +(-3)
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
summenformel

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Summenformel Lowbow123 Organische Chemie 14 24.07.2012 20:20
summenformel assteroid Mathematik 7 03.12.2009 17:50
Summenformel.. für n^3 PillePalle Folgen und Reihen 6 27.02.2007 23:24
Summenformel güldenstern Mathematik 2 05.11.2005 02:14
Summenformel BTAngie Allgemeine Chemie 4 25.10.2005 19:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:42 Uhr.



Anzeige