Mathematik
Buchtipp
Mathematik für Ingenieure und Naturwissenschaftler Band 1
L. Papula
28.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Mathematik

Hinweise

Mathematik Mathematik benötigt man immer, auch in anderen Fächern. Dieses Forum soll als Anlaufpunkt bei der Lösung von mathematischen Fragestellungen dienen.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.03.2006, 02:14   #1   Druckbare Version zeigen
ermuraten  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
Der folgende Wert soll durch einen Wert sin a ausgedrückt werden im Intervall...

Hallo die genaue Aufgabenstellung lautet:
________________________________________________________________

Der folgende Wert soll durch einen Wert sin a ausgedrückt werden im Intervall -450 <= a <= -270.
sin 83 = sin a
Geben Sie den gesuchten Winkel an. (ende der Aufgabe)

die Antwort ist: sin 83 = sin -277
_______________________________________________________________

So... wie Ihr sehen könnt, ich habe zwar die Antwort aber ich verstehe nicht wie man auf diesen Zahl gekommen ist... Schreibe in 3 Tagen eine Klausur und die Lösung und das Verständnis fehlt mir und warum hat die 83 kein "°" auf sich? usw. Freue mich wenn ihr hilft soger auch versucht zu helfen ;-)... Ich werde bestimmt noch weitere Fragen haben das ist die Aufgabe 2 auf dem Üb-Klausur...

mfG danke im voraus....
ermuraten ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.03.2006, 11:56   #2   Druckbare Version zeigen
Baldes Männlich
Mitglied
Beiträge: 405
AW: Der folgende Wert soll durch einen Wert sin a ausgedrückt werden im Intervall...

Hi

Also meiner Meinung müsste da auf jeden Fall ein Grad drauf (sonst kommt es ja leicht zu Verwechslungen mit dem Sinus im Radiantenmaß). Wie man auf die -277° kommt ist eigentlich nicht so schwer. Der Winkel von 83° ist positiv, also läuft er im Uhrzeigersinn. (vgl. angehängte Grafik). Um nun auf diesselbe Position zu kommen kann man auch gegen den Uhrzeigersinn den Winkel auftragen (daher das Minuszeichen). Das sind gerade die -277° (277°+83°=360°).
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg xxx.jpg (48,6 KB, 2x aufgerufen)
Baldes ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.03.2006, 18:25   #3   Druckbare Version zeigen
ermuraten  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2
AW: Der folgende Wert soll durch einen Wert sin a ausgedrückt werden im Intervall...

Baldes ich bedanke mich bei dir, ich habe es gestern doch gemerkt das es mit -360° geht. Die Aufgabenstellung war mir Fremd danke für die gute Antwort ;-)... Weitere Fragen kommen bestimmt...
ermuraten ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Natriumchlorid soll durch AgNo3 ausgefällt werden Lynnie287 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 7 21.11.2010 22:14
pKs-Wert Bestimmung durch Anfangs-pH-Wert slashpi Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 31.08.2010 08:43
Wie kann der zweite Virialkoeffizient (A2-Wert) in der Lichtstreuung mit der GPC/SEC ermittelt werden? tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 28.01.2010 11:10
technische analyse bei der cu und Zn bestimmt werden soll gast07 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 9 13.06.2007 20:07
soll mal Cramer-Regel werden, hängt aber z.Zt. an der Äquivalenzumformung... salzwasser Mathematik 5 09.02.2006 01:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:37 Uhr.



Anzeige