Analytik: Quali. und Quant. Analyse
Buchtipp
Teach/Me
H. Lohninger, J. Fröhlich, B. Mizaikoff, E. Rosenberg
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Analytik: Quali. und Quant. Analyse

Hinweise

Analytik: Quali. und Quant. Analyse Nasschemische Nachweise (z.B. Trennungsgang) und Gehaltsbestimmungen per Titration, Gravimetrie, Konduktometrie, etc.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.09.2019, 22:24   #1   Druckbare Version zeigen
max99 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Glühbirne 6% Perchlorsäure

Hallo Forum-Mitglieder,

ich würde gern berechnen oder abschätzen (soweit es möglich), wie gefährlich es für Einatmen sein kann, wenn eine 6%-Perchlorsäure nächst zu einer Flamme befindet. Welche Dämpfe entstehen und in welchen Raten.

Ich habe nur Schul-Chemie-Wissen, die mir es zunächst nicht ermöglichen, die Berechnungen durchzuführen.

Danke,
max99
max99 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 07:36   #2   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.993
AW: 6% Perchlorsäure

willkommen hier,

wenn sich die Säure nur in der Nähe der Flamme befindet, entsteht da gar nichts
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 07:38   #3   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.484
AW: 6% Perchlorsäure

Das wird schwierig. Zunächst wird - je nach Temperatur - das Wasser größtenteils verdampfen, dann auch die Perchlorsäure. Diese kann sich aber auch zersetzen. In welcher Rate das passiert ist höchstens grob abschätzbar, wenn man Menge und Temperatur kennt. Und wenn man wissen will, wie hoch bestimmte Konzentrationen sind muss man ein Volumen haben, in der sich die verdampfte Menge verteilt.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.09.2019, 08:05   #4   Druckbare Version zeigen
Cyrion Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.406
AW: 6% Perchlorsäure

Zitat:
Zitat von max99 Beitrag anzeigen
... nächst zu einer Flamme befindet.
Was bedeutet das? Handwarm? 70°C? 300°C?
__________________
Philippus Theophrastus Aureolus Bombastus von Hohenheim: Allein die Dosis machts, daß ein Ding kein Gift sei.

Erfahrung: Wenn es so einfach wäre, hätte es schon längst jemand gemacht
Cyrion ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.09.2019, 21:44   #5   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.234
AW: 6% Perchlorsäure

Was ist denn der konkrete Hintergrund der Fragestellung? 6% Perchlorsäure ist ja nun schon recht spezifisch.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.09.2019, 00:16   #6   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.650
AW: 6% Perchlorsäure

Warum fragen die Leute immer erst hinterher, ob irgendwas gefährlich war ?
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Perchlorsäure-Orbitale norisknofun Anorganische Chemie 11 11.06.2012 20:23
Perchlorsäure entsorgen? Zuckerrohr Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 05.12.2006 22:11
K+ und Perchlorsäure Klonschaf Analytik: Quali. und Quant. Analyse 8 21.11.2006 21:53
Perchlorsäure Gehirn Anorganische Chemie 16 12.02.2006 21:34
Perchlorsäure ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 4 06.04.2003 17:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:00 Uhr.



Anzeige