Computer & Internet
Buchtipp
Flash MX und PHP
A. Adsay, J. Lange
44.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Verschiedenes > Computer & Internet

Hinweise

Computer & Internet Forum für Hard- und Software, sowie für alles was mit dem Internet zusammenhängt.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2003, 10:16   #1   Druckbare Version zeigen
Kutti  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1.811
iTunes für Windows

Vergesst Winamp und holt euch ein richtig gutes Programm.

http://www.apple.com/de/itunes/download/
Kutti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 10:26   #2   Druckbare Version zeigen
FliX Männlich
Mitglied
Beiträge: 855
ich mag weder WinAmp noch ITunes

wenn dann nur BPM studio
und Windows Media Player (weil ich an meinem notebook vorne tasten habe play, stop, ffw, ect... und die funktionieren nur in WMP)
__________________
Artikel 5 Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland
(3) Kunst und Wissenschaft, Forschung und Lehre sind frei. Die Freiheit der Lehre entbindet nicht von der Treue zur Verfassung.
FliX ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.10.2003, 11:57   #3   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Das erscheint mir viel zu überfüllt für ein Programm. Ich nehme zum Abspielen von mp3s lieber Winamp, zum Brennen Nero (komfortabel, viele Einstellungsmöglichkeiten; und wenn ich was brenne, sind es in den allerseltensten Fällen Audio-CDs, von daher brauche ich eh ein gutes Brennprogramm) und zum Konvertieren BeSweet mit lame (Finetuning, sehr gute Qualität).
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 16:39   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Was benutzt ihr für ogg? Können das die neueren Winamp-Versionen?

Gruß,
Christian
  Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2003, 17:33   #5   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Ja, ohne Plugin.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2003, 16:58   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Daumen hoch

Als ehemaliger Winamp2-favourit (nicht 3), bin ich sofort auf Itunes umgestiegen. Bisher hab ich Itunes nur aufm Mac benutzen dürfen.
Ein Problem scheint es noch zu geben: Meine auf der externen HD befindlichen mp3 lassen sich nicht ruckelfrei durchzappen.

Das problem mit Laptop und den Tasten:
Eigentlich müsste es ein Treiber oder ähnliches geben, welches ermöglicht die hotkeys auf andere programme anzuwenden.

Dasselbe ist auch bei gewissen Tv-karten möglich. Wenn man das infrarot-protokoll umschreibt, kann man zb. Winamp steuern kann, oder emails abrufen etc

Wenn das geht, sollte sich das mit den hotkeys auch regeln lassen. Bei bedarf würde ich mich mal erkundigen

Gruß
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Laborant Chemstation 1.20a für Windows FK Allgemeine Chemie 101 13.10.2015 16:59
Tipps & Tricks für Windows XP Tobee Computer & Internet 5 02.10.2007 22:33
PS-Drucker für Windows ehemaliges Mitglied Computer & Internet 8 26.07.2003 01:16
[info] SP4 für Windows 2000 buba Computer & Internet 7 24.07.2003 18:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:15 Uhr.



Anzeige