Anorganische Chemie
Buchtipp
Bioanorganische Chemie
S.J. Lippard, J.M. Berg
36.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Anorganische Chemie

Hinweise

Anorganische Chemie Anorganik ist mehr als nur Salze; hier gibt es Antworten auf Fragen rund um die "unbelebte Chemie" der Elemente und ihrer Verbindungen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.08.2019, 11:27   #1   Druckbare Version zeigen
mogli_1991 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 146
Treibhausgase erkennen

Hallo zusammen,

im Staatsexamen wird oft gefragt, warum ein Stoff ein Treibhausgas ist und ein anderer nicht. Ich weiß, dass Gase, bei denen es durch Infrarotstrahlung zu einer Dipolmomentänderung kommt IR-aktiv und damit ein Treibhausgas sind.

Wenn man aber jetzt zb H2O und NH3 vergleicht. Dann sind beim Ammoniak alle Schwingungen IR- und Raman-aktiv, beim Wasser ist die symm. Valenzschwingung IR-inaktiv. Trotzdem ist Wasser ein Treibhausgas und Ammoniak nicht. Kann mir jemand helfen?
mogli_1991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 13:24   #2   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.771
AW: Treibhausgase erkennen

Wenn das Molekül Infrarotstrahlung absorbiert hat - was geschieht dann anschließend mit der aufgenommenen Energie?
__________________
Schach is voll langweilig:
Immer die gleiche Map und die Charakter kann man auch nicht modden.
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 15:06   #3   Druckbare Version zeigen
mogli_1991 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 146
AW: Treibhausgase erkennen

die Atome werden in Schwingung versetzt!?
mogli_1991 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.08.2019, 16:59   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.506
AW: Treibhausgase erkennen

Ich denke, dass Ammoniak nicht zu den Treibhausgasen gezählt wird, weil es zu reaktiv ist, um in (global) meßbaren Kontentrationen in den relevanten Atmosphärenschichten lange genug zu existieren bzw. dorthin zu gelangen.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.08.2019, 17:27   #5   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 22.672
AW: Treibhausgase erkennen

1.Voraussetzung für ein THG(engl. GHG) ist die Fähgkeit der IR-Absorption im Bereich der von der Erde abgestrahlten IR-Strahlung.
2.Reemission von Wärmestrahlung.
Ammoniak würde mWn beide Bedingungen erfüllen,aber tatsächlich kommt hier die von jag genannte hohe Reaktivität zum Tragen,daß Ammoniak nicht in die Liste der direkten(!) THG aufgenommen wurde.
Insofern kann man das nicht direkt an der Molekülstruktur erkennen.
Hier ist es einfacher,sich die relativ kleine Liste der Haupt-THG zu lernen und auch den Faktor GWP zu kennen(->https://www.acs.org/content/acs/en/climatescience/greenhousegases/properties.html ).
Ansonsten reicht es in einer STEX-aufgabe wohl zu erkennen,welche Gase nicht IR-aktiv sind(einatomige und homonucleare diatomere Gase).

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Treibhausgase, IR-Aktivität manituuu Anorganische Chemie 2 12.08.2018 12:20
Treibhausgase - Reflektieren oder Absorbieren? Kreon Astronomie & Raumfahrt 1 24.04.2009 12:18
Reaktionsgleichungen erkennen?[+*] frozenheal Allgemeine Chemie 9 23.10.2008 16:46
Treibhausgase sly1000 Allgemeine Chemie 1 02.05.2008 10:28
Treibhausgase Dragic_Master Allgemeine Chemie 3 08.05.2006 21:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:49 Uhr.



Anzeige