Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.03.2018, 11:11   #1   Druckbare Version zeigen
ReineRoutine Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
fluoreszierendes Mittel

Hallo liebes Forum,

ich bin neu hier und auch kein Experte in Chemie, darum bitte ich um etwas Verständnis.


Zu meinem Problem:

Wir haben einen Sprühätzer, welcher 16 Düsen zum Spülen mit DI-Wasser zwischen bzw. nach zwei Chemikalien (BOE und Piranha) hat. Es ist sehr wichtig das keine Querkontamination zwischen den Chemikalien vorherrscht.

Aus diesem Grund sind wir an der Qualität des Spülens interessiert. Da die Prozesskammer und der Rotor sehr groß sind, können wir eine optische Bewertung des Sprühbildes nicht vornehmen.
Die Idee wäre ein fluoreszierendes Mittel auf den Rotor und die Prozesskammer (beide aus Teflon) aufzutragen und nach einem Spülschritt diese zu kontrollieren. Sind noch fluoreszierende Stellen erkennbar, wüssten wir, dass das Spülen noch nicht optimal wäre.

Gibt es ein Mittel mit folgenden Eigenschaften:

- Fluoreszierend
- mit DI-Wasser entfernbar (wasserlöslich)
- bevorzugt aus organischen Komponenten, da ich ggf. Rückstände mit Piranha entfernen könnte

Falls es so etwas gibt und ihr damit bereits Erfahrung gesammelt habt, wäre es toll wenn ihr mir noch euren Anwendungsfall und Erfahrungen beschreiben könntet.

VIELEN DANK

Mfg Marco
ReineRoutine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 11:44   #2   Druckbare Version zeigen
imalipusram  
Mitglied
Beiträge: 6.246
AW: fluoreszierendes Mittel

Probiers mal mit Fluorescein, am besten als Natriumsalz (wegen der besseren Wasserlöslichkeit). https://en.wikipedia.org/wiki/Fluorescein
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 11:52   #3   Druckbare Version zeigen
ReineRoutine Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: fluoreszierendes Mittel

Hallo imalipusram

vielen Dank für die schnelle Antwort -> in was kann ich das Salz im bestenfall lösen/binden? Als Pulver würde ich das ungerne aufbringen wollen.

mfg Marco
ReineRoutine ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 13.03.2018, 11:55   #4   Druckbare Version zeigen
imalipusram  
Mitglied
Beiträge: 6.246
AW: fluoreszierendes Mittel

ee,
Zitat:
Zitat von ReineRoutine Beitrag anzeigen
in was kann ich das Salz im bestenfall lösen/binden?
Das löst sich gut in Wasser. Hab jetzt keine Idee, was BOE sein soll, aber vielleicht paßt es da rein, dann siehst Du nach dem Spülen mit DI, ob noch Reste da sind.

Eventuell auch als Blindtest: BOE durch Fluoresceinlösung ersetzen und dann gucken, wie lange man spülen muß und wie reproduzierbar das Ganze ist. Mit den so gewonnenen Daten zurück in die Praxis.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 12:13   #5   Druckbare Version zeigen
ReineRoutine Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: fluoreszierendes Mittel

BOE ist eine gepufferte HF und wird zum Ätzen von Siliziumdioxid genutzt.

Ok, das Natrium gefällt mir zwar nicht ganz so sehr, da unsere Produkte damit im späteren Prozessverlauf reagieren würden, aber wenn es nix besseres gäbe, wäre das wohl mein einzige Möglichkeit. Muss ich wohl anschließend sehr gründlich reinigen.
ReineRoutine ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 12:21   #6   Druckbare Version zeigen
imalipusram  
Mitglied
Beiträge: 6.246
AW: fluoreszierendes Mittel

Zitat:
Zitat von ReineRoutine Beitrag anzeigen
BOE ist eine gepufferte HF und wird zum Ätzen von Siliziumdioxid genutzt. Ok, das Natrium gefällt mir zwar nicht ganz so sehr, da unsere Produkte damit im späteren Prozessverlauf reagieren würden
Dann probiers zuerst mit dem sauren Fluorescein. Reste von Natriumionen sollten eigentlich auch nach dem Spülen keine mehr vorhanden sein. Sofern nicht Adsorption an Obeflächen eine Rolle spielt. Fluorescein sollte Piranha aber eigentich nicht überstehen.
__________________
I solemnly swear that I'm up to no good!
伍佰 (WuBai - Run run run!) (ein Musikvideo mit dem Bambushaus und dem imalipusram unter den Statisten)
Noch ein nettes Video (nerdy, ein LIHA-Robot)
Und so gehts hier manchmal zu (sowas Ähnliches wie Fronleichnam, hier wird TuDiGong, dem Erdgott, tüchtig eingeheizt!) Oder so (auch ungeeignet für Gefahrstoffphobiker) und so und so.
imalipusram ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.03.2018, 12:32   #7   Druckbare Version zeigen
ReineRoutine Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
AW: fluoreszierendes Mittel

Ich werde es mal intern besprechen und Rückmeldung geben, falls wir den Versuch durchführen konnten.

Vielen Dank nochmal
ReineRoutine ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Stichworte
fluoreszierend, wasserlöslich

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
arithmetrisches Mittel / geometrisches Mittel MaH Mathematik 4 08.08.2013 22:34
GFP (grün fluoreszierendes Protein) Beatine Biologie & Biochemie 12 25.07.2013 10:21
Aus Reaktionsgleichung Ox.-Mittel/ Red.-Mittel rausfinden... soundwaveONE Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 25.08.2010 15:18
Fluoreszierendes Wasser timothe007 Lebensmittel- & Haushaltschemie 1 18.01.2009 00:06
arithmetisches Mittel<=quadratisches Mittel Kospe Mathematik 10 06.11.2004 17:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:49 Uhr.



Anzeige